Chronicles of Elyria: Ein Hauch von Uncharted weht durch das MMORPG

Chronicles of Elyria ist eigentlich dafür bekannt, das euer Held darin altern und an Altersschwäche sterben kann. Als Action-Adventure-MMO im Stile von Tomb Raider oder Uncharted ist das Spiel bislang aber noch nicht bekannt.

Chronicles of Elyria Handwerk

Chronicles of Elyria steht für eine realistische Fantasy-Welt, in der Spieler alles bauen und kontrollieren und in der sogar der eigene Avatar irgendwann wegen Altersschwäche den Löffel abgibt. Doch das Gameplay von Chronicles of Elyria schein noch mehr zu bieten als die Simulation einer Mittelalterwelt. Auf der PAX East 2016 zeigten die Entwickler bereits das Kampfsystem. Dieses Jahr war etwas völlig anderes am Start!

CoE – Parcour-Wettlauf in der Silverrun-Mine

Anstatt neue Kampfmanöver zu zeigen, präsentierten die Entwickler von Soulbound Features, die eher zu einem Action-Adventure á la Tomb Raider als zu einem Online-Rollenspiel passen würden. Euer Held kann in Chronicles of Elyria nämlich wie Lara Croft oder Nathan Drake sich an allerhand Balken, Wänden und Seilen entlanghangeln und sogar an gespannten Tauen „Ziplining“ betreiben.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das alles sieht bereits in der gezeigten Pre-Alpha cool aus (wenn auch die Animationen noch nicht final waren) und um die ganze Macht des neuen Features zu zeigen, forderten sich die Devs auf der PAX East 2017 gegenseitig zum Parcour-Wettlauf heraus. Dabei sprangen, kletterten und hangelten sich die Devs in einem Speedrun quer durch die Mine und hatten einen Heidenspaß.

Chronicles of Elyria Screen neu 3

Allerdings soll das Parcour-Element nicht ein Hauptfeature des Spiel werden. Es ist vorhanden und erlaubt interessante Vorgehensweisen, beispielsweise Jumping-Puzzles, aber Chronicles of Elyria wird im Grunde ein Online-Rollenspiel und aller Voraussicht nach kein Action-Adventure werden.

Außerdem soll es später noch weitere Realismus-Features geben, die beispielsweise das Schwimmen und Rennen in schweren Rüstungen ordentlich einschränken. Parcours ist also später nur eine Option für flinke Helden ohne dicke Rüstung.

Ebenfalls interessant: Chronicles of Elyria – Wer viel isst, wird dick!

Quelle(n): Elyria.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Foxx382

Dieses abrollen mit Schwert und Schild auf dem Rücken XD

Zerberus

Richtig schwierige Erkundungspassagen bitte 🙂
das man wirklich nur schwierig auf den höchstem Berg im Spiel kommt…und oben lootet man nen Ötzi, oder Reinhold Messner…^^

Zunjin

Schwer wird daran alleine schon, dass es wirklich schneit und man nicht nur eine weiße Textur auf den Boden gemalt bekommt und im Schnee kommt man schwerer und langsamer voran, auch auf dem Berg.

Außerdem soll sich die Kälte / Nässe auf den Char auswirken. Dieser kann Krank werden, oder erfrieren.

Zerberus

Tsss Zwischenlager zum erholen….hat aufm Everest doch auch geklappt 😛

Bin inzwischen echt gespannt was am Ende bei dem Spiel rauskommt….ambitioniert waren schon ganz andere

Chiefryddmz

XD

Zunjin

Schöner Artikel und danke für den Link zur Deutschen CoE Fan & RP Community Seite.

Das Video wird bald in einer ausführlicheren Version, die mehr vom Spiel und der Mine zeigt, als den für die PAX-Spieler Wettlauf erstellten Parcours. Dafür, dass das Kampfsystem noch nicht fertig ist und die Animationen Großteils Platzhalter sind, sieht es schon richtig gut aus. Wenn Fallschaden und Physik hinzukommen, wird es auch noch etwas realistischer. 🙂

Hier auch noch ein – bereits älteres Video – zu dem Gebiet in dem die Silverrun Mine liegt, Titan Steppe, der Ort an dem die Singleplayer Demo von CoE – Prologue: The Awakening spielen wird.

https://www.youtube.com/wat

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x