In Destiny 2 bekommt der Bubble-Titan seine alte Macht zurück – Hüter rasten aus

Bei Destiny 2 kehrt mit „Waffen des Lichts“ die mächtige Fähigkeit des Bubble-Titans zurück – sehr zur Freude der Community.

Um diese „alte Macht“ geht’s: In Destiny 1 war der Bubble-Titan ein mächtiger Hüter, der in keinem Einsatztrupp fehlen durfte. Als „Bubble“ wird dabei der „Schutz der Dämmerung“ bezeichnet – das ist die violette Kuppel, die der Leere-Titan aufstellt, wenn er seine Super aktiviert.

In Destiny 1 konnte man bei der Bubble die „Waffen des Lichts“ als Bonus auswählen – und diese waren in Endgame-Aktivitäten Pflicht, da sie den Waffen-Schaden aller Verbündeten deutlich erhöhten.

Im Grunde wurde jeder Boss in Destiny 1 dann so besiegt: Der Titan stellt seine Bubble auf, jeder Hüter geht hinein, holt sich so den „Waffen des Lichts“-Buff und ballert dann mit der Gjallarhorn oder mächtigen Snipern mit erhöhtem Damage auf den Boss, der so in kurzer Zeit zu Boden geht.

Und mit Shadowkeep kehren die Waffen des Lichts zur Super des Leere-Titanen zurück.

destiny 2 waffen des lichts
Waffen des Lichts in Destiny 2 bestätigt

Waffen des Licht feiern ihre Rückkehr in Shadowkeep

Das war das Problem in Destiny 2: Mit Destiny 2 wurden mehrere Subklassen und Super-Angriffe aus Destiny 1 stark überarbeitet. Der Leere-Titan konnte zwar weiterhin seine Bubble stellen, aber diese brachte keine coolen Boni mehr.

Im Laufe der Zeit bastelte Bungie zwar ein wenig an der Titanen-Subklasse, aber an die alten Glanzzeiten reichte der Bubble-Titan nicht mehr heran.

Und die Community hofft nun, dass sich dies mit der „Waffen des Lichts“-Rückkehr ändern wird.

So reagieren die Hüter: Die Waffen des Lichts sind in diesem Livestream ab Minute 1:00:25 zu sehen. Und als die ersten Hüter sie bemerkten, gab es in den Twitch-Kommentaren kein Halten mehr. Minutenlang schrieben die Hüter „Weapons of Light“ zusammen mit diversen, freudigen Ausdrücken.

Sobald Ihr aus der Bubble tretet, habt Ihr 15 Sekunden lang erhöhten Waffenschaden. Wie groß dieser Buff ausfällt, ist noch nicht bekannt. In Destiny 1 lag er bei 35% mit Abweichungen bei Raketenwerfern. Ob er ähnlich stark in Destiny 2 wird, bleibt abzuwarten.

Dennoch sind jetzt viele Hüter zuversichtlich, dass sie mit Shadowkeep wieder einen mächtigen Bubble-Titan als Supporter basteln können. Denn viele Spieler haben diese Rolle in Destiny 1 geliebt. Ein User meint, er sei in Destiny 2 extra vom Titan zum Warlock gewechselt, da er Supporter spielen wollte. Mit Shadowkeep könne er wohl zum Titan zurückkehren.

So manch ein Hüter befürchtet aber auch, dass die Waffen des Lichts das Meta so beeinflussen könnten, dass künftig Bubble-Titans zur Pflicht werden und in Spitzenaktivitäten stets ein solcher Titan dabei sein „muss“. Eben so, wie es in Destiny 1 lange Zeit war. Allerdings wird sich erst zum Shadowkeep-Release herausstellen, ob sich diese Befürchtung bewahrheiten wird oder ob Bungie aus der Vergangenheit gelernt hat. Momentan überwiegt die Freude über die Rückkehr des Bubble-Buffs.

helm-saint
Der Helm des 14. Heiligen könnte in Destiny 2 wieder mächtig werden

Neben dem Bubble-Titan werden übrigens auch noch weitere Subklassen überarbeitet. Bungie enthüllte, dass der untere Fokus-Pfad des Nachtpirscher-Jägers künftig bessere Synergien ermöglicht. Wenn Ihr mit einer Rauchbombe Teammitglieder unsichtbar macht, lädt dies die Granate schneller auf. Und wenn der Jäger mit der Granate an Gegnern Schaden zufügt, lädt das die Rauchbombe schneller auf.

