CoD Modern Warfare: Toxische Spieler wünschen Kindern der Entwickler den Tod

In der Community von Call of Duty: Modern Warfare ist im Moment viel los. Es kommt zu aufgeheizten Diskussionen, in denen auch das ein oder andere böse Wort fällt. Auch unter der Gürtellinie.

Was sagen die Spieler? Kurz vor dem Start der Season 1 hat sich auf reddit ein Spieler für die Arbeit der Entwickler bedankt und darum gebeten, dass sie das Spiel einfach immer weiter verbessern.

Dem Nutzer hat der Co-Design Director des Multiplayer, Joe Cecot geantwortet. Seine Reaktion:

Übersetzung: Es kann hart sein. Ich würde es begrüßen, weniger private Nachrichten darüber zu bekommen, wie meine Kinder einen grausamen Tod sterben. Ich verbringe nun weniger Zeit hier. Danke für den Dank. Wir arbeiten wie verrückt!

Selbst auf Twitter scheint es immer wieder zu Anfeindungen zu kommen. Die dort sehr aktive Communications Managerin Ashton Williams schreibt, dass sie tonnenweise Tweets und Mails bekommt, aber auf beleidigende nicht antworten wird. „Niemand verdient das und wir sind alle erwachsen.“

Spieler sind „100x schlimmer“ als das Spiel selbst

Was ist das Problem der Spieler? Grund für die Aufregung dürfte der aus Sicht einiger Spieler schlechte Zustand von Modern Warfare sein. Seit Release haben immer wieder Bugs und Glitches ihre Runde gemacht:

Obwohl es für einige kleinere Bugs einfache Lösungen gibt, brauchen andere einen Hotfix oder ein Eingreifen der Entwickler. Das stört wohl viele Spieler. Dazu kommt, dass sie unzufrieden mit der Entwicklung sind.

Das stört die Spieler noch: In einem weiteren Thread auf reddit mit dem Titel „Die Community ist 100x schlimmer als das Spiel je sein könnte“ parodiert ein Nutzer das Verhalten der Community, wenn diese etwa nach neue Maps verlangt.

Er beschreibt, dass die unzufriedenen Spieler Karten „wie die alten Maps“ fordern aber wenn diese kommen, würde man sich beschweren, dass es nur ideenlose Kopien seien. Die Karten von Modern Warfare sind ohnehin ein größeres Streitthema.

Nicht alle sind unzufrieden und toxisch

Wie reagieren andere Spieler darauf? Beide Threads auf reddit haben jeweils über 25.000 Upvotes erhalten. Der Konsens ist dabei recht stark auf der Seite der Entwickler:

  • Hazard-of-Duke sagt: „Und die Leute wundern sich, warum die Entwickler hier nicht mehr so aktiv sind, wie wir es gerne hätten.“
  • Musiah sagt: „Das Spiel ist nicht perfekt. Aber Mann-Babys, die den Kindern der Entwickler den Tod wünschen, sollten gebannt werden. Dafür ist nirgendwo Platz.“

Selbst die Entwicklung der Karten wird stellenweise verteidigt. Einige Spieler haben nichts dagegen, wenn alte Karten zurückkehren. Sie seien immerhin beliebt und das habe einen Grund.

Wie steht Ihr zu dem Thema?

Wir fragten: Welche Maps wollt Ihr in CoD Modern Warfare? Ihr sagt: Ja

Autor(in)
Quelle(n): CharlieIntelredditreddit
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Ralle
2 Tage zuvor

Tut mir leid oder eigentlich auch nicht. Aber solche Menschen die derartige Dinge von sich geben gehören in eine geschlossene, psychologische Betreuung. Solche Aussagen sind der Beweis für eine derart krasse soziale Inkompetenz und eines Intellekts der kaum höher als ein Stück Toast sein kann.
Da hilft kein Bann. Solche Individuen stellen auch im echten Leben keine Bereicherung, im schlimmsten Fall sogar eine Gefahr für die Gesellschaft dar.

Diebombe043
Diebombe043
2 Tage zuvor

Denn Spiele einfach einen Permerban geben

Psycheater
Psycheater
2 Tage zuvor

Die CoD Community ist echt eine der ekelhaftesten. Schlimm sowas. Kein Hirn

TheDivine
TheDivine
2 Tage zuvor

Solche Beschimpfungen würde ich auch beinhart mit einem Bann bestrafen.
So ein Verhalten darf nirgens toleriert werden.

Andy
Andy
2 Tage zuvor

jep irgendwann hört es auf, wenn ich mit einem kumpel von mir am zocken bin, melden wir solche leute direkt, ich muss nicht von jemandem krebs gewünscht bekommen, das wort community passt das einfach nicht mehr

bl4ckb0l7
2 Tage zuvor

Also an und für sich würde ich da viel weiter gehen und diese Menschen strafrechtlich belangen. Und zwar so, dass es weh tut, bis der letzte Idiot gemerkt hat, dass man sich auch im Internet nicht straffrei bewegen kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.