Entwickler von Black Desert plant neuen MMO-First-Person-Shooter

Es gibt Neuigkeiten von Pearl Abyss, den Entwicklern hinter dem MMORPG Black Desert. Sie arbeiten wohl an neuen Spielen: eins davon klingt nach einem First-Person-Shooter. Außerdem will man Black Desert bald auf die Xbox One bringen und die Mobile-Version von Black Desert steht in den Startlöchern.

Auch Pearl Abyss hat heute einen Finanzbericht vorgelegt und da einige neue Informationen enthüllt:

Black Desert für mehr Plattformen und Länder

Für das Flaggschiff, das MMORPG Black Desert, hat Pearl Abyss noch einiges geplant:

  • So will man im 1. Halbjahr 2018 Black Desert auf die Xbox One bringen
  • Das Mobile-Spiel Black Desert Mobile soll im Februar in Korea erscheinen und dann innerhalb eines Jahres in anderen Regionen erscheinen, in denen Black Desert läuft
  • Außerdem soll Black Desert bald in China veröffentlicht werden, davon verspricht sich Pearl Abyss viel.

Black-Desert-Online-Awakening-Waldlaeufer

Black Desert hat in letzter Zeit eine kleine Einnahmen-Krise

Black Desert hat wohl in letzter Zeit etwas Federn gelassen und die Einnahmen in Europa, Nordamerika und Asien sind gesunken. Darin sieht Pearl Abyss aber kein Problem: Es sei jetzt grade wenig los in der „Off-Season“ und die Spieler warteten auf Rabatt-Aktionen.

Man glaubt, die Einnahmen würden in Europa und Nordamerika wieder steigen, wenn die neue Klasse Lahn erscheint. Es soll dann auch wieder eine Reihe von Events geben.

Übrigens: Zu Black Desert auf der PlayStation 4 äußert man sich nur zurückhaltend. In Interviews klingt es so, als plant man das zwar, will aber erst darüber sprechen, wenn die Xbox-One-Version erschienen ist. Eine ähnliche Situation wie bei PUBG. Auch Black Desert ist ein Konsolen-Launch exklusiver Titel der Xbox One. Microsoft hilft bei der Entwicklung.

Black-Desert-Rahn-Awakening-trailer-01

Zwei neue Spiele geplant

Außerdem plant Pearl Abyss zwei neue Spiele, die man im 2. Halbjahr 2018 vorstellen möchte.

  • Das ist einmal ein PC-MMO, das die Features eines First-Person-Shooters und AOS-Elemente bieten soll. Mit AOS ist wohl in Asien etwas gemeint, das wir im Westen MOBA nennen würden.
  • Außerdem will man ein Mobile-MMORPG entwickeln, das für alle Altersgruppen geeignet ist

Aktuell sucht man neue Mitarbeiter für diese Spiele.


Vor einem halben Jahr haben wir ausführlich die Zukunftspläne von Pearl Abyss beleuchtet:

300 Leute arbeiten am MMORPG Black Desert, wollen die Welt erobern

Autor(in)
Quelle(n): Inven
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (12)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.