Dauntless: The Coming Storm bringt neue Fraktion und Behemoth Koshai

Phoenix Labs veröffentlicht heute mit „The Coming Storm“ die erste Erweiterung zu Dauntless. Im kostenlosen Update wütet der erbarmungslose Behemoth Koshai, während die neue Fraktion der Ostianer neue Storyinhalte, Quests und Ausrüstung mitbringen.

Das Free-to-Play-MMO Dauntless erhält heute mit „The Coming Storm“ seine erste kostenlose Erweiterung. Obwohl sich Dauntless noch in der Open Beta befindet, soll die Spielwelt regelmäßig mit neuem Content erweitert werden.

Dieses Mal bekommen es die Spieler mit dem fiesen Behemoth Koshai und der neuen Fraktion der Ostianer zu tun.

dauntless-ostia

Neue Inhalte für Dauntless

Darum geht es in der Erweiterung: In „The Coming Storm“ wird ein Ostianisches Schlachtschiff angegriffen und muss in Ramsgate Zuflucht finden. Bald darauf erscheint auch schon ein neuer Behemoth namens Koshai und verkündet die Ankunft eines Sturms.

Koshai, der den Titel Herrscher der Dornen trägt, ist ein grausames Biest mit mächtigen Dornen und Ranken, denen selbst die stärksten Rüstungen nicht gewappnet sind. Koshai soll zu den furchteinflößendsten Behemoths gehören, den die Slayer bisher angetroffen haben.

Wöchentlicher Content für das MMO: Dauntless soll mit „The Coming Storm“ wöchentlich um neue Inhalte erweitert werden. Laut dem Studio Phoenix Labs will man so der Vision eines lebenden, atmenden, sich immer weiter entwickelnden Spiels näher kommen.

Den Spielern, die mittlerweile auf zwei Millionen Slayer angewachsen sind, sollen regelmäßig umfangreiche, die Spielwelt beeinflussende Events, Quests und Herausforderungen geboten werden.

dauntless-koshai

Koshai verändert das Ökosystem der Isles nachhaltig

Unter Koshais Einfluss ändert sich das Ökosystem der Shattered Isles nachhaltig. Andere Monster entwickeln sich weiter und ändern ihr Verhalten und ihre Form auf tödliche Art und Weise. Damit erfordern selbst klassische Begegnungen neue Taktiken und den klugen Einsatz aller Fähigkeiten.

5 Dinge, die Du über das neue Free2Play-MMO Dauntless wissen solltest

Neue Ausrüstung ist erforderlich: Um sich den neuen Herausforderungen zu stellen wird auch neue Ausrüstung für die Slayer zu Dauntless hinzugefügt. So gibt es etwa neue Granaten, die die Spieler selbst herstellen können. Dazu kommt neue exotische Ausrüstung sowie am Ende des Update-Zeitraums die Fernkampfwaffe Ostianischer Repetierer. Die Waffe ist modular aufgebaut und erlaubt es Slayern, sie umfassend dem eigenen Spielstil anzupassen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Skyzi

Dauntless hat für mich ein Boring effekt, denn es ist immer die gleiche Map…

Julian Von Matterhorn

Dauntless darf gerne MHW auf dem PC weiter Konkurrenz machen damit Capcom die PC Spieler nicht komplett vergisst

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x