Dauntless nach dem großen Update – So geht’s dem Monsterjäger-MMO heute

Das Monster-Hunter-ähnliche Action-RPG Dauntless hat ein großes Update bekommen. Zeit mal nachzusehen, wie es um das Spiel aktuell steht.

Was ist Dauntless? Das Action-RPG tritt in die Fußstapfen der bekannten Monster-Hunter-Reihe. Ihr macht auf schwebenden Inseln Jagd auf die riesigen Behemoths.

  • Gemeinsam mit anderen Spielern macht ihr euch auf, um die Inseln zu erkunden und dort gegen die Monster zu kämpfen.
  • Jeder Behemoth verfügt über andere Stärken und Schwächen und ihr müsst herausfinden, wie ihr die Kreaturen besiegen könnt.
  • In der Stadt Ramsgate verbessert ihr euren Helden mit neuer Ausrüstung, die ihr aus Rohstoffen craftet, welche die Behemoths hinterlassen.
  • Quests führen euch zu immer neuen Inseln.
Dauntless Feuermonster

Jede Menge Updates

Was hat sich zuletzt beim Spiel getan? Dauntless befindet sich aktuell offiziell noch in der Beta-Phase und soll zum Release auf PC über den Epic Games Store erscheinen. Versionen für die Playstation 4, Xbox One, die Nintendo Switch und für mobile Geräte sind geplant.

Es erscheinen regelmäßig Updates wie The Coming Storm, der eine neue Fraktion, neue Behemoths und „echte“ Fernwaffen mit sich brachte. Erst jetzt wurde das Spiel um das Update „Path of Fire“ erweitert.

Was bringt Path of Fire mit sich? Das Spiel wird umstrukturiert, um vor allem den Einstieg zu erleichtern.

  • Ihr bekommt neue Starter-Quests, damit ihr gleich von Beginn an wisst, wie ihr euren Helden am besten verbessert.
  • Über eine neue Karte erkennt ihr die Gefahrenlevel jeder Insel und um welche Art von Jagd es sich handelt. Dies bestimmt etwa, mit welchen Belohnungen ihr rechnen könnt.
  • Das Crafting-System wurde überarbeitet. Ihr könnt Waffen nun bis Stufe 15 verbessern und nutzt dafür auch neue Materialien.
  • Der Endbildschirm nach einer Jagd bietet nun mehr und nützlichere Informationen.
  • Ihr kommt an im Rahmen eines neuen Hunt Pass an eine Reihe neuer Belohnungen. Dabei handelt es sich um eine neue Season, in der ihr für das Meistern von Herausforderungen belohnt werdet.
Dauntless neue Map

Das Spiel nähert sich dem Release

Wie steht es aktuell um Dauntless? Die Fans sind noch immer mit Freude dabei, die Behemoths zu jagen und freuen sich über jedes Update. Aktuell warten viele auf den offiziellen Release des Spiels – auch auf Konsolen.

Allerdings wollen sich die Entwickler etwas mehr Zeit nehmen, um Dauntless zu optimieren. Daher wurde der Release – auch der Konsolenfassung – auf den Sommer verschoben. Geplant war der Launch eigentlich noch in diesem April.

Es sind laut den Entwicklern noch weitere Stress-Tests nötig, Features müssen noch integriert und optimiert werden. Die Fans zeigen sich verständnisvoll. Man versteht, dass Dauntless noch in der Beta ist und verbessert werden muss.

Was geht gerade bei Dauntless, der Indie-Alternative zu Monster Hunter?
Autor(in)
Quelle(n): GamespotMMORPG.com
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Elyth
Elyth
7 Monate zuvor

Was ich hier lese.. leute spielen ein spiel nicht oder flamen herum wegen nem epic launcher ? aber gleichzeitig facebook, whatsapp, steam etc nutzen…. ohne witz dieser epic launcher heulhype nervt langsam… kindergartenkacke

Schwarz
Schwarz
7 Monate zuvor

Könntest du eventuell diese Unterstellungen lassen, dass jeder der sich über Epic beschwert auch gleichzeitig Facebook und Co. benutzt? Kommentare wie deine sind es welche nerven.

Phil
Phil
7 Monate zuvor

Aus deiner Liste nutze ich nur Steam und ich mag halt keine Spyware und dies tut der Epiclauncher nun mal, allerdings geht es Epic O% an, was ich außerhalb des Epiclaunchers so über Steam , Origin oder Uplay starte, ich will keine personalisierte Epicwerbung. Aber mich betrifft es eh nicht da ich schon einen Dauntlessacc. habe, auch Borderlands 3 wird im Notfall im Handel gekauft.

Zindorah
Zindorah
7 Monate zuvor

Das Update ist furchtbar. Vieles was freigeschaltet war, ist nicht mehr freigeschaltet. Man muss als high Char jetzt low Mist machen, weil die quasi alles verändert haben.

Hab noch immer 100k Platin von damals, keine Ahnung gibt ja gefühlt nix im Shop nur Mal 10k Platin für den Pass / Monat.

Das spiel läuft aber immer noch ohne Epic Games. Dachte die wollten wechseln?

Phil
Phil
7 Monate zuvor

Der Pass kostet 1k und du hast bestimmt keine 100K.

Zindorah
Zindorah
7 Monate zuvor

Doch smile Jetzt halt nur noch 60k. War damals ein großzügiges Geschenk von den Entwicklern smile

Aber gibt ja bis auf den Pass, fast sowieso nix. Und 10k kostet er bez. 11k wenn du ihn sofort auf 50 machst.

Phil
Phil
7 Monate zuvor

Wow ok, 100k ist ja schon immens viel im €Gegenwert so viel gab es ja gar nicht zu kaufen grin

Zindorah
Zindorah
7 Monate zuvor

Hatte nen Exploit im Shop gefunden, durfe dann quasi alles behalten. Hab sogar ne eigene Flair bekommen grin

Zerberus
Zerberus
7 Monate zuvor

War mir mangels Content schnell zu Öde geworden…zumal ich immer das Gefühl hatte einen gewissen Input-Delay zu haben….
Dazu inzwischen auch noch zu Epic gewechselt….

Also wird es nicht wieder installiert…..

Phil
Phil
7 Monate zuvor

Als Dauntlesskunde vor Epic reicht nach wie vor der Dauntlesslauncher.

Brilliantix
Brilliantix
7 Monate zuvor

geht nun über über Epic hab mein account deswegen damals gelöscht als sie das verkündet hatten.

Phil
Phil
7 Monate zuvor

Als Dauntlesskunde vor Epic, reicht nach wie vor der Dauntlesslauncher.

pompi
pompi
7 Monate zuvor

Ich hatte damals alles gemaxt als das Dornen Monster kam. Hab dann aus Mangel von Content aufgehört. Klingt für mich jetzt so als wenn seit dem auch nicht’s neues kam?!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.