Die Waffen des Lichts zählten zu den absoluten Highlights des Bungie-Streams. Was die Entwickler sonst noch verraten haben, fassen wir hier zusammen:

Die neue Armor 2.0 revolutioniert Destiny 2 – und ich liebe alles daran
Autor(in)
Quelle(n): gamerantreddit
Deine Meinung?
16
Gefällt mir!

87
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
PetraVenjIsHot
PetraVenjIsHot
3 Monate zuvor

Wahrscheinlich um die armen Warlocks vom Brunnenzwang zu befreien ????

Millerntorian
Millerntorian
3 Monate zuvor

Also ich fühlte mich da nie zu irgendetwas gedrängt. Ganz im Gegenteil, Sphären, Gesundheit und Waffenschaden für alle zu generieren macht sogar verdammt viel Spaß. Hab tw. wirklich grinsend an der Konsole gesessen (Quell o.Ä. gespielt) weil sich das so phantastisch spielte. Und seit dem Nerf gilt ja noch ausdrücklicher…je mehr sich in meinem Glanze sonnen, um so besser…

Millerntorian
Millerntorian
3 Monate zuvor

Wie schön, nerft den Jäger, indem ihr ihm Q-Tips statt wirbelnde Messer in die Hand drückt, reduziert den Warlock auf Pygmäen-Maß, indem ihr schreckliche Schädel zu Faschingshüten degradiert und macht bitte im Gegenzug die rennenden Bummsbirnen ein wenig stärker… So, genug der Ketzerei. Ja, ich spiele auch einen Titan; ich spiele aber auch einen Jäger und ich spiele auch einen Warlock. Und ich hab Spaß daran. Verrückt, gelle? Insofern …auch ich fand die Bubble in der jetzigen Konstellation absolut sinnfrei. Oder am besten noch diesen dämlichen Code des Commanders. Seh ich aus wie ’ne Droideka aus Star Wars? Also Bungie.… Weiterlesen »

Psycheater
Psycheater
4 Monate zuvor

Ist doch wohl eine logische und vor allem mehr als angemessene Entschuldigung seitens Bungie; für den Diss an alle Titanen im Cross Save Trailer ????

KingK
4 Monate zuvor

Ich erinnere gerne an den Oryx Raid:

Kriegspriester>Bubble
Golgoroth>Bubble
Hexen>Bubble
Oryx>Bubble (Oger)

????

Maximilian Wedekind
Maximilian Wedekind
3 Monate zuvor

Nun heißt es: Boss > Riff

barkx_
barkx_
4 Monate zuvor

Coole Änderung. Besonders Waffenbubble. Das war mein Ding in D1.

Was wohl deutlich interessanter ist: Mit Armor 2.0 werden alte Rüstungen wieder relevant. Wenn man jetzt noch die D1 Rüstungen überarbeitet, hätte man eine gute Substanz an Loot für D3.

DerPate
DerPate
4 Monate zuvor

Ich weiß schon warum ich seit release von Destiny 1 nur titan spiele, ich sag nur bei atheon in der mitte titan stellt bubble und alles ist gut, nur in destiny 1 waren im gegensatz zu destiny 2 die raids so abgestimmt das jede super ausgespielt werden musste, in destiny 2 sind sie nur noch ein Beigeschmack, trotzdem freue ich mich auf waffen des lichts, so ist mein Titan wieder vollständig. Ps. Mal sehen wann die ersten wieder im pvp heulen, denn im gegensatz zum warlock, sind die team mates beweglich mit dem buff und als highlight noch den 14… Weiterlesen »

extrem 2507
extrem 2507
4 Monate zuvor

Also Brunnen u waffen des Lichts werden wieso(mit hoher Wahrscheinlichkeit)die gleichen schadensboni kriegen damit man sie nicht stacken kann….aber Ansich begrüße ich das weil man dadurch wieder andere Möglichkeiten hat zu spielen

Bert
Bert
4 Monate zuvor

Na dann kann ich doch meinen Titan wieder als Main aktivieren wink Das passt.
Stimmt es, dass man wieder einen Boost bekommt und sich die Questreihen davor sparen kann?

