Bei Destiny 2 auf dem PC macht der Aim-Assist Probleme – Exploitgefahr
Aus die Maus

Die Open-Beta für Destiny 2 auf dem PC ist angelaufen. Findige Spieler loten die Möglichkeiten der Steuerung mit Maus und Tastatur sowie Controller aus – und machen spannende Entdeckungen – vor allem in Bezug auf den Aim-Assist.

Bungie hat den Spielern versprochen, das jeder mit seinem bevorzugten Eingabegerät auf dem PC auf seine Kosten kommen soll. Auch der nahtlose Wechsel zwischen Maus / Tastatur und Controller ist möglich.

Das Spiel erkennt automatisch, über welches Gerät Befehle eingegeben werden und justiert bestimmte Parameter des Spiels automatisch.

So wird beim Spielen mit dem Controller ein versteckter Parameter – der sogenannte Aim Assist – deutlich nach oben geschraubt. Aim Assist sorgt dafür, dass Ziele leichter zu treffen sind (plakativ gesagt, vergrößert ein hoher Aim Assist die Hitbox des Gegners). Dies soll die geringere Präzision des Controllers beim Zielen ausgleichen.

destiny-2-hawthorne

Durch XIM 4 spielt man mit Maus, hat aber den heftigen Aim-Assist-Bonus bei Destiny 2 auf dem PC

Und da wird es knifflig: Es gibt nämlich Geräte (z. B. XIM4), die es ermöglichen, mit Maus und Tastatur zu spielen, obwohl dem Spiel vorgegaukelt wird, dass dort ein Controller verwendet wird.

Konkret werden von Maus und Tastatur gesendete Signale in das Controller-Layout umgewandelt. In dem Beispiel von Destiny 2 bedeutet das, dass Spieler mit Maus und Tastatur spielen können UND vom erhöhten Aim Assist des Controllers profitieren.

Die Meinung in der Community ist hier klar – diese Kombination ist absolut broken, daran ändert auch das folgende Video eines eifrigen Hüters nichts, der nachgewiesen hat, dass die Benutzung eines Controllers den Waffen-Rückstoß erhöht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was sind die Auswirkungen auf das Spiel und die Schwierigkeit?

Viele sehen die Gefahr, dass der PvE-Content trivialisiert wird – für den kompetitiven Mehrspieler-Modus gehen die Auswirkungen sogar noch weiter.

Denn Spieler mit der Kombination Maus / Tastatur und XIM4 werden einen deutlichen Vorteil haben. Die Meinungen sind hier eindeutig – da muss Bungie tätig werden. Die Vorschläge reichen hier von der kompletten Abschaltung des Aim Assist auf dem PC – ungeachtet der Eingabemethode – oder der strikten Trennung von PvE- und PvP-Modus.

Vom Community-Manager Cozmo gibt’s eine Antwort zu dieser Diskussion: Man werde das “Aim Assist”-Thema auf dem PC untersuchen. Nach der PC-Beta werde man mehr dazu sagen.

Was sagt Ihr dazu? Wie sollte Bungie hier reagieren? Schreibt es uns in die Kommentare!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
152 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Christian Werner

leute, selbst wenn das so ist, das jemand mit dieser xim ein vorteil hat, obwohl ich der gleichen meinung bin, was den aim assist angeht, ich hatte das ding früher selber für die konsole, hab es verkauft, weil mir das alles zu nervig war, mit den einstellung, und viel besser war ich war ich auch nicht damit, gerade bei games wie destiny, die eh nur 30 fps haben, furchbar. selbst ich habe nen monat gebraucht um das ding zu bekommen damals, das teil haben nicht viele, und wenn ihr dann 10 stunden pvp spielt in destiny, hat vieleicht einer dieses ding, wenn überhaupt auf dem pc, also macht euch darüber mal keine gedanken 🙂

Ace

Ihr seid doch alle beklopt… Kein Mensch würde wich über den “normalen” Aim assist, so wie er auf den Konsolen ist, aufregen. Aber, dass man bei der PC Version förmlich auf dem gegner klebt, es fühlt sich wie ein muttergefickter Magnet an, ist einfach nur total dumm und sollte generved werden PUNKT

RealSkaarj

Bungie hat schon angekündigt jede menge Programme während des spielens von Destiny 2 zu blockieren bzw. zu killen.
Von daher wayne.

Zindorah

Eigentlich müssen die nicht reagieren, wenn man die Foren usw. durch schaut sind es nicht mehr als 2K die sich beschweren. Mir sagte mal einer von nem Spiele Team “Beschweren tuen sich fast immer nur wenige dafür aber laut” meistens kann man sowas ignorieren. Und selbst bei Destiny. Destiny war NIEMALS Competitive (ja der eine Mode heißt so ist es aber nicht)

Von daher finde ich das nicht tragisch ob ich mit Aim-Assist getötet werde oder ohne. Es wird jetzt halt leider unnötig aufgebauscht, aber ich als Bungie würde allen den Finger zeigen und cool bleiben.

angryfication

Ohje, irgendwie habe ich geahnt, dass das kommt! Aber so schnell. Habe auch mit dem Controller auf dem PC gespielt und muss sagen das es sich sehr gut angefühlt hat. Hoffe nicht das durch Änderungen der Controller unbrauchbar wird! Wäre Schade! Den dann sieht es schlecht für eine evt. PC-Nutzung bei mir aus.

groovy666

Wenn man sich vergangene ähnliche PC releases (zb the Division) ansieht, man die Fähigkeit bungie’s auf ingame Fehler jahrelang nicht zu reagieren dazu nimmt, wird das bisschen aa abusen wohl eines der kleinere übel in destiny 2 auf PC werden…

Jedenfalls hat man im destiny subreddit bereits am zweiten Tag gemerkt wie die Stimmung sich leicht verschlechtert hat im Vergleich zum beta Release hype…

Bin gespannt was noch so aufkommt…

Camo-Just-Do-It

Aaaaalso, jetzt oute ich mich auch mal als XIM4-Spieler an der Konsole. Jaha buhu Vorteil M+T bla bla bla. Ich komm nunmal aus der ESL ProLeague Zeit und konnte mich nie an den Controller gewöhnen. Das ist aber erstmal egal.

Jeder, der so wie ich mit Maus und Tastatur aufgewachsen ist, weiß dass Aim Assist bei M+T ABSOLUTER KRAMPF IST!

