Black Desert zum 2. Jahrestag kostenlos testen – Lohnt es sich für euch?

Das MMORPG Black Desert Online (PC) ist jetzt schon 2 Jahre im Westen auf dem Markt. Zur Feier des Jubiläums könnt ihr das Sandbox-MMORPG kostenlos testen. Doch was ist Black Desert für ein Spiel und lohnt es sich für euch?

Black Desert Online kam im März 2016 aus Südkorea hierzulande und in den USA auf den Markt. Seitdem hat sich das Sandbox-MMORPG stark weiterentwickelt. Mittlerweile ist Black Desert Online im Westen sogar beliebter als in Asien!

Black-Desert-Drieghan-06

Doch was ist Black Desert überhaupt und warum sollte man es spielen?

Black Desert Online, die große schöne MMORPG-Sandbox!

Black Desert Online ist ein großes, komplexes und wunderschönes Sandbox-MMORPG. Anders als bei World of Warcraft, SWTOR oder Guild Wars 2 ackert ihr euch nicht linear durch diverse Gebiete und folgt einer Storyline, die euch geradewegs ins Endgame zu Elite-Dungeons und Raids führt.

Black-Desert-Ran

Sowas gibt’s in Black Desert nämlich nicht.

Ihr folgt zwar einer Story, aber die ist kaum der Rede wert. Auch Raids und Dungeons sucht ihr vergeblich. Vielmehr tobt ihr euch im PvP aus, grindet Ressourcen oder Erfahrungspunkte und schreibt eure eigenen, ganz persönlichen Storys im Rollenspiel.

Die Spielerfahrung entsteht  aus den eigenen Zielen. Man nimmt sich etwa vor, sich endlich ein Pferd zu suchen. Dann fängt man an und googlet, was man dafür braucht: Zucker und ein Lasso. Und bevor man es sich versieht, ist man knietief im Ackerbau von Black Desert gelandet und muss sich mit dem Bierbrauen beschäftigen, weil man irgendwie angefangen hat, eine Wirtschaftskette aufzubauen und die Arbeiter darauf bestehen, Bier zu trinken, damit sie ihre Arbeit verrichten.

Grinden und Farmen mit Spaß

Aber neben dem Crafting und der Erkunden der Sandbox, bietet Black auch das klassische PvE – das Verhauen von Monstern.

Black-Desert-Streiter-Erwacht-04

Doch anders als in den meisten MMORPGs gibt es in Black Desert Online keinen klassischen Level-Cap. Es ist also nicht irgendwann mal Schluss. Vielmehr steigt ihr bis etwa Stufe 50 recht zügig auf, dann geht’s bis 56 mühsam voran, danach wird’s brutal. Ab Stufe 60 erweist sich  Grind für neue Stufen schier unmenschlich hart.

Daher erreichte erst im Dezember 2017 überhaupt der erste Spieler im Western Stufe 63! Der Grind ist also wirklich stark in diesem Spiel!

Doch dank des actionreichen und durchdachten Kampfsystems macht das Grinden und Farmen eine Menge Spaß. Jeder der 15 Klassen beherrscht zahlreiche Skills und Kombos.

Neue Waffen und Skills fürs „Endgame“

Außerdem könnt ihr ab Stufe 56 noch eine besondere neue „Awakening-Waffe“ ausrüsten, die je nach Held neue Möglichkeiten freischaltet. So wird die Waldläuferin zur Nahkämpferin oder der tankige Krieger mit dem Zweihänder plötzlich eine DPS-Klasse.

Black-Desert-Rabam-02

Seit neuestem gibt es aber auch Möglichkeiten, die alten Waffen und Skills noch sinnvoll zu nutzen. Mit den neuen absoluten Skills habt ihr starke Versionen regulärer Fähigkeiten am Start und die Skill-Fusion „Rabams Erleuchtung“ erlaubt es, dass ihr aus zwei alten Skills eine neue Kombi-Fähigkeit herstellt.

Handel und Crafting

Als Sandbox-MMORPG bietet euch Black Desert Online eine Menge Aktivitäten außerhalb der Kämpfe. Ihr könnt überall in der Welt Häuser und Produktionsbetriebe wie Werkstätten und Bauernhöfe mieten. Dort schuften dann eure Arbeiter und stellen Handelswaren oder Items her.

Black-Desert-Online-Valentin

Den Kram könnt ihr dann auf euren Eselskarren packen und damit an entlegenen Orten der Welt fett Profit einstreichen. Wie in anderen Sandboxen wie EVE Online oder ArcheAge ist die Wirtschaft so optimal in Spieler Hand.