Mahagosh
Mahagosh
4 Monate zuvor

Weil die PC Spieler sauber integriert werden mussten.

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Dann noch die Ursa furiosa dahingehend überarbeiten, dann würd ich mich drauf einlassen den titan tatsächlich mal zu leveln und zu spielen smile

schallermanov10
schallermanov10
4 Monate zuvor

Haste vollkommen recht, die hätten d1 weiter laufen lassen sollen, wie WOW

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
4 Monate zuvor

Also raids ab jetzt mit 1x bubble titan, 1x solartitan für schmelpunkt, 1x warlock für brunnen 1xjäger zum anbinden. Und 2 die frei wählen können was ihnen passt?????

dh
dh
4 Monate zuvor

Nope. Mind. 1 muss Nighthawk spielen. Und der andere eine Add-Clear-Super.

LIGHTNING
4 Monate zuvor

Wer macht denn noch so krasse D1 Taktiken für diese Lutscherraids? grin

Darius Wucher
Darius Wucher
4 Monate zuvor

Bitte Bungie gebt mir mein meinen alten Solar Warlock zurück. smile

Raiiir
Raiiir
4 Monate zuvor

wer nicht stirbt muss sich auch nicht wiederbeleben wink

Darius Wucher
Darius Wucher
4 Monate zuvor

Das schon aber so konnte ich viel aggressiver spielen XD
Wenn ich mal starb dann ging es erst recht ab wink

LIGHTNING
4 Monate zuvor

wer nicht in den krieg zieht muss auch nicht schießen wink

rispin
rispin
4 Monate zuvor

Ich glaub, dann werd selbst ich mal den Titan wieder spielen, wenn sie die Bubble wie in D1 machen. Das war für mich die Ability im PvE wenn man im Team unterwegs war als Titan

Axl
Axl
4 Monate zuvor

Wenn sie schon die Bubble für den Titan wiederbringen, dann will ich auch den Sonnensänger wieder haben smile

schallermanov10
schallermanov10
4 Monate zuvor

Und den klingentänzer mit hungriger klinge

LIGHTNING
4 Monate zuvor

Klar, Bubble wird Pflicht, weil man nicht unverwundbar mit massivem Schadensbuff permanent ohne Zeitlimit draufballern kann in Destiny 2. Oh Moment: WoR.

vv4k3
vv4k3
4 Monate zuvor

der untere Fokus-Pfad des Nachtpirscher-Jägers künftig bessere Synergien ermöglicht. Wenn Ihr mit einer Rauchbombe Teammitglieder unsichtbar macht, lädt dies die Granate schneller auf.

jawollooo ????????????
Ich spiele den gerade und werde es auch in Shadowkeep weiterführen.
Ich begrüβe die Neuerung ????

Brilliantix
Brilliantix
4 Monate zuvor

recycling 2.0 , kommt mir bekannt vor ich glaub Wow hat das auch immer so gemacht ^^

Darius Wucher
Darius Wucher
4 Monate zuvor

Echt für die Spielzeit die ich in d2 hab ist das nur Kleingeld (in meinen Augen) smile

Alexander Mohr
Alexander Mohr
4 Monate zuvor

Ja bei über 2000 Stunden ist es echt nicht viel Geld

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
4 Monate zuvor

Darum gehts doch nicht. Es ist schade, dass wir fürs selbe 2 mal zahlen müssen nicht nur wegen dem Geld sondern weil wir auch lange Zeit mit schlechteren dingen spielen mussten nur um jetzt endlich wieder da zu sein wo wir lange vorher schon waren. Warum streicht man dinge die toll waren um gehatet zu werden und die dann wieder einzuführen? Besser baut man direkt auf dem tollen weiter auf und alle sind von anfang an glücklich. Hoffe bei d3 läuft das so und wir starten nicht wieder auf nem stand wie nach warmind

Darius Wucher
Darius Wucher
4 Monate zuvor

Warum das selbe, ja es ist ne alte Ulti. Aber das das ist doch gut wenn sie uns geben was wir wollen. Wenn sie das nicht machen heißt es Bungie macht was sie wollen. Können es manchen sowieso nicht recht machen.
Wie es in D3 läuft sehen wir wenn es raus kommt.
Aber wenn es dir das Geld nicht wert ist dann zahl es nicht. Wenn mir ein Spiel mein Geld nicht wert ist dann kauf ich es auch nicht.