Es ist kein, ich wiederhole KEIN Vorteil mit Aim Assist! Wenn man sich ein bisschen mit dem Thema XIM4 befasst und die gängigen Foren durchstöbert, findet man haufenweise Configs die darauf ausgelegt sind den Aim assist SO GUT ES GEHT ZU MINIMIEREN.

Das Problem beim Aim Assist ist nämlich das “Kleben” des Fadenkreuzes am Gegner. Bei Oneshot Waffen wie Snipern o.ä. wird primär mit Flickshots gearbeitet, d.h., man schießt während einer “Reiß”-Bewegung auf den Gegner. Mit Aim Assist gelingen einen die Flickshots in den seltensten Fällen, da nunmal die Geschwindkeit, sobald man auf dem Gegner ist, massiv gedrosselt wird und somit das ganze Konzept nicht aufgeht. In D1 habe ich eigtl immer eine 2,0 – 2,5er KD gespielt, klassisch NLB + Pistol. Dabei ist es der Aimassist, der meine KD hemmt. Ohne diesen wäre diese KD wesentlich höher. Daher freue ich mich auch ungemein dass endlich eine PC Version kommt.

Also, bevor das große rumgeheule über unfairness usw. loslegt, soltle man sich erstmal mit der Materie befassen.

AIM ASSIST + Maus = SCHRECKLICH.

Plädoyer beendet.

maledicus

Camo-Just-Do-It

“”
Das Problem beim Aim Assist ist nämlich das “Kleben” des Fadenkreuzes am Gegner.
“”
Gut das mal von einem M+T spieler zu lesen ( ich hab selbst 25jahre nur auf dem pc gespielt mit M+T bevor ich vor ca. 3,5 jahren auf konsole umgestiegen bin ).

Das beste daran ist — genau das ist wie ich aim-assist ebenfalls mit dem controller wahrnehme, das hat nämlich denselben effekt und hat dazu geführt, das schon bei Destiny 1 viele konsolen-spieler gefordert haben, das man aim-assist abschalten kann.

Der mythos aim-assist schlägt mal wieder zu, das stört egal mit welchem eingabegerät mehr als das es nutzt. Das liest sich dann immer so als müssen spieler mit dem controller ja garnicht mehr genau zielen, weil das aim-assist es schon regelt, was totaler unfug ist.

Gruß.

Camo-Just-Do-It

Also ich muss zugeben dass, wenn ich mit Controller gespielt habe, der AimAssist tatsächlich unterstützend wirkte – aber das mag wohl daher kommen dass mir als Konsolen-Krüppel jede Hilfe recht ist. Wie es für jemanden aussieht der wirklich gut mit den Sticks umgehen kann, mag ich nicht beurteilen. Allerdings kann ich das (aus durchaus professioneller Sicht) mit Maus beurteilen. Und da ist es halt wie es ist: einfach nur AIDS:

Paul

Genau aus diesem Grund, wird meine Xim4 nur noch als Adapter für xBox Elite Controller an der PS4 benutzt… Eben weil AimAssist mit der Maus AIDS ist.

Es gibt natürlich Leute die damit klar kommen, aber sie spielen auch mitm Controller genau so gut.

Es gibt auch Leute die sich angeblich dadurch verbessert haben – aber das tut man auch mitm Controller wenn man damit spielt.

John Wayne Cleaver

Ich mag den Aim Assist nicht. Es passiert einfach zu oft im PvP das man kurz davor ist einen Gegner ins Nirvana zu schicken und plötzlich kreuzt ein weiterer den Weg und die Waffe verzieht.
Nicht gerade selten endet es dann damit,dass man anstelle eines Kills einfach nur selbst im Dreck liegt.

RagingSasuke

Der aim assist hat mir schon echt viele kills versaut weil jemand anderes durch mein fadenkreuz gelaufen ist und ich deswegen das eigentliche ziel verfehlt habe.

Gooseman233

Da geb ich dir absolut recht, sowas war keine Seltenheit, für mich als sniper manchmal echt deprimieren wenn man abdrückt und in dem moment springt einer in die schussbahn

Paul

Glaubt dir eh keiner, weil Sohn von der Nachbarstante ihr Arbeitskollegin auf Reddit geschrieben hat dass es total OP ist… Also muss es stimmen ????

Anton Huber

Kein gutes Diskussionsniveau. Das hast du gar nicht nötig.

horst

das mag eventuell für gute spieler zutreffen. ich bin jedoch stark davon überzeugt, dass ein schlechter spieler mit aa eine bessere kd hinlegt als ohne. eventuell will ich aber auch nur verdrängen, dass ich im pvp deftig au den sack bekam.

RagingSasuke

Nicht böse gemeint, aber bleib doch bitte mit maus und tastatur auf dem PC und lass die.leute mit controller inruhe zocken 🙂

LIGHTNING

Mal ganz abgesehen davon, dass eine einwandfrei Mausbewegungsinterpretation über einen Controller (max Speed) niemals möglich sein wird. Außer man ändert was an der Grundfunktion (X Y 0 – 100%) am Gamepad. Aber naja ^^

Anton Huber

Das ist die Sichtweise eines Profis mit einer dicken Portion Subjektivität.
Du tust aber geradeso als wäre die Diskussion hier obsolet und das gegenwärtige Problem bei der Destiny 2 Beta einfach nicht vorhanden.

Für die meisten mittelguten Spieler ist der AimAssist für die Maus einfach nur erstrebenswert, deshalb besteht das Problem ja auch.
Hast du die Beta auf PC ausgiebig gespielt insbesondere gestern und heute?
Leute die mit Handfeuerwaffe jeden Schuss in den Kopf setzen?
“Flickshots” ist für die Abuser des AimAssists bei der Destiny 2 Beta, und auch für alle durchschnittlichen XIM User ein Fremdwort.

Kann alles verstehen was du schreibst, bin kein Profi wie du, aber doch überdurchschnittlich gut und mit der Materie so gut bewandert um mir ein Urteil bilden zu können.

Das was du schreibst trifft auf High Skill Spieler wie dich zu, nicht auf die breite Masse!

powL

Was ich gelesen habe, geht es primär nicht darum das jetzt irgendjemand mit Maus und tollem Aimassist alles plättet, sondern das es dadurch um ein vielfaches leichter zu sein scheint, Aimbots zu implementieren. Blizzard soll wohl genau das Problem bei Overwatch gehabt haben, weswegen sie…den vorhanden Aimassist aus dem Spiel wieder entfernt haben. Afaik liegt darin der Hund begraben.

