Warum Ihr bei den größten Bossen in Destiny 2 den Granatwerfer Anarchie auspacken solltet

Der exotische Granatwerfer Anarchie zählt zu den interessantesten Waffen in Destiny 2. Ein findiger Spieler hat nun herausgefunden, wie sich der Schadensoutput bedeutend steigern lässt. Es gibt allerdings eine Einschränkung.

Wie funktioniert die Anarchie? Der exotische Granatwerfer ist in seiner Funktionsweise einzigartig. Abgefeuerte Granaten bilden ein Netz untereinander, in dessen Reichweite Gegner konstant Schaden bekommen. Die Granaten werden untereinander verbunden und richten innerhalb ihres verlinkten Areals Schaden an.

So funktioniert der Trick: Anstatt die Granaten miteinander zu verbinden, müsst Ihr dafür sorgen, dass jede Granate für sich allein Schaden anrichtet. Wenn mehrere Granaten miteinander verbunden werden, richtet Ihr nur einmal Schaden in dem Feld an, was zwischen den Granaten entsteht. Sind die Granaten jedoch weit genug voneinander entfernt, findet keine Verbindung statt und ihr richtet für jede Granate einzeln Schaden an, also deutlich mehr.

Der Redditor Taizu- hat nun zufällig in einem Video gesehen, wie ein Spieler es schafft, den Storyboss Xol zu besiegen, ohne dass dieser auch nur zu einer einzigen Aktion fähig war. Genutzt hat dieser Spieler die Anarchie, allerdings auf eine Art und Weise, die von Bungie so sicher nicht vorgesehen war.

Das grundsätzliche Prozedere könnt Ihr Euch im folgenden Video ansehen. Da Xol in Bewegung ist, muss der Spieler nicht einmal genau zielen, um sicherzustellen, dass die Granaten nicht untereinander connecten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Damit Ihr wirklich eine Erhöhung des Schadens feststellt, dürfen maximal zwei Granaten miteinander verbunden sein. Die übrigen abgefeuerten Projektile dürfen untereinander nicht verbunden sein.

Auf diese Weise könnt Ihr den Schadensausstoß bedeutend erhöhen, wodurch die Anarchie wieder eine relevante Alternative sein dürfte, wenn es gegen dicke Bosse geht. Die ganze Sache hat allerdings einen klitzekleinen Haken.

destiny 2 morgeth
Ein passendes Opfer für die Anarchie – Morgeth

Diese Einschränkung gilt für den Anarchie-Trick: Um sicherzustellen, dass die Granaten sich nicht untereinander verbinden, müsst Ihr erst einmal ein so großes Ziel finden, dass Ihr bestimmte Punkte anvisieren könnt, ohne das eine Verlinkung zwischen den Granaten entsteht.

Der Trick wird demnach mutmaßlich nur bei dem schon angesprochenen Xol sowie Argos, Morgeth, Riven und Gahlran funktionieren. Alle anderen Ziele sind schlicht zu klein. Allerdings könnte mit der neuen Erweiterung Shadowkeep durchaus ein Gegner dabei sein, der groß genug ist, um den Trick anwenden zu können.

https://mein-mmo.de/destiny-2-einladungen-9-leak/
Ebenfalls groß genug für den Trick – Riven

Übrigens verbinden sich keine Granaten unterschiedlicher Spieler. Ein volles Raid-Team bestehend aus sechs Leuten kann theoretisch von diesem Trick profitieren. Einfach sechs Granaten auf unterschiedliche Stellen abfeuern, zu einer anderen Top-DPS-Waffe wechseln und weiter Schaden machen. Die Granaten erledigen den Rest.

Kanntet Ihr den Trick schon und habt ihn bereits ausprobiert?