User
User
4 Monate zuvor

Die selbe Frage hab ich mir bei Bungie immer gestellt als sie noch Halo entwickelt haben. Bei jeden Teil wurde alles wieder auf 0 gesetzt und die besten Spielmodi im Multiplayer die in Halo 2 oder 3 so erfolgreich waren, kamen entweder überhaupt nie wieder oder Monate bzw Jahre nach Release. Wieso werde ich nie verstehen.

Ddiddy
Ddiddy
4 Monate zuvor

So langsam aber sicher bekommt ja der Tom Rothstein wieder was zu tun wink Wie in alten D1 Zeiten smile

Victor
Victor
4 Monate zuvor

Erst haben sie es weggenommen, 2 Jahre später kriegen wir es wieder????

Freeze
Freeze
4 Monate zuvor

Kommt dann auch der Glashaus Helm wieder? smile

und3rb3rg
und3rb3rg
4 Monate zuvor

Die wichtigere Frage ist, was passiert mit dem jetzigen Panzerung des Lichts Buff und kommt dann auch der Segen des Lichts Buff wieder?

Fly
Fly
4 Monate zuvor

Den Segen hat man jetzt ja im Prinzip durch den Helm von Saint-14.^^

und3rb3rg
und3rb3rg
4 Monate zuvor

Und wenn ich den nicht spielen will weil ich lieber die Heilrüstung nutzen will oder diesen nicht besitze? Was machen wir dann?

Fly
Fly
4 Monate zuvor

Dann muss man eben abwägen, wie wichtig einem der Segen in der jeweiligen Aktivität ist bzw. jemand anderes den Part übernehmen. Ein Jäger spielt ja auch nicht zwangsläufig die Golden Gun, sei es weil er keinen Bock auf den Fokus/Nachtfalken hat, oder letzteren nicht besitzt. Das ist auch ordentlicher Schaden der einem dann entgeht, allerdings fällt mir auch keine Situation ein in der das wirklich spielentscheidend ist.

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Vermutlich wird der Brunnen des Warlocks dafür aber auch generft.

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Hoffentlich. Am besten Schadensbuff raus. Mit Luna und der starken Heilung ist der Brunnen immer noch mächtig.

Millerntorian
Millerntorian
3 Monate zuvor

Meinste das jetzt ernst?

Dann kann man das auch gleich sein lassen…sollen die einfach die Rifts erhöhen…wozu brauch ich dann noch den Brunnen, wenn ich die Kombination heal/dmg-output in die Tonne trete??!

Dann verstau ich den Fokus besser im Tresor, kombinierter Support im Team wird ja generell überschätzt…und zur Not kann ich mich ja bald bei den Bubbleheads in die Blase begeben.

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Du solltest mal Raids spielen ????, dann würdest du den Sinn vom
neuen Brunnen verstehen ????????. Probier mal 6 Hüter in ein Rift für Lunafaktur zu packen und dann noch mit Granatwerfern. Da bringt sich locker einer um, weil ihm wer anderes vor die Flinte läuft. Beim großen Rift hast du massig Platz und es harmoniert hervorragend mit Luna. Für Dämmerer, Strikes etc. ist das große Rift komplett broken und ehrlich gesagt auch unnötig.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
4 Monate zuvor

Anthem? ???? kann man das essen?

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor
Bozz Borus
Bozz Borus
4 Monate zuvor

Die Titanen mit ihrer Bubble, waren mir schon immer am sympathischsten, stets treue Kameraden und Wahnsinns- Arsch-Retter:) Machen nie Ärger ausser sie fangen an zu trollen und zünden die Bubble halbe Sek.vor Countdown Ende smile

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor
Der Vagabund
Der Vagabund
4 Monate zuvor

Da gibt es schlimmeres…Ich sage nur Sleeper aufladung und Titan setzt Bubble -_- xD

Freeze
Freeze
4 Monate zuvor

Endlich mehr Bubble spielen, da kann man dann auch mal wieder gekonnt einen Raid Abschluss verhindern grin

Chriz Zle
Chriz Zle
4 Monate zuvor

Hör mir auf ^^
Ich erinner mich an die Hexenphase bei Oryx….alle warten auf dem Balkon um die Hexe fertig zu machen und irgendein Arsch setzt auf dem Balkon die Bubble…..zack alle tot ^^