Dennoch danke für deine Sichtweise – ich hoffe das einige Leute dadurch merken wie dieses Problem vollkommen missverstanden wird.

el barto

Camo-Just-Do-it
ganz ehrlich?was möchtest du uns vorgaukeln?du regst dich über das kleben auf und über die paar kills,die du dadurch verlierst? Dieses gerede von wegen kein vorteil!wollt ihr mich eigentlich verarschen? Dieses kleben hast du genauso auf dem controller! Jeder der ein bisschen ahnung hat,weiß das alleine schon beim Aiming das präzisionsgerät, die maus, einen massiven vorteil bietet!!Durch die XIM4 ist der komplette modus Trials of Nine unspielbar!! Kein Mensch hat auch nur ansatzweise durchgehend so ein Movement mit controller, schon garnicht so ein übertrieben gutes Aiming!! Es gibt einige gute Gamer mit controller, keine Frage, aber das ist übertrieben!Viele Leute sagen ehrlich, das du mit maus fast unbesiegbar bist, denn dieser aim assist bei destiny 2 ist ziemlich stark!! Und zu sagen, das sind nur eine handvoll spieler, ist einfach nur Unsinn!Mittlerweile besteht eine hohe nachfrage zum xim4..und es werden immer mehr dieses gerät benutzen!Wer sich ein wenig mit diesem Thema befasst wird selber merken,das es mittlerweile immer mehr sind und extreme vorteile bietet!wie es in ein paarjahren aussieht, möchte ich garnicht wissen, und ist einfach nur traurig für die konsolenwelt!was mich aber wütend macht, sind diese xim4 besitzer, die behaupten kein vorteil, sondern eher einen nachteil, damit zu haben! in destiny 2 jedenfalls gibt es mehr mausspieler als gedacht!! und ich bin der meinung, das es mit controller nicht möglich ist, jeden einzelnen schuss zu treffen!fast nur noch siehst du solche, die ausschließlich präzisionstreffer landen! in der controllerwelt für mich, und ich spiele schon eine ganze weile, nicht realistisch

Camo-Just-Do-It

el barto
ganz ehrlich?

“was möchtest du uns vorgaukeln?”
-ich schildere niemandem falsche Vorstellungen um ihm Hoffnung zu machen -, ich sage es, wie es ist. Bitte schlag im Duden das Wort nach, bevor du es fälschlicher Weise benutzt.

“du regst dich über das kleben auf und über die paar kills, die dudadurch verlierst?”
-Nein. Ich habe mich nie darüber aufgeregt. Ich habe lediglich die Aussage, dass Aim Assist zusammen mit der Maus ein riesen Vorteil ist, korrigiert.

“Durch die XIM4 ist der komplette modus Trials of Nine unspielbar!!”
-Nö, liegt an Bungie und deren Haltung zur TTK und dem PVP allgemein, sage ich. Die schlechten Maps, sagen andere. Die Waffenmeta, sagen noch mehr. Ich kenne so ziemlich jede Expertenmeinung, warum die PD9 derzeit so reudig sind, lediglich die Version dass M+T alles zerstört ist mir neu.

“Kein Mensch hat auch nur ansatzweise durchgehend so ein Movement mit controller”
-Nö. Movement ist mit Controller deutlich besser, lediglich der Aim profitiert deutlich von der Maus. Tastatur ist an der Konsole ziemlich AIDS.

“Viele Leute sagen ehrlich, das du mit maus fast unbesiegbar bist, denn dieser aim assist bei destiny 2 ist ziemlich stark!! “
-Bitte wirf die beiden Sachen nicht in einen Topf. Starker Aim Assist ist nur beim Controller ein Vorteil, nicht bei Maus und Tastatur.

“Und zu sagen, das sind nur eine handvoll spieler, ist einfach nur Unsinn!”
-Habe ich niemals gesagt, nicht ein Wort. Hast du dich verlaufen? Du weißt wo du bist? Oder verwechselst du das hier mit einem Beitrag aus deiner Bravo oder Wendy?

“Mittlerweile besteht eine hohe nachfrage zum xim4”
-Bestand es schon immer, ist nun mal der beste Konverter.

“wie es in ein paarjahren aussieht, möchte ich garnicht wissen, […]”
-Was sindn’ Paarjahre? Jeweils halbe Schaltjahre?

“was mich aber wütend macht, sind diese xim4 besitzer, die behaupten kein vorteil, sondern eher einen nachteil, damit zu haben!”
-Aim Assist ist ein Nachteil für die Maus und Tastatur – dennoch bleibt M+T natürlich ein Vorteil. Habe auch nie was anderes behauptet. Sollte jemand behaupten, XIM4 wäre kein Vorteil an der Konsole, kann ich deine Wut verstehen – hat allerdings hier niemand. Doch die Wendy?

“in der controllerwelt für mich, und ich spiele schon eine ganze weile, nicht realistisch”
-Kenne genug Leute gegen die ich mit Maus+Tastatur trotzdem keine Chance habe, zumindest an der Konsole. Am PC siehts ganz anders aus.

“[…] ich bin der meinung, das es mit controller nicht möglich ist, jeden einzelnen schuss zu treffen”
-mit Maus auch nicht.

“fast nur noch siehst du solche, die ausschließlich präzisionstreffer landen! “
-Interessant, hast du das mal auf Video aufgenommen und dann analysiert? Ansonsten beneide ich dich um deine schnelle Aufnahmefähigkeit. Solche Reflexe habe ich nicht.

Bevor du mich völlig sinnlos angreifst, Hausaufgaben für dich:

1. Lerne bitte einen Text korrekt zu lesen. Analyse und Interpretation hatten wir alle in der Schule. Sofern du dort anwesend warst, sollte dir das noch halbwegs geläufig sein, ist nämlich fürs Berufs- und auch (wie man hier sieht) fürs Privatleben sehr wichtig.

2. Wenn du Behauptungen aufstellst, sollten diese auch in dem Text zu finden sein, welchen du angreifst. Du musst unbedingt an deinem Gedächtnis arbeiten, oder dir markieren was was ist; Eventuell mit Post-Its oder nem Textmarker oder sowas.

