Fans streiten, ob die neuen Bären-Skins in CoD Warzone jetzt cool oder dumm sind

Call of Duty: Warzone hat seinen neuen Battlepass zu Season 6 veröffentlicht. Kauft ihr euch das Bundle hierzu, gibt es zusätzlich drei grimmige Bären-Skins. Doch die kommen nicht bei allen Fans gut an. So mancher Spieler fühlt sich hier an Teddybären und einen berüchtigten Skin aus Fortnite erinnert.

Was sind das für Skins? Im neuen Battlepass für Season 6 von CoD Warzone könnt ihr euch neben coolen Skins für diverse Operator auch drei finstere Pandas besorgen.

Diese Skins sind für den bulligen Operator Bulldozer gedacht und zeigen ihn mit drei verschiedenen Panda-Kostümen.

Dabei handelt es sich aber nicht um putzige Bambus-Vertilger, die am liebsten irgendwelche Abhänge herunterkugeln. Die Pandabären-Skins sind ziemlich finstere Gesellen, die so aussehen, als wenn sie als wüste Schlägertruppe durch die Gassen ziehen und wahllos Leute brutal zusammenknüppeln.

Es gibt sie als klassischer schwarz-weißer Pandabär, als nicht minder gruseligen roten Panda und eine komische blaue Version.

cod-warzone-problembären
Grimmig oder peinlich?

Finstere Rüpel-Pandas oder viel zu putziger Fortnite-Kitsch?

Wie sind die Reaktionen auf die Skins? Bei der Community kam die grimmige Bärenbande gemischt an. So lobt die „Pro-Bär“-Fraktion, dass die Bärenskins grimmig, brutal und hart aussehen. Außerdem erinnern sie an den Schocker-Film „The Purge“, in dem Leute mit bizarren Tiermasken einmal im Jahr brutal die Sau rauslassen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Andere hingegen kritisieren auf Twitter, dass die Bären zu sehr an Fortnite erinnern würden. So schrieben User unter anderem:

  • Thomas via Twitter: „Was für ein Scheiß, die Pandas sind wie aus Fortnite, OMG!“
  • Casino via Twitter: „Das werden die neuen Troll-Skins!“
  • Art via Twitter: „Teddy-Bären-Skins! Was für ein Witz, so Fortnite-isch. Vanguard kommt dann wohl mit Dance Moves?“

Was ist das für ein Skin in Fortnite? Die Spieler, welche in den Skins eher Problembären sehen, fühlen sich offenbar an einen besonders prominenten Skin aus dem bunten Battle-Royale Fortnite erinnert.

Dort gibt es schon seit langer Zeit einen Skin, der sich „Kuscheloberbeauftragte“ nennt.

Kuschel-Fortnite
Das is der Fortnite-Skin.

Hier handelt es sich um einen räudigen, debil dreinblickenden rosa Teddybären. Im Laufe der Zeit gab es noch diverse Varianten des Skins, darunter eine patriotische Version zum Independence Day, oder eine gruselige Halloween-Variante.

Mir egal, ich will die Bären haben! Wo gibt es sie? Wenn euch die mögliche Assoziation mit Fortnite nicht stört, so könnt ihr euch das Bären-Trio holen, indem ihr den Battlepass zu Season 6 im Bundle für ca. 20 Euro (2.400 CoD-Points) kauft. Dann bekommt ihr die drei brutalen Bären als Bonus. Es gibt derzeit keine andere Möglichkeit, an die Skins zu kommen, sie sind nicht im regulären Battlepass enthalten.

So viel zu den „Problembären“ in der CoD Warzone. Was haltet ihr von den „Bärenbrüdern“? Cool und grimmig oder unerträglicher Fortnite-Kitsch, der in einem ernsten Spiel wie der Warzone nix verloren hat? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! Fun Fact: Wusstet ihr, dass es mal ein Anime-Katzenmädchen-Bundle für Operator Mara gab?

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x