Das sind die 11 besten exotischen Waffen von Destiny 2 in 2019
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
61 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jokl

Also die Granaten connecten schon über nen recht großen Bereich finde ich, im Gambit gegen jeden Urzeitler samt Entourage schon witzig, hatte so mit Titan teils über 60% Dmg.
Bei Riven, naja ich weiß nicht, 6x Prospektor ist schon nen sichere Sache, ob man da nicht zufällig nen Auge grillt und nen Wipe hat.
Auf dem Video tackert er die Granaten ja auch direkt auf XOL, wo sind dann rumbrutzeln, ob die sich dann überhaupt verbinden bzw. wie, also ich konnte das auf dem clip nicht erkennen.

LIGHTNING

Bitte schreibt einen neuen Hilfe-Artikel: „Wie man Anarchie ausrüsten kann ohne sie zu besitzen.“ Danke

Heimdall

Man laufe GdV. Habe nach dem Boss ein quäntchen Glück und zack kann man die Anarchie ausrüsten xD

LIGHTNING

GdV nur mit Kondom

CandyAndyDE

Dann wird es Zeit das Bungie die Waffe nerft, damit das Spiel wieder anspruchvoller wird.
Ja, alles kaputt machen, was irgendwie Spaß machen könnte.

What_The_Hell_96

Ist die Ultimative dmg Kombi nicht sowieso einfach Paar Anarchie Granaten drauf spamen und dann mit dem Gipfel und Bossmod weiter drauf holzen?

Heimdall

Ist immer vom Boss abhängig
Bei Kell Prime geht es bspw nicht

toby lang

Nett????
Nur nix für mich. Ich hab es satt auf FB nach RAID Gruppen zu suchen.
Immer dieses „nur mit Erfahrung“ oder „es soll schnell gehen“. Das geht mir soooooo auf den Sa..

Wrubbel

Für welche Plattform suchst du denn?

toby lang

PS4, ID Saibot77

Chris Brunner

Es gibt in den Gruppen auch genug, die Newbies mitnehmen. Ein Clan kann auch von Vorteil sein. Nicht jeder Clan hat 24/7 Onlinezwang etc. und ist trotzdem gut Organisiert.
Mein Clan hat zum Beispiel über 70 Mitglieder und ist zu meiner Überraschung echt übersichtlich gehalten durch Discord etc. und von den 72 Leuten sind 65 aktuell fast täglich aktiv dabei. Also einfach mal Augen offen halten 🙂

Marc R.

Wieso erstellst du dann nicht selber eine Suchanfrage?

Heimdall

Naja, diese Einsatztrupps gibts, weil man nicht immer Lust hat 4h lang in einem 30Min raid zu verbringen

Rush Channel

das besondere bei der anarchie ist: sie macht Dmg obwohl das ziel Immun ist. stell mir das mit 3 oder 6 hütern aufjedenfall noch mächtiger vor 😉

Vllt droppt die ja irgendwann mal ♥
still waitin

Heimdall

Kommt drauf an
Bei Sedia (Strikeboss Kurrumpierte) stimmt die aussage
Bei den meisten Raidbossen stimmt diese aussage allerdings nicht

Jürgen Janicki

Hät ich gern, muss nur noch die raids dafür laufen

Exodus

*den Raid*

Jürgen Janicki

????????

GameFreakSeba

Diese Woche zum ersten Mal den RAID gemacht und gleich bekommen. Einen Tag später Last Wish erst zum zweiten Mal gelaufen und………..1K ????????????

ItzOlii

Ach du scheisse GZ???? Ich lass es mal aussen vor wie viele clears ich für die beiden Waffen benötigte..????
Auf jeden Fall kannst dich glücklich schätzen, vor allem über die Anarchie.
Da kenne ich einige mit 60+ clears die nach wie vor auf die Waffe warten^^

GameFreakSeba

Ich weiß das wirklich zu schätzen. Ich weiß noch damals wieviele Clears ich für die Vex gebraucht hab. Dürften so zwischen 50-70 gewesen sein.

Aber nachdem ich schon sehr viel Spaß mit der Anarchie hatte, bevorzuge ich doch die 1K Voices. Hat einfach diese gewaltige Power ☺️

Marki Wolle

Hust.. GHorn und Vex Drop^^ wobei das kam erst später, gleich zu Anfang nach dem 3 VoG Run ploppte da die Vex auf bei mir, und im 5 Run, was kam da aus der Exo Truhe, natürlich die GHorn ????