MeinMMO = Spiele; D2, RPGS usw. (hier sind wir gerade)
Bravo = Zeitschrift für Teenager u14, je nach Bildungsstand U17
Wendy = Pferde

3. Ausrufezeichen (Das hier -> ! <-) sollen zum Pointieren benutzt werden und ersetzen kein klassisches Satzzeichen wie den Punkt (Das hier -> . <-).

4. Wenn man umgangssprachliche Begriffe verwendet, sollte man deren Definition kennen. Ist schwer, ich weiß, steht nicht in der Wendy – google kann hierbei allerdings eine riesen Hilfe sein.

5. Reg dich nicht so auf, das tut dir nicht gut.

Snoop VonCool

Es ist eine Beta und die ist dazu da Fehler zu finden, also abwarten was sich tut.

Alzucard

gut, aber warum aim assist? dami Controller spieler es leichter haben?
Super sache, aber da der aim assist teilweise viel zu stark ist hat man mit controller häufig einen vorteil,

ItzOlii

Ich sags ja schon lange lyncht die XIMler!^^

Nexxoss Gaming

Verstehe den Aufruhr jetzt nicht. Auf der Konsole wird schon seit JAHREN mit XIM 4 gespielt usw. Dort haben besagte Spieler auch den Aim Assist. Den Vorteil den man daraus erzielt ist ja wohl klar.

Das es dann den Pc “bedroht” war ja abzusehen…..
Naja, bin immer noch der Meinung, die Hersteller sollten gegen so etwas vorgehen, kann keinen Verurteilen der es Kauft, solange die Hersteller es nicht verbieten.

????‍♂️ | SpaceEse

Hab schon weiter unten geschrieben, die Situationen sind nicht identisch, soll jetzt nicht bedeuten, dass ich das toll finde, aber nur zur Erklärung:

Die PC-Spieler fordern, dass man aus diesem Grund ganz einfach den AA aus dem Game nimmt, da ja das Primäre Eingabegerät (Die Maus) so gesehen keinen AA hat bzw. auch nicht benötigt. Das ist eine nachvollziehbare Forderung, die von Seiten des Entwicklers einfach umgestzt werden kann.

Was sollen die Konsoleros fordern? Wie du sagst, könnte man gegen die Hersteller solcher Hardware vorgehen… aber wer soll das machen? Sony/Microsoft? Das wird wohl kaum passieren.

huntersyard

wieso erkennt die playsi und der pc dann den unterschied nich und sperrt solche geräte?das fände ich gut(der fairnis halber)
mich nervt es mit controller gegen m+t spieler zu zocken..brauch mir keiner erzählen er ist mit controller gleich gut dann würde derjenige ja controller zocken…
es ist auf playsi leider schon ewig so,dass man nie weiss ob man fair geschlagen wurde.(c geg. c)

powL

Dies wäre nur möglich wenn man wie z.B. Apple ausschließlich lizenzierte Produkte (und Kabel) verwenden darf. Und wie du weißt, wird das dort ja ziemlich negativ ausgelegt das es so ist 🙂

Der Grund: Tastatur und Keyboard werden als Controller emuliert, und die PS4 sieht jede Eingabe die du auf Tastatur/Keyboard machst als ein Eingabe die über einen Controller gemacht wurde. Das heißt die Eingabe wird übersetzt.

Dies kannst du dann nur durch zusätzliche Technik eingrenzen, die wieder Geld kostet, zusätzlichen Aufwand und Entwicklung bedeutet und am Ende dennoch umgangen werden kann, etc. pp.

Du verstehst die Problematik.

Majonatto Coco

Bungie hat sowas wie ein freifahrtsschein. Seit Monaten ziehen die eine schweinerei nach der nächsten ab auf der Konsole und nichts ändert sich. Und ich kann mir nicht vorstellen das sich das urplötzlich ändert

Roccatmax

Was denn für Schweinereien?

Majonatto Coco

Auf der Seite gibt es auch einen Artikel zu, der grob die letzten Geschehnisse beschreibt. Gibt aber noch wesentlich mehr, aber bin gerade zu faul das alles zu schreiben.

Roccatmax

Kann keine Schweinereien feststellen… glaube nur du willst etwas salty sein 😉

Majonatto Coco
Majonatto Coco

Ich weiß wovon ich rede spiele das Spiel seit knappe 3 Jahre und ich weiß mittlerweile wie bungie tickt. Die haben die activison Gehirnwäsche bekommen. die fühlen sich nur sicher, weil es keine richtige Konkurrenz gibt in dem Bereich. Aber irgendwann kommt der Tag

Roccatmax

Ist halt DEINE Meinung viele denken Bungie hat ganz gute Arbeit geleistet und glaube nicht an Verschwörungstheorien. Das solche Studios und Publisher Geld verdienen müssen istklar aber ich finde das nicht verwerflich. Und Konkurrenz gibt es natürlich. Eines der größten was auch gut gezogen hat war The Division z.B.

Majonatto Coco

Das ist nicht meine Meinung, sondern nur die Realität. Natürlich kann man die Realität mit seinen Fanboy Gehabe verzerren, aber damit ist niemandem geholfen. Zieh mal lieber das Fanboy Zäpfchen aus dem Allerwertesten und betrachte die Realität.

m4st3rchi3f

Das ist nicht meine Meinung, sondern nur die Realität. Natürlich kann man die Realität mit seinen Hater Gehabe verzerren, aber damit ist niemandem geholfen. Zieh mal lieber das Hater Zäpfchen aus dem Allerwertesten und betrachte die Realität.

Schau mal, so rum geht das auch.^^

Majonatto Coco

😛 ????

Roccatmax

Ich frage dich ja … was ist denn die Realität ? Jemand der das Spiel 3 Jahre spielt und ihm so kritisch gegenüber steht muss mir das doch sagen können. Zumindest nen link zu dem oben erwähnten Artikel.