Ebenfalls cool: Es gibt zig Life-Skills. Damit sind Fähigkeiten gemeint, die das Spiel angenehm bereichern. Darunter sind Fischen, Kühe melken und die Pferdezucht.

PvP ist wichtig

Wer nicht Grinden mag, kann sich im PvP austoben. Dort gibt es für Gilden die Möglichkeit, gegen andere Spielergruppen Kriege zu führen und Festungen zu belagern. Wer keiner Gilde angehört, kann als Miliz bei einer der beiden Seiten vorübergehend mitmischen.

Black Desert-Arena01

Für Fans von Duellen gibt es eine Arena, wo unter anderem PvP-Turniere ausgefochten werden.

Das schönste MMORPG auf dem Markt

Ein großes Feature von Black Desert Online war schon immer die exzellente Grafik. Das Spiel gehört zum schönsten, was es derzeit an MMORPs gibt. Das beginnt schon im Editor, wo ihr euch stundenlang austoben könnt, bis ihr den Traumhelden habt. Lediglich ein Gender- und Race-Lock verhindert, dass ihr wirklich alles ausprobieren könnt.

Black Desert Grafik

Im Spiel selbst steht die Grafik dem Editor in nichts nach. Es gibt wunderschöne Landschaften, malerische Meeresgebiete, Wettereffekte und stimmungsvolle Tag/Nacht-Wechsel. Black Desert ist nach wie vor ein Augenschmaus!

Black-Desert-Online-Templates02
Das ist doch….Geralt? Ein Hauch The Witcher in Black Desert Online.

Ist Black Desert etwas für mich?

Black-Desert-Sommer01

Black Desert Online ist ein komplexes Spiel, das viele Aspekte hat und nicht unbedingt jeden Spielertyp gleichermaßen anspricht. Daher haben wir die Vor- und Nachteile des Games hier für euch zusammengefasst.

Black Desert ist das richtige Spiel für dich, wenn du …

  • atemberaubende Grafik genießen möchtest
  • stundenlang Spaß am Charaktererstellen im Editor hast
  • ein komplexes Action-Kampfsystem bevorzugst
  • auf zünftigen Grind stehst
  • PvP-Fan bist
  • dich im Rollenspiel austoben möchtest
  • Wirtschafts- und Handelssimulationen magst
  • dich gern im Housing, Crafting und bei Life-Skills austobst
  • gerne Events und spezielle Ereignisse spielst
  • allgemein Sandbox-MMOs bevorzugst und dich in ein wirklich komplexes Spiel reinfuchsen willst

Black Desert Online ist weniger für Spieler, die …

  • Fans von klassischen Tab-Targeting-Kampfsystemen sind, denen Action-Kämpfe zu hektisch sind
  • Gender- und Race-Locks ablehnen und gern alle Klassen mit jedem Volk und Geschlecht spielen wollen
  • RNG im Zusammenhang mit Cash-Shop-Items verabscheuen. Wer unter anderem Haustiere züchten will, wird die mit Echtgeld kaufen und auf gute Ergebnisse bei der Zucht hoffen.
  • eine komplexe und packende Story in einem MMORPG haben wollen
  • stundenlangen Grind und Farming nicht ausstehen können
  • sich ein einfaches und eingängiges Gameplay wünschen. Black Desert ist sehr komplex!
  • Fans von Themenpark-MMOs mit Endgame-Raids und Dungeons sind

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Black Desert kostenlos testen – Anmeldung und Download hier

Wenn ihr Interesse an Black Desert Online habt, dann haben wir eine gute Nachricht für euch. Ihr könnt derzeit Black Desert unter dem unten angebrachten Button kostenlos für 7 Tage testen. Nach den 7 Tagen müsst ihr euch dann entscheiden, ob ihr das Spiel für mindestens 9,99 Euro kauft. Der Download ist ca 25 GB groß.

Hier könnt ihr Black Desert Online kostenlos testen!

Der Button ist mit einem so genannten Affiliate-Link versehen. Mit einer Anmeldung über einen dieser Links erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision. Für Euch ändert sich dabei nichts. 


