CoD Vanguard: So killt ihr ganz leicht den nervigsten Camper im Spiel

Call of Duty: Vanguard bietet auf der Multiplayer-Map Gavutu einen Camper-Spot, der sehr schwer zu knacken ist. Sehr zur Freude des Campers, der da immer irgendwann sitzt und zig Kills farmt. Doch mit unseren Tipps auf MeinMMO holt ihr den Camper von seinem Jägerstand runter!

Was ist Gavutu? Gavutu ist eine kleine Pazifik-Insel und eine der größeren Maps im Multiplayer von Call of Duty: Vanguard. Die Map besteht aus einer Küstenbatterie, einem Gebäudekomplex, einem Wachturm und einem gestrandeten US-Landungsschiff.

Wo ist das Problem mit dem Camper? Das Schiffswrack, das sich schwer beschädigt tief in den Strand gegraben hat, beherbergt einen der schlimmsten Camper-Spots im Spiel.

Denn der befestigte Turm am Bug des Schiffs überblickt weite Teile der Map und bietet damit einen idealen Ort für campende Scharfschützen. Wer sich dort verschanzt, kann nur schwer getroffen werden und hat im Gegenzug ein offenes Schussfeld auf weite Teile der Map – oder etwa nicht?

10 Möglichkeiten, wie ihr dem Camper den Spaß ruiniert.

So holt ihr euch den Camper: Jeder, der Gavutu schonmal gespielt hat, hatte schon unter dem Camper zu leiden. Doch es gibt mehre Methoden, wie ihr ihn in seiner Camper-Festung der Einsamkeit herausschießen könnt. Die Tipps stammen aus einem Video des CoD-Experten TheXclusiveAce auf YouTube.

cod-vanguard-gavutu-anti-camper
Ihr könnt von jeder Seite aus den Camper aufs Korn nehmen.

Anti-Camper-Punkt 1 – Südlich vom Haus

Wo ist das? Direkt im Süden des langen Hauses, das parallel zum Schiff liegt, könnt ihr eine Anhöhe erklimmen. Von da aus seht ihr den Kopf des Campers über dem Dach hervorlugen. Wenn sich der Camper duckt, könnt ihr ihn immer noch sehen, wenn ihr springt. Macht also einen kleinen Hopser und knallt ihn mit einem präzisen Gewehr ab!

cod-vanguard-gavutu-spot01

Anti-Camper-Punkt 2 – Von unten durchs Haus ins Auge!

Wo ist das? Wenn ihr die Rampe südlich vom langen Haus hinuntergeht, könnt ihr durch die gegenüberliegenden Löcher in den Wänden mit etwas Geschick den Camper erspähen. Die Wahrscheinlichkeit, dass er euch bemerkt, ist eher gering. Dafür könnt ihr ihn aus dieser Position mit einem einigermaßen präzisen Sturmgewehr einen Headshot verpassen und braucht kein DMR oder Sniper-Gewehr.

Ebenfalls cool: Ihr könnt auch Camper erwischen, die auf dem Deck des Schiffes eine Party feiern.

cod-vanguard-gavutu-spot02

Anti-Camper-Punkt 3 – Durchs Gitter im Keller

Wo ist das? Wenn ihr den Keller des langen Hauses betretet, könnt ihr rechts ein Drahtgitter sehen. Wenn ihr hier durchschaut, erkennt ihr den Camper in seinem Versteck und könnt ihn mit etwas Geschick abknallen. Passt aber auf, dass ihr nicht von Campern auf dem Deck des Schiffes dabei erwischt werdet.

cod-vanguard-gavutu-spot03

Anti-Camper-Punkt 4 – Übers Regal bei den Munitionskisten

Wo ist das? Wenn ihr das lange Haus im Obergeschoss betretet, müsst ihr der Versuchung widerstehen, den Camper durch die Fenster zu beschießen. Da hat er nämlich einen klaren Vorteil.

Geht daher besser im Haus ganz nach Westen. Dort ist ein Holzregal mit ein paar Munitionskisten davor. Springt auf die Kisten und lugt über das Regal. So erkennt ihr den Camper, der euch kaum entdecken dürfte.

cod-vanguard-gavutu-spot04

Anti-Camper-Punkt 5 – Die Palme des Todes

Wo ist das? Wenn ihr von Osten her kommt, gibt es eine Anhöhe, an deren Fuß eine schiefe Palme wächst. Durch das Buschwerk dort seid ihr perfekt getarnt, könnt aber den Camper ideal erkennen und aus der Distanz abknallen.

cod-vanguard-gavutu-spot05

Anti-Camper-Punkt 6 – Gleich neben der Kanonenstellung

Wo ist das? Ein überraschender Ort, von dem aus ihr den Camper erledigen könnt, ist die Geschützstellung. Stellt euch neben die Mauer im Süden und ihr habt einen erstaunlich klaren Schusswinkel auf den Camper.