Majonatto Coco

Link ist ist unten

Roccatmax

Nachvollziehbare Punkte aber jetzt mal aus meiner Sicht und der meine Clanmates. Wir haben so ziemlich alles in Destiny gespielt und auch noch lange in die Content Dürre hinein. Seit gut 3 Monaten spielen wir jetzt nichtmehr und daher fallen Punkte wie Balancing oder Osiris völlig für mich raus. Ärgerlich bestimmt aber für mich nicht. Ich bin sogar froh das sich Bungie komplett auf D2 konzentriert. Darauf freue ich mich zusammen mit meinen Clanmates und D1 lassen wir berechtigter weise in Frieden ruhen. Einzig der Punkt mit den Emotes ist für mich völlig unverständlich. Trotzdem seh ich jetzt immernoch nicht den Freifahrtsschein von Bungie. Es geht glaube einfach voelen wie mir die das spiel aktuell garnichtmehr spielen und sich einfach riesig auf D2 freuen.

Grant Slam

Wir haben alle eine Gehirnwäsche von activison bekommen.
So viele Stunden, schon komisch. ????????????????????????????????????

Majonatto Coco

Ich finde persönlich, dass solche Sachen das Spielerlebniss für viele versaut ???? Ich hoffe das bungie das irgendwie noch auf die Kette kriegt. Hoffnung besteht ja noch! Dauert ja noch bisschen bis zum Release!

Anton Huber

Unqualifizierter Beitrag ohne Kenntnis des eigentlichen Sachverhalts.
Tut mir leid aber so was stachelt nur an und geht am Kern der Aussagen vorbei.

ItzOlii

Das kennt man von ihm nicht anders;-)
Einfach mit nem schmunzeln quittieren und weiterscrollen.

Anton Huber

Den originalen Kommentar hat er gelöscht ^^

Majonatto Coco

Angeblich:P du hast schon recht mit der Aussage und hast mich eines besseren belehrt! Werde die Finger vom pc lassen

ItzOlii

Okay den hab ich nicht mitbekommen^^

Majonatto Coco

Herzlichen Willkommen zu Destiny! Wer jetzt glaubt das bungie aktiv wird, der irrt sich gewaltig. Die Waffe muss sich immer gleich anfühlen ob Maus Tastatur, Controller oder Kartoffel. Die pc Spieler die noch grün hinter den Ohren sind, bungie schafft es patches innerhalb von einen Tag rauszuhauen, aber nur wenn es um microtransaktionen geht.

Nora mon

Ich spiele am liebsten mit Lenkrad geht das auch aber bitte mit AA weil es sonst für die anderen unfair wird.

Anton Huber

Same here. Gleiches erlebt.
Die Headshot Quote bei den Revolvern ist mir viel zu hoch.

Smokingun

Mir fällt gerade ein!
Wie ist denn das bis jetzt auf der Konsole geregelt, wenn einer Maus und Tastatur spielt? Wird da der AimAssist deaktiviert?

Paul

Nein, Konsole denkt weiterhin dass es ein Controller dran ist.
Aber jeder der M+T spielt würde an liebsten auf AA verzichten

Smokingun

Da Stelle ich mal eine Behauptung in den Raum.
Wenn Bungie bisher bei der Konsole nicht aktiv wurde, bezweifel ich, dass sie es jetzt auf dem PC werden.

Roccatmax

Kann man nicht denn offiziell kannst du ja auf der Konsole nur Gamepads anschließen. Das vorgaukeln eines Controllers ist ja das Problem dagegen kann Bungie nix tun. Auf dem PC ist das was anderes da weis man genau das sowas viel verbreiteter und leichter (softwarelösung) ist.

????‍♂️ | SpaceEse

Die Mausbewegungen werden von einem Gerät wie dem XIM in Controllerbewegungen umgewandelt, das System kann da keinen Unterschied feststellen.

Es soll sich allerdings nicht wie richtiges Maus-Gameplay anfühlen. So Sachen wie Stickbeschleunigung oder Totzone haste dann halt auch auf der Maus, was sich ja ziemlich strange anfühlen muss.

Aber habe das nie selbst ausprobiert von daher keine Ahnung.

Der Unterschied zum PC ist aber halt, dass dieser auf natives Maus Gameplay optimiert ist, da wird dieses nicht nur imitiert.

En.Es

Ich spiele mit der xim und habe immer noch die Vorteile vom aim assist.habe auch meine Nachteile bei der Bewegung, weil es ja nicht für die mais gedacht ist (auf der Konsole) ihr dürft mich dafür hassen =)

Smokingun

Ist doch erstmal gut, dass dieses Problem in der Betaphase erkannt wurde.
Jetzt kann Bungie beweisen, ob sie bei D2 schneller in der Problemlösung geworden sind.
Bin gespannt.

DhaMa

ich habe vor es mit controller zu spielen und wäre etwas sauer wenn man auf pc verdammt wird nichts zu treffen… im PvE sollte er bleiben im pvp könnte man darüber streiten

Paul

Destiny2 – ein Spiel was noch nicht mal draußen ist und die ersten nach einem “Nerf” verlangen…
Sehr guter Start!
Ich bedanke mich schon mal im voraus für kaputtgenerftes Spiel
#BesteCommunity

m4st3rchi3f

Sorry, aber was hat denn das Beheben einer kaputten Mechanik (dass kann so nicht gewollt sein) mit einem Nerf zu tun?

Paul

Jetzt mal ehrlich… Ein mal drüber nachdenken…

Wer hat ne Xim4 zu haus liegen? Kurzfristig zu kaufen wäre beinahe unmöglich…

Das sind Konsolenspieler, die Destiny schon mit Maus und Tastatur an einer Konsole gespielt haben. Das sind Leute die mit der Steuerung samt AimAssist und dem Spiel vertraut sind.

Die meisten sind einfach gut, sie haben auch in Destiny meistens den Kopf getroffen.

Verstehe nicht warum man gleich jammern muss, nur weil er paar mal in die Fresse bekommen hat. Warum kann man nicht akzeptieren dass es einfach bessere Spieler gibt’s?

Leute die Xim4 so vorteilhaft finden, sollen sich einfach eine kaufen und von den Vorteilen auch profitieren.

Dies Gejammer geht schon seit Jahr 1 auf die Eier, es wurde auf Community gehört, gemacht und getan und wenn man jetzt Leute fragt – Jahr 1 war das beste bevor alles kaputt gepatcht und genervt wurde…

m4st3rchi3f

Es wurde ja schon ein paar mal geschrieben dass man nicht mal eine Xim benötigt, sondern dass mit ein paar Programmen auch so hinbekommt.

