Bug in CoD Warzone kann euch Geld und Munition kosten – So vermeidet ihr ihn

Ein kleiner Bug in der Call of Duty: Warzone kann euch wichtige Items klauen, die ihr euren Team-Mitgliedern übergeben wollt. Was Treppen damit zu tun haben und wie ihr den Fehler vermeidet, zeigt euch MeinMMO.

Was ist das für ein Bug? Spieler von Call of Duty: Warzone sind hart im Nehmen, wenn es um Bugs, Glitches oder Fehler im Battle Royale geht. Doch sie geben auch gern – besonders Cash und Munition an ihre Team-Mitglieder.

Genau hier gibt’s aber aktuell ein Problem. Wenn ihr nämlich eure kleinen Geschenke falsch ablegt, verschwinden sie einfach auf Nimmerwiedersehen.

Wie sieht das aus? Der Spieler „ohrules“, in der Warzone unter dem Namen „Botman“ unterwegs, zeigt auf reddit einen Clip, wie er ein paar Packungen Munition beim Ablegen verliert:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Wie kann ich das vermeiden? „Botman“ gibt schon im Titel des Threads den entscheidenden Hinweis: „Vermeidet es, Items auf den Treppen fallen zu lassen, die zu den U-Bahn-Stationen führen. Sie gehen direkt durch den Boden. Wir haben 5.000 Cash an diese Treppe verloren.“

Wenn ihr also sichergehen wollt, dass ihr derzeit eure Items nicht an Treppen verlieren wollt, vermeidet es komplett, die Geschenke auf Treppen abzulegen. Dazu zählen auch abgelegte Waffen, Munitions- und Panzerplatten-Kisten.

Zwar spricht „Botman“ nur von den Treppen, die zu U-Bahn-Stationen führen, doch möglicherweise gilt das auch für andere größere Treppen-Häuser.

Gibt’s dafür einen Fix? Eine Reaktion der Entwickler auf den Fehler war bisher nicht zu finden. Seit dem Fix der nervigen „Dämonen-Waffen“ tauchen immer mehr Grafik-Fehler auf, die aktuell das Spiel stören. Im Moment solltet ihr also darauf achten, Munition und Cash nicht auf Treppen zu droppen. In dem Thread meldeten sich auch andere Spieler, die das Problem hatten.

Die FR 5.56 mit dem übermächtigen Schrotflinten-Aufsatz am Unterlauf

Es ist schwer zu sagen, ob es sich hier nur um einen kleinen Fehler bei der Kollisionsabfrage handelt, der leicht zu beheben wäre oder ob mehr dahinter steckt. Der Bug ist zwar ärgerlich und die Entwickler bei Infinity Ward werden es sicher irgendwann beheben, doch im Moment steht eher die One-Shot-Knarre „FR 5.56“ im Fokus. Dank eines kaputten Aufsatzes wurde das Sturmgewehr zum stärksten Tool der Warzone im Nahkampf.

Zudem haben die CoD-Macher alle Hände voll mit der Vorbereitung auf „Call of Duty: Black Ops – Cold War“ zu tun. Nach einer langen „Easter Egg“-Jagd gibt’s nun endlich den ersten Trailer für CoD 2020 und einen Termin für die weltweite Enthüllung. Die Warzone spielt hier womöglich eine große Rolle.

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x