KingK

GHorn war mein zweitletztes Exo, das fehlte. Hatte sie dann auch aus besagter Kiste gezogen. Muss noch im April gewesen sein zu Beginn von HoW ????

GameFreakSeba

Das Hörnchen war mein allererstes Exo ????????????

KingK

Meine Vex bekam ich im ersten HM run ????????????

KingK

Ach schau mal. Die 1k haste am Ende echt noch bekommen? Erinnere mich noch wie verzweifelt du warst ????

ItzOlii

Haha ja bei der 70Kiste droppte sie dann auch noch???? Kurz gespielt und dann kam auch schon die Anarchie welche die 1k im PvE bei weitem übertrifft^^

KingK

Ohje ohje. Und die fehlt nun auch wieder?

ItzOlii

Haha nope die darf ich inzwischen mein eigen nennen???? Da ich in letzter Zeit oft raide ist die halt echt ein must-have. Ab September liegt dann der Fokus wieder auf komp nachdem der Modus grundlegend überarbeitet wurde und dann hoffentlich auch die sandbox angepasst wird.

KingK

Oh ja! Die nächste pinnacle erspiele ich dieses Mal auch direkt am Anfang!
Hoffe dann mal auf weniger Erentil und Jötunn. Aber bisher war es immer sehr einfach die 2100 Punkte zu erreichen…????

RaZZor 89

Sehr schön! Wundert mich das du so spät die Raids erst gemacht hast. Den neusten habe ich auch noch nicht gemacht. Bekomme keine Leute dafür….

Medicate

Ach Krone ist einfach. Plattform?

RaZZor 89

Bin auf der Ps4 unterwegs

GameFreakSeba

Seitdem mein Kleiner auf der Welt ist und das ist nun mal schon fast 19 Monate, hab ich einfach keine Zeit und auch Lust auf solche 3-6 Stunden Aktivitäten, gerade wenn die Raids relativ neu sind.
Ich spiele schon sehr viel, aber immer nur so 1-3 Stunden täglich.
Da brauche ich schon mal ne Art Carry bzw fähige Leute die mir dann durchhelfen.
PvP geht immer zwischendurch aber Raids waren schon immer so ne Sache.

RaZZor 89

Seba mein Freund, da bin ich voll bei dir! 🙂

SethEastwood

Welcher Raid dauert 3-6 Stunden?

GameFreakSeba

Jeder – in den ersten Wochen und Versuchen

Heimdall

Stimmt nicht
Worlds First GdV war in 2h erledigt

GameFreakSeba

Das meine ich doch nicht, sondern für mein Team und mich ????

SethEastwood

Bis auf Levi und Riven war jeder Raid in unter 3 Stunden down bei unserem ersten run, wir haben aber auch nicht unterlevelt gespielt wie die meisten.

GameFreakSeba

Wir eigentlich auch nicht. Ist halt meine Erfahrung gewesen. Das andere da klar schneller sind, ist mir bewusst.
Macht ja auch nichts. Hab sie eben jetzt gespielt und das teilweise in ner Stunde.

dh

Schön für dich. Manche haben 100 Runs ohne auf dem Konto.????

GameFreakSeba

Deswegen hab ich es geschrieben ????

Brauchte ne kleine öffentliche Aufmunterung, da ich seit zig Stunden den letzten Sleeperknoten farme ????

Marek

Ich brauche noch drei Knoten, habe schon über 500 Resonanzstämme verballert, um die letzte Waffe für den Wanderertitel zu holen. Ob ich jetzt noch Knoten farme …? ^^

dh

Der fehlt mir auch. Genau wie jedes Raidexo.????

Exodus

Das nenne ich Glück, wow 😀 ich hab die 1K nach dem 5ten Versuch bekommen, und da dachte ich schon ich hatte glück 😀

Marki Wolle

„Xol“ der wohl am gefährlichsten aussehende Strike Boss, ist die größte Lusche von allen???? manch ein Leibeigener mag ihn auch Gott nennen…

Also in dem Video sieht die Anarchie echt kank böse aus, mal sehen ob es zu diesem Trick bald auch diverse Videos mit Calus, Riven und Co. geben wird.