Paul

Ist auch nicht zu vergleichen. AA stört mehr als der hilft

Anton Huber

Nein ist sie nicht. Da ist Kritik durchaus berechtigt. Liegt aber mehr am Movement und an der beschränkten Drehfähigkeit.
Zielen geht hervorragend mit Maus, und wenn du ein paar Pixel daneben zielst ist es trotzdem ein Headshot.

Roccatmax

Ich spiel auf PS4 und dort mit nem Scuf. Das is für mich angenehm, ich kann mir die paddles belegen und sehe das auch nicht als mega – Vorteil. Maus und Tastatur bei Gegnern mag vorkommen aber so what – ich hab trotzdem Spaß. Ich habe nur das miese Gefühl das jetzt mit der zusätzlichen PC Version ein enormes Engagement des balancing Seitens Bungie gefragt sein wird. Und am Ende wirkt sich das vllt negativ für Konsole aus allein schon durch längere Wartezeiten auf Patches oder Updates. Ich hoffe es wird nicht zu extrem.

Saxobongspieler

Natürlich spiele ich zur gaudi was auch sonst , ich geb nen fi.. auf KD oder ob einer besser ist oder nicht, ich bin kein esl spieler und werde es auch nie ich daddel damit ich mit mein kollegen labern kann mich ausstausche und ne gute zeit habe mit den ich freue mich immer auf neue games da sowas , einer der guten möglichkeiten ist dem elend der welt zu entgehn für ein paar stunden . Ob sich da die industrie ne goldene nase verdient oder nicht ist mir total bums ändern tun wir dass sowieso nicht

Dabei hat sich Bungie doch so viel Mühe gegeben mit diesem nahtlosen on the fly Wechsel der Eingabegeräte PC Feature und damit, dass das Spielgefühl aufm Controller so toll bleibt, wie auf der Konsole…

und jetzt… die PCler… die… wollen es nicht!

Rio Mio

Naja ich finde das auf dem PC sogar einfacher als auf der Konsole
der Auto Aim ist viel stärker plus keinen Recoil

Paul

Ich fand es auch mitm Controller sehr angenehm. Evtl. sogar wirklich besser als an der Konsole. Allerdings finde ich es perfekt umgesetzt und gleichwertig gestaltet.
Ich bin eigentlich einen PC spieler mit M+T, der auch Konsole dementsprechend mit Controller spielt.
Ich hab mitm Controller und M+T die Beta gespielt und hab mich gleichwohl gefühlt mit beiden Eingabegeräte…
Ich konnte mitm Controller weder besser noch schlechter spielen – das ist meiner Meinung nach eine perfekte Umsetzung und daran sollte Bungie nix verändern.
Wer irgendwelche Vorteile beim Controller oder M+T sieht, sollte den Fehler zwischen Monitor und Sessel suchen…

Anton Huber

Bitte nicht verallgemeinern. Wir sind doch auf dem Weg zu “einer” Community 😉

????‍♂️ | SpaceEse

SCHWEIG STILL PC ABSCHAUM! ;D

Nexxoss Gaming

Ich würde sagen wir spielen Destiny jetzt einfach alle mit einem Steuerrad oder? 😛 Dann ist es für alle Fair xD

????‍♂️ | SpaceEse

Oder Tanzmatte 😛

m4st3rchi3f

Ich wollte ja grad schreiben Sprachsteuerung, hab mich dann aber zurückgehalten als ich gesehen dass ich das ausgerechnet einem Schweizer antworten würde. 😛

LIGHTNING

Ich scheiße dann auf Gang 5 und mache Nahkampf im Leerlauf. 😀

Genjuro

Jo schon verstanden. Ich wollt sagen AA raus bei allen Eingabegeräten und gut ist.

Anton Huber

Wäre halt schade für die Controller Spieler. Die müssten ausbaden das andere Missbrauch betreiben.

Nora mon

dann treffen viele Controllerspieler kein Scheunentor mehr

Paul

Du meinst -alle. Und die die treffen sollten gleich Lotto spielen gehen

Anton Huber

Halo 5 !
Perfekt Kompetitiv
AimAssist wenn überhaupt vorhanden, fast nicht spürbar.
Das ist hervorragendes Controller Gameplay.

Bei Reddit gibts ja auch schon ne Anleitung, wie man das auch ohne XIM hinkriegt, man braucht dafür einfach nur 3 verschiedene Programme, die man wohl ohne weiteres im Netz bekommt.

Hulucasulu

Das Aim Assist wenn nur der Controller benutzt wird ist auch gar nicht so tragisch. Habe beides ausprobiert und ähnlich “gute” Ergebnisse bekommen. Problematisch ist die Maus mit Aim Assist zu spielen und damit schlägt man sich als ausschließlicher Controller Spieler schon seit Jahren auf den Konsolen rum

Genjuro

Ist schon bisschen verwirrend das ganze. Jetzt kommt Destiny endlich für PC (juhu, Destiny mit M+T) und dann hat man das Nachsehen mit M+T. Also nichts gegen die Controller-Spieler, aber dies ist nun mal die PC Version, da sollte man damit leben müssen dass es kein AA geben sollte.

Scardust

Er meint bestimmt so Emulatoren (Hardware, glaube so wie Titan Stick und so) wo man Maus und Tastatur an der Konsole anschließen kann und damit ordentlich abräumt.

Scardust

Dann lässt sich diese auch aufspüren. Blöd ist es jedenfalls. Hatte schon bei manchen Games mit Leuten zu tun die diese Adapter an der Konsole benutzen für Maus und Tastatur die ein Pad simulieren. Ist nicht schön sowas aber gut, wenn mans braucht….

Saxobongspieler

War dass nicht von anfang klar ? Was XIM angeht =? kann mir doch keiner weis machen dass die daran nicht gedacht haben xD

v AmNesiA v

Natürlich haben die NICHT an so was gedacht.
Die denken ja auch nicht dran, dass es Spezialwaffen gibt, die eigenständig Muni regenerieren, bevor sie einen Nerf der Spezialmunition durchführen. Bungo halt. 😉

Saxobongspieler

xD Da läuft wohl jemand bei Bungo nicht ganz rund xD

KingK

Jemand? Alle!

Anton Huber

Die Hippies aus Seattle halt…

Bei Overwatch war das wohl auch Thema bis der AA dann komplett entfernt wurde, also wie zur Hölle sollte man sowas ahnen!?