Black Desert Online soll bald auch auf der Xbox One erscheinen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
48 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lillifee

Mein Gott ,euer rummgeheule ist wirklich lächerlich !! BDO ist vieleicht nicht für jeden ein gutes spiel .doch nur weil ich nicht alles in den schoß gelegt bekommt dieses rummgeflenne ? nicht kakao games macht das spiel kaputt sondern hier!!
diejenigen die keinen anderen lebensinhalt haben vieleicht keinen job oder familie .
wenn es euch nicht paßt in einen spiel gedult zu haben dann laßt es und sucht euch was anderes …BDO ist ein wirklich tolles spiel wenn man es versteht zu spielen

Lillifee

Mein Gott ,euer rummgeheule ist wirklich lächerlich !! BDO ist vieleicht nicht für jeden ein gutes spiel .doch nur weil ich nicht alles in den schoß gelegt bekommt dieses rummgeflenne ? nicht kakao games macht das spiel kaputt sondern hier!!
diejenigen die keinen anderen lebensinhalt haben vieleicht keinen job oder familie .
wenn es euch nicht paßt in einen spiel gedult zu haben dann laßt es und sucht euch was anderes …BDO ist ein wirklich tolles spiel wenn man es versteht zu spielen

Sina Tyler

ich habe BD immer noch auf der platte und wenn ich mal eine anwandlung von masochismus habe, logge ich mich ein…es gibt FÜR MICH einfach zu viele nachteile auf die dauer, die mir dieses wunderschöne game versauen…
+ die grafik ist ein traum, das char-erstellen macht mega-spaß, ich kann einfach nur mit chars zocken, die mir auch gefallen
+ farmen, handeln, housing, pferde züchten – alles soweit super
und dann vermiest mir folgendes die laune:
– dieses sch…aufgezwungene open-pvp (muss ich mal deutlich sagen: ICH HASSE ES! – von irgendwelchen unterbelichteten knallchargen i-wann und i-wo umgeblasen zu werden und weil es zu IHREM spiel gehört, nicht zu meinem!)
– der übelste grind seit lineage
– eine story, die dünner als 2 blatt papier ist
– der besch….item-shop, der mal wieder f2p ad absurdum führt

wie gesagt, meine ganz persönliche meinung, die gegenargumente kenne ich und sehe es eben anders…

fazit: für open-pvp-liebhaber in schicken fummeln in wunderschöner grafik mit geöffneter brieftasche – alles andere ist augenwischerei
my 5 cents.. 😀

Sina Tyler

ich habe BD immer noch auf der platte und wenn ich mal eine anwandlung von masochismus habe, logge ich mich ein…es gibt FÜR MICH einfach zu viele nachteile auf die dauer, die mir dieses wunderschöne game versauen…
+ die grafik ist ein traum, das char-erstellen macht mega-spaß, ich kann einfach nur mit chars zocken, die mir auch gefallen
+ farmen, handeln, housing, pferde züchten – alles soweit super
und dann vermiest mir folgendes die laune:
– dieses sch…aufgezwungene open-pvp (muss ich mal deutlich sagen: ICH HASSE ES! – von irgendwelchen unterbelichteten knallchargen i-wann und i-wo umgeblasen zu werden und weil es zu IHREM spiel gehört, nicht zu meinem!)
– der übelste grind seit lineage
– eine story, die dünner als 2 blatt papier ist
– der besch….item-shop, der mal wieder f2p ad absurdum führt

wie gesagt, meine ganz persönliche meinung, die gegenargumente kenne ich und sehe es eben anders…

fazit: für open-pvp-liebhaber in schicken fummeln in wunderschöner grafik mit geöffneter brieftasche – alles andere ist augenwischerei
my 5 cents.. 😀

Luriup

BDO hat vieles was mir sehr gut gefällt
aber genauso viel was einfach nervig ist.

Die Grafik,die Freiheit,die Kostüme(für Echtgeld),das Kampfsystem,das Wirtschaftssystem,
das alles gefällt mir.
Der Grind wäre annehmbar wenn er nicht durch begrenzte Anzahl an Spots/Traglast/Inventory zur Qual gemacht würde.
Wenn ich grinde will ich für paar Stunden das Gehirn abschalten
und nicht alle Nase lang meinen Spot verteidigen oder das Inventar ausmisten.

Das System zur Ausrüstungsaufwertung gehört zu jenen die ich hasse.
Ich klopfe lieber 1000 Mobs und bekomme dann zu 100% meine bessere Waffe,
als auf das Glück angewiesen zu sein.
Wenn ich ein Glückspilz wäre,würde ich ins Casino gehen
und nicht BDO zocken.

Letzter Negativpunkt ist Gearcsore über alles.
Jene die Dank RNG God alles auf PEN haben,
können jeden Gegner in den Boden stampfen.
Skill ist nicht von Nöten.

Da meine Negativpunkte niemals beseitigt werden,
schaue ich immer zum Release einer neuen Klasse rein,
teste die bis 59 und ziehe wieder von dannen.
Ich brauche keinen online Fulltimejob in einem MMO.

Ahmbor

Solange es die Spywa… das Anti Cheat Program Xigncode3 benutzt, ist es nicht benutzbar.