WooTheHoo

Das stimmt. Wie sich damals die Spannung aufgebaut hat, bis man endlich einem echten Wurmgott gegenüber trat. Man dachte sich, das Vieh ist so riesig, das wird ein harter, phasenreicher Kampf. Und dann die Realität…

Marki Wolle

Selbst Crota als Raid Boss hat mehr Eindruck gemacht als Xol als Strike Boss, ach was, selbst Randal the Vandal und Hank the Shank halten mehr aus^^

vv4k3

wie kann das eigtl sein, dass Randal ganz selten mega den dmg raushaut und krass viel einstecken kann?

Medicate

Crota wird in Shadowkeep auch zum Strikeboss degradiert xD

RaZZor 89

Er ist ein Gott! Bitte habe mehr Respekt vor ihm. Traurig was für eine Pfeife er ist… Auch hier wieder mal verschenktes Potenzial ^^

KingK

Was die sich bei Xol gedacht haben. Und der Geist so: „Ich habe noch nie etwas so mächtiges gesehen…“ Ein paar Sekunden später liegt der Bandwurm im Dreck. Und Oryx scheint das „kleine Licht“ auch wieder vergessen zu haben^^

Heimdall

Bei Riven fährst mit Rabenschwarm/ Rand-Transit mit Spitzgranaten und Gipfel besser. Haben Riven am Wochenende mit dem Loadout zu dritt gelegt.
Anachy macht da erheblich weniger schaden, zumal man die Anachy auf die Pfoten setzen muss famit die Granaten ticken

Medicate

Aber in der Dämmerung war sicher heavyweight aktiv. Ob das in Raids zieht müsste ich mal testen xD

ItzOlii

Die Waffe hätte schon allein aufgrund ihres standardmässigen hohen dps-output dank dualen dmgs einen Artikel verdient gehabt.:D
Mit diesem Trick, den ich bis dato auch nicht kannte, wird die Waffe ja nun noch dominanter.
Die Anarchie ist für mich die mit Abstand exotiste Waffe, eben wegen der Möglichkeit von dualem dmg und DoT und AoE:D Da kommt richtiges MMO-feeling auf bei der Möglichkeit zu einer Rotation.

Was ich aber nicht verstehe wieso im Artikel genannt wird dass die Waffe damit „wieder eine relevante Alternative sein dürfte“. Die Anarchie war auch bereits zuvor eines der besten Exos (seit dem Granatwerfer-Buff) wenn nicht das beste in Kombination mit Gipfel????

Wrubbel

Jo, dein Loadout und die Killtracker deiner Waffen sprechen Bände???? Ich bin am Gipfel dran. Zumindest die Spinne habe ich schon.

ItzOlii

Haha???? Ja die Waffen haben es mir definitiv angetan???? Sofern die Waffen mit Shadowkeep nicht in Grund und Boden generft werden spiele ich die auch weiterhin, da die so viel Spass machen, vor allem wegen dual mit Anarchie. Da wird es dann nur eine Frage der Zeit sein bis ich die 100k auf dem tracker knacke????

Nice viel Erfolg weiterhin, der grind lohnt sich allemal????????

WooTheHoo

Der Gipfel, ja. Das ist auch noch so ne Sache. Ich rede am Montag mal mit meinen Clanbuddys wegen nem gemeinsamen GdV-Run. Die Anarchie ist wirklich noch ein Schmankerl! ????

Wrubbel

????????

Felwinters Elite

„Auf diese Weise könnt Ihr den Schadensausstoß bedeutend erhöhen, wodurch die Anarchie wieder eine relevante Alternative sein dürfte„

Also mal davon mal abgesehen zählt die Anarchie auch mit normaler Verwendung zu den top Waffen in Kombination mit dem Gipfel . Hört sich für mich so an als wäre für euch die Anarchie nicht gut.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

61
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x