Hulucasulu

Ich stelle mir doch jetzt die Frage warum das Thema plötzlich so wichtig wird. In Destiny 1 wurde 3 Jahre lang xim4 (Maus+Tastatur+Aim Assist) von vielen Leuten im PvP benutzt ohne das etwas unternommen wurde….

André Wettinger

Immer diese Cheater, das die nie normal spielen können. Ich geb nur #BIGDADDY ein. Da braucht man keinen AIM. Oh Hoppla war ein anderes Game ????????????

Sven

Denke es wird schnell genug reichlich Cheats geben auf dem PC, so dass der Aa Bungies geringste Sorge sein sollte 😀

Scardust

Ist es Hardware oder Software? Man kann ohne Probleme herausfinden welche Software im Hintergrund läuft bzw. welche Dienste und dann einfach den Start des Spiels beim auffinden unterbinden.

Alzucard

das es überhaupt Aim assit gibt macht den pvp schon wieder unausgeglichen.Danke ich lass destiny 2 links liegen wegen aim assist. Der schrott gehört für mich nicht an den pc. Wenn man controller benutzen will soll man an die konsole gehen. Das gleiche problem haben die cod teile.

ich hab leute in Black ops gesehen, die vollkommen ausgerastet sind wegen aim assist. es kann nicht sein, dass man sowas reinbringt auf dem pc.

KingK

Das heisst also, dass ein XIM4 am PC nicht konvertiert sondern die Steuerung nativ wie bei normaler M+T ausgibt?

Yo dann isses wirklich ein Witz!

Im Übrigen empfinde ich das movement am PC mit M+T wirklich anstrengend und unkomfortabel. Klar bin ich mehr an nen Controller gewöhnt im Moment, aber das Schweben etc. spielt sich gar nicht rund ohne Controller. Aim ist aber besser.

PS: 60fps sind echt ein Traum bei D2…

die23ers

Das bild is echt bombe… Sabber

Alexhunter

Genau mit Schweben und Movement allgemein hatte ich am Anfang auch etwas Probleme (z.B. auch dieses ständige Zwischendurch-Rutschen was man mit Controller automatisch macht). Aber glaub mir alles nur Übung und Gewöhnung. Hab jetzt 3 Abende hintereinander am PC gezockt und das Movement geht bedeutend besser und viel lockerer von der Hand. Auch Schweben, Rutschen, Nahkampf usw. funktioniert mittlerweile ganz gut. Was denkst wie intuitiv die Steuerung von der Hand geht, wenn du deine 1000 Stunden gezockt hast xD

LIGHTNING

Ging mir auch so. Am Anfang hab ich nicht mal gecheckt wohin ich mir das Waffewechseln gebindet hab und am Ende hab ich nen 720 Backflip gemacht und danach mitm Wurfmesser nen Apfel von einem Gegenr auf 1000m Entfernung geviertelt.

KingK

Joa klar, das wird dann besser und besser. Trotzdem ist der Controller rein vom movement weniger fummelig.
Aber das Maus aiming und die fps haben schon ihren Eindruck hinterlassen ^^

Rio Mio

Dadurch das es in der Beta auch keinen Recoil gibt, ist es somit viel leichter mit Controller zu spielen. Da ist ja die Konsolenversion schwieriger 😀

Guest

Verstehe nicht wieso die Leute überhaupt einen Aim-Assist benötigen. Sonys Shooter Killzone hat auch keinen und funktioniert wunderbar.

L3_Alex_Kid

Killzone ist aber ein Rentner Shooter xD
Ne mal im Ernst, ganz ohne AA dürfte ein Spiel schnell für die breite Masse untauglich sein, siehe R6.

Guest

Killzone ist auf jeden Fall bodenständiger, aber auch Destiny ist kein Quake 😉 du hast aber recht, die wollen natürlich das jeder mal paar Treffer landen.

L3_Alex_Kid

Ein guter quake 3 PS4 Port wäre der Traum

Anton Huber

Glaube genau der AA macht für die Masse die gute Spielbarkeit von Destiny aus

Rio Mio

Hat Killzone wirklich keinen, wir sprechen aber schon vom letzten Teil für die PS4

L3_Alex_Kid

Aus der Erinnerung würde ich sagen “hat keinen” aber es ist lange her ????

Guest

Killzone: Shadow Fall hatte zu Beginn und vor paar Jahren definitiv kein aim assist. Das hat ja zum Release ja auch teilweise für heftige Diskussionen gesorgt. Manche fanden es gut, andere nicht. Ich weiß jetzt aber nicht, ob das jetzt in den letzten zwei Jahren gepatcht wurde oder ähnliches. Habe das Spiel schon längere Zeit nicht mehr gezockt.

Rio Mio

Komisch sprechen wir wirklich vom gleichen Spiel. Ich hatte das Spiel damals mit der PS4 2013 bekommen und es hatte Auto Aim, zwar keinen starken (sowie bei Destiny 2) habe es hatte welchen

Habe schonmal ohne Auto Aim gespielt, auf der Xbox 360 mit Halo 4 (geglitchter Spielmodus) und da treffst du mit den Controller fast gar nichts

L3_Alex_Kid

Dürfte bei D2 nicht gehen, da externe Programme blockiert werden.
Aber interessant finde ich deine Idee dennoch (keine Panik zocke auf ps4) ????

Anton Huber

Endlich ein Fachmann. Hatte schon gedacht der Kommentar kommt nicht ^^

Psycheater

Nennt man solche Leute jetzt “Fachmann”!?!?

Anton Huber

Sry. War nicht so gemint wie du denkst. Ich verurteile das alles auch. Ich verurteile sogar die XIM4.

L3_Alex_Kid

Weil?
Ich spiele am Controller, hab mir die xim mal angesehen, aber dagegen entschieden, da ich lieber entspannt aufm Sofa zocke…trotzdem verurteile ich niemanden der mit Maus auf ps4 zockt.
Leben und leben lassen ????

Anton Huber

Ich verurteile keine Menschen!! Ganz im Gegenteil ich freue mich wenn sich andere freuen (über Gutes).
Ich verurteile das Gerät, eben weil besagter AimAssist auf die Maus übertragen wird. Das ist meine persönliche Meinung, aus der Praxis gewonnen und mit einigen XIM Nutzern diskutiert. Ich weiß dass du und auch andere das nicht teilen. Die XIM wird in allen Foren kontrovers diskutiert. Macht aber auch nichts.
Jeder so wie er möchte.

