CoD Warzone hat einen Truck des Todes, der unvorsichtige Spieler verschlingt

In Call of Duty: Warzone gibt es einen Truck, der Spieler ohne Chance auf Flucht einsperrt und sie dort jämmerlich verrecken lässt. Mittlerweile gilt der Ort als großer Gag und Spieler albern damit herum.

Was hat es mit dem Todes-Truck auf sich? Auf der Warzone-Map gibt es einen lädierten Truck, auf dessen Ladefläche sich oft nützliche Dinge befinden. So kann man dort unter anderem lukrative Verträge, Bountys oder Waffen finden. Also klettern Spieler nichtsahnend rein, um sich den Loot zu holen. Das ist immerhin Teil des Warzone-Spielkonzepts.

Doch wenn man sich dann die Taschen vollgestopft hat, kommt das böse Erwachen. Denn egal, wie man sich anstellt, man kann den Truck nicht mehr verlassen! Das liegt daran, dass die Öffnung wohl leicht uneben ist und man sie nicht überspringen oder als Absprungspunkt fürs Heraus-hechten nutzen kann. Fenster sind in der Warzone eh manchmal widerspenstig und wollen sich nicht so leicht durchsteigen lassen.

Man sitzt also fest und wird entweder irgendwann von einem anderen Spieler erschossen oder verreckt elendig im Giftgas der Todeszone.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Dieser Truck ist eine Todesfalle!

Todes-Truck wird zur beliebten Falle für Unwissende

Was machen Spieler mit dem Truck? Der Truck ist schon seit Beginn des Spielmodus Warzone vorhanden und mittlerweile kennen einige Spieler den Ort. Daher machen sie sich einen Spaß daraus, unwissende Gegner in die Falle zu locken und sich an ihrem Leid zu ergötzen.

Das klappt entweder, indem man selbst guten Loot in den Truck schmeißt oder sich als Köder anbietet. So hat ein reddit-User den Truck betreten und Krach gemacht. Sofort kam ein Gegner, killte ihn und wollte looten. Doch als er im Truck war, kam er nicht mehr raus und der getötete Spieler lachte zuletzt und am besten.

Kommt man wirklich nicht mehr raus? In der Tat gibt es eine Methode, die bisher tatsächlich und nachweislich funktioniert und wie man wieder rauskommt. Doch dazu braucht ihr einen Mitspieler, der mit einem Fahrzeug genau neben den Truck fährt und der Eingeschlossene so mit der Aktion zum Fahrzeug besteigen sich aus dem Truck in die Karre teleportiert. Wer aber keine Freunde hat, der wird nicht mehr lebend aus dem Truck kommen.

Was machen die Entwickler gegen den Truck? Nix. Denn auch wenn es sich hier klar um einen Bug handelt, der schon ewig im Spiel ist, haben die Devs bisher nichts dagegen unternommen. Es kann also gut sein, dass sie den Truck des Todes mittlerweile als Feature und Attraktion sehen, den sie niemals entfernen werden.

Bugs mit Trucks haben in Call of Duty: Warzone bereits für ordentlich Gelächter gesorgt. So kam es einst, dass ein Spieler plötzlich und unverhofft zu Tode kam. Doch nicht etwa, weil er erschossen wurde. Vielmehr wurde er das Opfer eines Trucks, der durch die Lüfte geflogen kam und ihn zermatschte. Das ist aber immer noch besser, als im Truck des Todes elendig zu verenden.

Quelle(n): PCGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x