Dead by Daylight: Neuer Killer „Deathslinger“ ballert mit Harpunen auf euch

Dead by Daylight bekommt einen irren Killer aus dem Wilden Westen. Er ballert mit einer Art Harpunenwerfer und zieht die Überlebenden zu sich.

Der neuste Killer von Dead by Daylight ist auf dem PTR angekommen und hat die Spieler überrascht. Anstatt eines Werwolfs kommt der Killer eher aus dem „Wilden Westen“. Dabei benutzt er allerdings keinen Revolver, sondern hat ein Gewehr umgebaut. Die Waffe verschießt einen Speer mit Kette, damit der „Deathslinger“ die Überlebenden zu sich ziehen kann. Wir verraten was der Killer und auch die neue Überlebende können.

Dead by Daylight Deathslinger Menu

Was kann der neue Killer? Der Deathslinger hat eine reduzierte Bewegungsgeschwindigkeit von 4,4 Meter pro Sekunde (110 % – wie die Huntress) und einen kleinen Terror-Radius von 24 Metern. Seine Waffe ist der „Redeemer“, ein umgebautes Gewehr mit einem Projektil, das an einer Kette befestigt ist. Der Killer kann über den Lauf der Waffe zielen und auf einen Überlebenden feuern, um die „Harpune“ im Ziel zu versenken und den Überlebenden zu sich zu ziehen.

Während der Überlebende gezogen wird, kann dieser sich wehren und versuchen die Kette zu brechen. Gelingt ihm das, wird der Killer kurz betäubt.

Wird der Überlebende herangezogen und dabei von einer Nahkampfattacke getroffen, wird er verwundet und mit dem Effekt „Tiefe Wunden“ belegt. Er muss sich also heilen. Ist der Überlebende bereits verwundet und wird nach dem Heranziehen getroffen, dann geht er zu Boden.

Die Waffe muss nach jedem Schuss nachgeladen werden, egal ob der Deathslinger sein Ziel getroffen oder verfehlt hat.

Gegenwärtig lassen sich in Dead by Daylight viele Spieler sterben.

Dead by Daylight Deathslinger Artwork 1

Neue Perks vom Deathslinger und Zarina Kassir

Diese Perks hat der Killer „Deathslinger“: Wie alle Killer kommt auch der Deathslinger mit 3 eigenen Perks, die zu Beginn nur von ihm genutzt werden können. Wer will, kann sie über das Blutnetz allerdings mit der lehrbaren Version auch für andere Killer freischalten. Seine 3 Perks sind:

  • Dead Man’s Switch: Ein Überlebender wird eure Obsession. Wenn ihr eure Obsession an den Haken hängt, wird Dead Man’s Switch für 35/40/45 Sekunden aktiviert. Wenn ein Überlebender das Reparieren eines Generators abbricht, wird der Generator vom Entitus für den Rest der Dauer von Dead Man’s Switch blockiert. Betroffene Generatoren sind mit einer weißen Aura markiert.
  • Hex: Retribution: Jeder Überlebende, der ein inaktives Totem läutert, wird für 35/40/45 Sekunden mit dem Effekt „Ahnungslos“ belegt (kann keinen Terror-Radius hören). Wenn irgendein Hex Totem geläutert wird, einschließlich dieses Totems, dann werden die Auren für alle Überlebenden für 10 Sekunden angezeigt.
  • Gearhead: Nachdem ihr Überlebende mit 2 Standardangriffen trefft, wird Gearhead für 35/40/45 Sekunden aktiviert. Jedes Mal wenn ein Überlebender einen guten oder einen großartigen Fähigkeitscheck absolviert, wird der entsprechende Generator mit gelber Aura markiert, solange noch an ihm gearbeitet wird.

Alle weiteren Killer in Dead by Daylight und welcher der beste für euch ist.

Dead by Daylight Zarina Kassir

Diese Perks hat die Überlebende Zarina Kassir: Auch die Überlebende Zarina Kassir hat drei individuelle Perks, mit denen sie in das Spiel startet. Sie können ebenfalls anderen Überlebenden beigebracht und dann von allen genutzt werden.

  • Off the Record: Wenn du vom Haken gerettet wirst oder dich selbst vom Haken befreist, aktiviert sich Off the Record für 60/70/80 Sekunden. In dieser Zeit kann der Killer deine Aura nicht sehen und die Lautstärke von Schmerzgestöhne ist um 100 % reduziert.
  • Red Herring: Wenn du einen Generator für 3 Sekunden reparierst, wird er mit einer gelben Aura für dich eingefärbt. Die Aura bleibt für dich zu sehen, bis er vollständig repariert ist, du einen anderen Generator reparierst oder einen Schrank betrittst.
    Wenn du einen Schrank betrittst, wird beim markierten Generator ein lautes Geräusch für den Killer ausgelöst. Der Perk kann nur einmal alle 100/80/60 Sekunden ausgelöst werden.
  • For the People: For the People ist nur aktiv, solange du vollständig geheilt bist. Wenn du einen anderen Überlebenden heilst, kannst du die „Aktive Fähigkeit“-Taste drücken, um das Ziel sofort um eine Gesundheitsstufe zu heilen. Du wirst dabei verletzt und bekommst den Status „Kaputt“ (unmögliche vollständige Heilung) für 110/100/90 Sekunden.

Bisher waren das hier die 10 besten Perks für Überlebende.

Wann ist das neue Kapitel spielbar? Gegenwärtig ist der DLC „Chains of Hate“ auf dem PTR spielbar. Dann dauert es im Regelfall noch 2-3 Wochen, bevor der Killer spielbar wird. Das wird vermutlich der 10. März sein, sollte es keine größeren Probleme geben.

Freut ihr euch bereits auf den neuen Killer? Der Patch bringt aber noch mehr:

Dead by Daylight dreht auf und bringt zerstörbare Wände für alle Killer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Morgoth the Dark
1 Monat zuvor

Der neue Killer sieht aus wie Gasgoigne von Bloodborne. Der Killer ist zwar noch zu schwach aber die Idee find ich ziemlich cool.
grin

Sanix
1 Monat zuvor

Super Artikel smile . Kleiner zusatz. „Wenn sich ein Überlebender von der Kette befreit wird dieser auch verletzt bekommt aber nicht den Status der Tiefen Wunden twisted

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.