Anton Huber

Übrigens “Streuner” ist ein korrekter ehrlicher Spieler! Das sieht hier in der Diskussion irgendwie so aus als würde er Unerlaubtes propagieren.
Ich kenne seine Kommentare nur als sehr hilfsbereit und äußerst kompetent (technisch und sachlich).

Psycheater

War ja klar das sowas kommt. “PC Master Race” xD

Nora mon

Naja und alle die auf ner Konsole spielen sind totale Loser und alle PC Gamer min unter Platz 100 weltweit in jedem Spiel

Thorsten Wagner

Früher weinten alle weil man mit M&T auf der PS4 zocken konnte… jetzt weinen sie weil man die XIM an den PC anschließen kann…

Ganz einfache Lösung: Die Xim für die PS4 und den PC sperren und gut is

ItzOlii

So siehts aus

Luriup

Lol 150€ Euro ausgeben nur um nen Aim Assist zu aktivieren?
Da müsste mir ja nen Fuss fehlen.

????‍♂️ | SpaceEse

Manche Leute haben 150€ für nen Shader ausgegeben… hmm also jo der Markt ist definitv da 😀

Twitch.tv/Vaylor_TV

aimassist komplett aus auf pc für alle eingabegeräte ferig aus ende.

Paul

Und wenn Leute mit Controller spielen wollen? Hast schon mal versucht mitm Controller ganz ohne AimAssist zu spielen?

Aktuell ist es perfekt umgesetzt… Leute, lasst Bungie in Ruhe. Dies Community Gejammer hat schon Destiny 1 zerstört…

Alzucard

dann spielt man an der konsole

Alzucard

du hast vergessen, das das nix mit BVungie sondern mit activision zu tun hat

Saxobongspieler

Dann würde ich zu einer Konsole raten was das Kontroller zocken angeht?! Ich finde die Idee der Kompletten sperrung gut 2 fliegen mit einer klappe.

Digitalfreak

Wer hat den Aim Assit den noch nie verflucht wenn man im PVP einen Gegner fast down hat und dann ein zweiter den Weg kreuzt und das Fadenkreuz einfach wegzieht?

Guest

Jedes Mal!

Saxobongspieler

Is so !!! Toooootal nervig meinetwegen kann der AA auch weg oder zumindest wirklich komplett ein und ausschaltbar sein wenn man lustig ist

Paul

“In dem Beispiel von Destiny 2 bedeutet das, dass Spieler mit Maus und Tastatur spielen können UND vom erhöhten Aim Assist des Controllers profitieren.”

Na ja… Wer ne XIM4 nie sein eigen nennen durfte, soll an sowas glauben und im Ausredenkatalog ganz fett markieren.

Nic

Ich habs gestern in 5 Partien getestet, es ist enorm! Nis da von Einbildung oder was Du schwaffelst! Sowas darf es nicht geben.

Noch schlimmer ist dass man dazu nicht mal ein XIM4 braucht….

Alastor Lakiska Lines

Ich selbst bleibe beim Gamepad, auch wenn ich umsteigen würde auf die PC-Version.
Es sind einfach zu viele Tasten belegt in Destiny 2 für mich weshalb ich mir wahrscheinlich einen Knoten in die Finger drehe.
Nachladen, Granate, Nahkampf, Klassen-Special, Super, Ducken & Sprinten sind für mich einfach zu viele Funktionen, die ich mit 1 Hand bedienen müsste (auch ist der Waffenwechsel mit dem Mausrädchen nicht so meins) zusätzlich zum Laufen und Springen. Ich benutze zwar eine Maus mit seitlichen Tasten, aber das verlagert das Problem auf eine kleinere Fläche, die ich mit nur 1 Finger bedienen könnte.

L3_Alex_Kid

Schonmal eine XIM4 benutzt?

aim assist ist Fluch und Segen zugleich. Man spricht auch gerne von der Aim-Bubble aus der man nur schwer rauskommt. Die meisten XIM4 User lieben daher spiele ohne Aim Assist.

Paul

Amen!

BigFreeze25

Genau das hab ich mir beim ersten lesen dieses Beitrags auch gedacht…
Aber nunja, kann mir irgendwo auch egal sein, da ich es nicht für den PC spielen werden.

Peter Meter

Das Problem ist nicht das man den aim assist auf den Xim 4 bekommt, sondern man dank diesem Gerät den AA auf die Maus und Tastatur bekommt. Weil der Pc denkt man hat einen Controller eingesteckt,obwohl man mit seiner Maus und Tastatur Spielt. Und die Ganze sache ist noch leicht exploitbar mit 1-2 Programmen kann man dem Pc sagen das man ein Controller eingesteckt hat obwohl dem nicht so ist. Und schon hat man das *bessere* Aim von Maus und Tastatur und den Aim Assist den nur Controller haben sollten.

Paul

Eben, das ist ein Problem, weil man dann in so eine Art von AimBubble kommt und nur noch daneben ballert…

L3_Alex_Kid

Das Problem ist, das Leute wie du glauben das das ein Vorteil ist.
Genau genommen würde ich das aber als Nachteil ansehen.

Stell dir vor, du Ziel mit der Maus perfekt (oder fast) aber dann kommt irgendwer mit einem super Magnet (aim assist) und zieht dich vom ziel weg.

Anton Huber

Darüber kann man sehr kontrovers diskutieren.
Manche die ein nicht so gutes Aim haben schätzen den AimAssist sehr.

Robert "Shin" Albrecht

Das Thema ist auch auf Reddit ausführlich diskutiert worden und der Konsens ist, Jo, das ist ein dicker Vorteil bei destiny 2. nicht umsonst sieht sich jetzt auch Bungie genötigt, da was zu machen.

Scardust

Oder du erhältst zwei Kills weil du damit umgehen kannst. Nach einer gewissen Eingewöhnung räumst du damit alles ab. Ist für mich genauso als würde man mit nem Pad gegen jemanden mit Maus & Tastatur spielen. Da ziehst du früher oder später einfach den kürzeren. Gerade bei Mäusen die sogar Sniper Buttons haben die sobald man sie gedrückt hält die DPI heruntersetzen und man ganz sachte nen Headshot platzieren kann.

Sunface

Zumindest im PvP abschalten. Overwatch hat das afaik auch gemacht. Geht gar nicht der Scheiß. Total broken

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

152
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x