Der Vagabund
Der Vagabund
4 Monate zuvor

Jaaa….Ist mir damals auch mal passiert ???? für den Rest des abends war ich bei den Kollegen unten durch weil wir da Flawless geschafft hätten xD

squander
squander
4 Monate zuvor

großartige Sache!! Defender Titan war meine Hauptrolle in D1 und ich wurde geliebt dafür!! Habe nur die Befürchtung, dass der Titan somit bis ans Ende aller Tage stigmatisiert ist… zumindest in Raid-Aktivitäten. Für mich kein Problem, da ich den Sentinel-Titan am liebsten spiele (gibt auch mMn das besten Exo-Armor dafür), nur schade, dass ich dann Code of the Protector nehmen muss :(( Code of the Commander ist für mich das beste, was der Titan klassenübergreifend hergibt.

DerFrek
DerFrek
4 Monate zuvor

So manch ein Hüter befürchtet aber auch, dass die Waffen des Lichts das Meta so beeinflussen könnten, dass künftig Bubble-Titans zur Pflicht werden und in Spitzenaktivitäten stets ein solcher Titan dabei sein „muss“.

Oh nein… das wäre ja als ob man von Warlocks immer verlangt den Brunnen zu benutzen… wie kann man nur… Hatten sich die Titans nicht vor nicht allzu langer Zeit noch beschwert, dass sie im PvE überflüssig sind? grin

Hier werden schon wieder Probleme heraufbeschworen, das ist immer wieder fantastisch…

kotstulle7
kotstulle7
4 Monate zuvor

Dachte ich mir auch schon ^^
Ich sage, Stand heute, ändert sich kaum was, in seiner jetzigen Form ist der Brunnen immer noch besser als ne Bubble
Edit. Aber wie du sagtest, jetzt können Titans auch mal was beitragen

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Fountain before Bubble

Ich sehe das Problem auch nicht unbedingt. Der Solar Titan ist mit dem Schmelzpunkt immer noch gut, und der Leere Titan hat jetzt einen weiteren Verwendungszweck und kann offensiv wie defensiv genutzt werden. Fuck it, ich find es gut.

DerFrek
DerFrek
4 Monate zuvor

Wobei ich mir schon vorstellen könnte, dass es dem Brunnen vielleicht ein wenig an den Kragen geht (Was ich persönlich nicht so schlecht finden würde, da er in meinen Augen einfach zu stark ist.)… Wir haben jetzt erst 2 veränderte Supers gesehen, kann mir nicht vorstellen, dass es dabei bleibt.

Bin auf jeden Fall gespannt was noch kommt.

kotstulle7
kotstulle7
4 Monate zuvor

Kann mir vorstellen, dass er nicht mehr verstärkt, was aber nichts ändert, das man dann ein kleines Stärkendes Rift hinein setzt, bzw. es mit der bubble kombiniert

squander
squander
4 Monate zuvor

nunja, als jahrelanger Titan finde ich, dass die Aussage definitiv seine Existenzberechtigung hat. Das war auch Datto’s erste Reaktion zusammen mit der Hoffnung, dass Brunnen und Bubble nicht stacken. Nicht, dass mich die Entwicklung stören würde, ich habe die Defender Rolle damals gelebt – aber ich kann mir gut vorstellen, dass mit Shadowkeep die Arkus- und Solartitans eine Nebenrolle spielen werden

schamma
schamma
4 Monate zuvor

und wer ist der Profi wink

Jokl
Jokl
4 Monate zuvor

Das wäre ohne DMG+ jetzt schon im komp und Co. Meta, da man zig Vorteile hätte, zumindest würde man sehr viel mehr Bubbleshooter sehen, wenn da was dran wäre.

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

Wow, da hat Bungo definitiv ans pvp gedacht bei der Ult.
Meta in Season 8: Leeretitan mit Bubble mit Sniper, Fusi oder Pumpe, der sich dann ganz entspannt irgendwo hinchillt bei der Heavy und die runde alleine reißt….
Ohne Worte…
Und im PvE bringen die Titans den Raid um weil sie den Helm vergessen xD

Alexander Mohr
Alexander Mohr
4 Monate zuvor

In D1 bin ich einfach jeder bubbel aus dem Weg gegangen, soll er doch in seiner bubbel verschimmeln… so lang man nich raus schießen kann find ich es weiterhin schlexht!