Alternativ könnt ihr auch auf die Mauer springen und einen noch besseren Winkel bekommen, aber das exponiert euch auch mehr.

cod-vanguard-gavutu-spot06

Anti-Camper-Punkt 7 – Über die roten Fässer

Wo ist das? Bei der Geschützstellung stehen ein paar rote Fässer. Die sind explosiv und wahrscheinlich nicht für immer im Match. Aber wenn sie da sind, könnt ihr so die Mauerkrone erreichen und habt einen guten Feuerwinkel auf den Camper.

cod-vanguard-gavutu-spot07

Anti-Camper-Punkt 8 – Über die Felsen im Norden

Wo ist das? Im Norden der Map ist ein gebogener Felsen. Dort könnt ihr über eine Art unsichtbare Stelle halb den Fels hoch und so über die Steine gucken. Das gibt euch einen guten Schusswinkel auf den Camper.

Anti-Camper-Punkt 9 – Über den Truck

Wo ist das? Im Nordwesten der Map steht ein einsamer kleiner Truck. Springt auf dessen Kühlerhaube und ihr könnt über das Dach des Fahrzeugs lugen und so den Camper sehen und abschießen.

cod-vanguard-gavutu-spot09

Anti-Camper-Punkt 10 – Neben den Felsen südlich vom Truck

Wo ist das? Südlich vom Truck liegt ein Felsen. An dessen westlicher Flanke könnt ihr entlang spähen und so den Camper gut in seinem Versteck sehen.

cod-vanguard-gavutu-spot10

So viel zu den 10 Top-Spots, mit denen ihr den nervigsten Camper im Spiel den Spaß versaut. Kennt ihr noch mehr gute Konter-Orte? Dann lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Wo ihr definitiv nicht auf übermächtige Camper stoßt, ist übrigens die Map Shipment, die seit neuestem wieder im Spiel ist.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bryan

Off Topic: ich will ja nicht merken aber seit 15.11 ist die halo infinite beta draußen und ihr macht nicht mal ein news dafür? Ich finde das bisschen peinlich als ein MMO/online Magazin. Aber ihr wart ja schon immer bisschen negativ gegenüber xbox von daher ist das ja eher egal. 😀

Ich wünsche euch viel Spaß bei COD Venguard und Battlefield 2042. 🙂

TiDAL

was ist so gut an halo?

ich habe nie halo gespielt, muss ich zugeben. dennoch habe ich 1-2 runden mp gespielt und fand das ziemlich durchschnittlich.

Bryan

Es ist auf jeden Fall besser als Venguard oder battlefield MMn. Es fühlt sich durchschnittlich aber so muss auch ne vernünftiger mp sein. Waffe wirken nicht zu op außer der Raketenwerfer 4×4 😀 xD

Aber ansonsten ist halo infinite mp definitiv angenehmer als der von battlefield oder cod: Venguard.

Skyzi

Habt ihr mal in einem soft Air Verein im RL gespielt im Wald mit mehrer Person? Das Wort Camper heißt =Schleichen und unbekannt sein und du merkst nicht, was dich getötet hat. Zeigt eher, das der Gegner gut ist. Manche brauchen eher mal ein aggressiv training. Das für mich Blödsinn, denn wenn er immer die gleiche Stelle nutzen kann , ist das eher Arm von den Gegner-Spieler ,die es nicht schaffen 👀. Das der Camper immer einer Stelle sucht und ihr ihn nicht sieht, ist das eher schlau von ihm.Das Wort Camper sollte man mal ändern. Wenn jemand respawner killt, ist er ein kleines Würstchen. Oder sehe ich es falsch?

RealTaku

Okay und jetzt? Nur weil man es im “Soft Air Verein” so verwendet, muss es nicht für andere Bereiche gelten, oder? Im Gaming Jargon wird es halt anderweitig verwendet.

(Kleiner Seitenhieb 😜 nicht persönlich nehmen)
Schon mal was von Homonym gehört? So bezeichnet man Wörter, die gleich ausgesprochen und geschrieben werden, aber für verschiede Begriffe stehen. Beispiele:
– Bank (wo ich Geld abheben kann) oder Bank (worauf ich mich setzen kann)
– Ton (zum Töpfern) oder Ton (aus einem Musikinstrument)

Zuletzt bearbeitet vor 17 Tagen von RealTaku
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x