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

Mit dem Helm des 14. Heiligen kannst du aus der Bubble raus schießen

Alexander Mohr
Alexander Mohr
4 Monate zuvor

Echt? Wusste ich nicht????

schamma
schamma
4 Monate zuvor

das ist Quatsch

Enemies that enter Ward of Dawn are blinded, while allies that pass through gain an overshield. Guarding with Sentinel Shield blinds nearby enemies.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
4 Monate zuvor

Sternlose Nacht
Feinde, die den Schutz der Dämmerung betreten, werden geblendet. Verbündete, die durchgehen, bekommen Überschild. Schutz mit Sentinel-Schild lässt Feinde in der Nähe erblinden.

Wo steht das ich Rausschießen kann?

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

Ok sry, hab mich geirrt

Ich meine das wäre mal möglich gewesen, aber vllt verwechsel ich da auch was

Alexander Mohr
Alexander Mohr
4 Monate zuvor

Jaja, einmal mit Profis????
Irren ist menschlich ????

Marc R.
Marc R.
4 Monate zuvor

Ja, du verwechselst was. Der Titan hat nämlich noch den Banner-Schild. Bei dem kann man durchschießen und Schaden von vorne abwehren, aber es ist keine Bubble.

Jokl
Jokl
4 Monate zuvor

der Helm blendet Gegner, die die Bubble betreten, seit wann kann man da rausschiessen?

firlefanz
firlefanz
4 Monate zuvor

Seit wann denn das?
Der Perk des Helms sorgt doch dafür, dass Feinde die in die Bubble kommen geblendet werden. War auch schon in D1 so…

Oder wurde da was geändert?

DerFrek
DerFrek
4 Monate zuvor

Wer sagt denn, dass das mit der Heavy so bleibt? ^^ Und auch der Schild hält nicht unendlich viel aus.

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Die Taktik klappt im PVP aber auch nur so Semi und kann locker durch andere Super gekontert werden. Zumindest habe ich oft genug in der Bubble auch auf die Fresse bekommen.

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Ok wir haben euch gehört Hüter = Nerf is incoming????????

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Ich finde der Jäger braucht ein paar Nerfs. Warum? Einfach so!

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Ok wir haben euch gehört = Nerf!

Halt stop, wir müssen noch mit einem Würfel würfeln damit wir wissen was wir Nerfen müssen!

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Danke! Ich schmeiße dann schon mal die Scheine gegen den Bildschirm.

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Dein Geld nerfen? Geht klar wird gemacht!

Loki
Loki
4 Monate zuvor

Das wird monatlich generft grin

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

100.000 Silber????

David Joachim Stein
David Joachim Stein
4 Monate zuvor

Ich freu mich für die Warlocks, die jetzt nicht mehr gezwungen sind Brunnen zu Spielen, bitte mehr davon… z. B nen debuff auf den boss mit dem Vortex Warlock wie der Bogen.

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Ich habs doch gesagt!!!!!!???????????????????????? Krass naja dann wird natürlich der legendäre Self Res Warlock auch nicht mehr fern sein???????????? Endlich wieder Heldenmomente????????^

Wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Self Res her????

kotstulle7
kotstulle7
4 Monate zuvor

Sticky nades incomming

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Das wärs, dann würde sogar Hexenkessel wieder Spaß machen????

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

So würde ich das gerne wieder sehen: https://media1.giphy.com/me

kotstulle7
kotstulle7
4 Monate zuvor

Da freuen sich die 7 Titans aber ^^ :p

Stephan Wilke
Stephan Wilke
4 Monate zuvor

???????????? (nicht zu ernst nehmen :p)

Jokl
Jokl
4 Monate zuvor

Naja, also der WL Brunnen ist schon sehr stark, da +heal und so weit ich weiß lassen sich diese Effekt nicht stapeln. Dazu muss man die Bubble ja auch verlassen smile
Ist zwar gut, da man nicht mehr zwingend den WL mit Rift braucht, der kann dann sein DMG Super nehmen, aber mehr sehe ich da atm nicht.
Oberflächlich passt das eher in die aktuelle Rubrik (PVE), der Titan kann alles mögliche, die anderen Klassen können das aber besser smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.