Nomad

Wenn man kein Profilneurotiker ist und nicht der schönste, stärkste, beste mit dem tollsten Pferd, sein will, dann hat man jede Menge Inhalt und Spaß in BDO haben, ohne Cash ausgeben zu müssen. Es gibt so viel zu entdecken, zu schnetzeln, zu farmen, zu handeln. Massig Skills zum ausprobieren im guten Kampfsystem. Da kann man (eher zu) viel Zeit versenken.
Ist sicher nichts für den kurzen schnellen Spaß, sondern echt was für MMOPRG Spieler.

trentlok

So sieht es aus. Und ein Teil mit Stufe Pen fühlt sich an, wie T2 in WoW Vanilla. Muss ich es haben? Nö, habe auch so genug Spielspaß.

Luriup

BDO hat vieles was mir sehr gut gefällt
aber genauso viel was einfach nervig ist.

Die Grafik,die Freiheit,die Kostüme(für Echtgeld),das Kampfsystem,das Wirtschaftssystem,
das alles gefällt mir.
Der Grind wäre annehmbar wenn er nicht durch begrenzte Anzahl an Spots/Traglast/Inventory zur Qual gemacht würde.
Wenn ich grinde will ich für paar Stunden das Gehirn abschalten
und nicht alle Nase lang meinen Spot verteidigen oder das Inventar ausmisten.

Das System zur Ausrüstungsaufwertung gehört zu jenen die ich hasse.
Ich klopfe lieber 1000 Mobs und bekomme dann zu 100% meine bessere Waffe,
als auf das Glück angewiesen zu sein.
Wenn ich ein Glückspilz wäre,würde ich ins Casino gehen
und nicht BDO zocken.

Letzter Negativpunkt ist Gearcsore über alles.
Jene die Dank RNG God alles auf PEN haben,
können jeden Gegner in den Boden stampfen.
Skill ist nicht von Nöten.

Da meine Negativpunkte niemals beseitigt werden,
schaue ich immer zum Release einer neuen Klasse rein,
teste die bis 59 und ziehe wieder von dannen.
Ich brauche keinen online Fulltimejob in einem MMO.

Ahmbor

Solange es die Spywa… das Anti Cheat Program Xigncode3 benutzt, ist es nicht benutzbar.

Lusabit

Wenn man kein Profilneurotiker ist und nicht der schönste, stärkste, beste mit dem tollsten Pferd, sein will, dann hat man jede Menge Inhalt und Spaß in BDO haben, ohne Cash ausgeben zu müssen. Es gibt so viel zu entdecken, zu schnetzeln, zu farmen, zu handeln. Massig Skills zum ausprobieren im guten Kampfsystem. Da kann man (eher zu) viel Zeit versenken.
Ist sicher nichts für den kurzen schnellen Spaß, sondern echt was für MMOPRG Spieler.

Trent Lok

So sieht es aus. Und ein Teil mit Stufe Pen fühlt sich an, wie T2 in WoW Vanilla. Muss ich es haben? Nö, habe auch so genug Spielspaß.

BDO Master

2500h und ich sage: mach nicht den gleichen fehler wie ich… das spiel wurde von Pearl Abyss wunderbar gestaltet und vom Publisher Kakao Games zerstört… das Spiel ist dank RNG bald tot… Skill zählt 0 nur Viva Las Vegas Glück Glück Glück und natürlich Streamer Benefits / Vorteile wie ist es sonst möglich das ein bekannter Streamer nach nur 49tagen Spielzeit mit einem Pegasus daher geritten kommt und ich nach 90tagen intensiven horse breeding nur 2 unnütze t8 Pferde habe die obwohl die Farbcodes gepasst haben wider mal RNG color gemixt wurden und noch dazu nicht die nötigen Talente erlehrnt haben… also habe ich mich informiert… tja ihr braucht etwa 250$ und talentanpassungscheine zu kaufen die aber nicht wie erwartet ein talent nach wunsch ändern nein RNG dh. ihr investiert event. 100$ um mit 40 scheinen 40x vom einten zum anderen unnützen talent zu wechseln und das gewünschte nope… wär das nicht genug braucht man gleich mehrere talente um ein sogenantes prachtpferd zu erhalten was die voraussetzung für die erwekung des pegasus ist der widerum auch an eine RNG funktion geknüpft ist… jeder mmoperger kann sich an lineage2 und deren drachenfohlen erinnern… wahr das ein spass… ich bin froh das ich noch mmos zocken konnte die nicht total RNG verseucht waren… lasst die finger von BDO! wenn der Globale merge durchgeführt wird ist das spiel sowieso nur noch P2W und ihr wollt doch kein Klima wie bei ArchAge

Bobbelix

Oute mich als unwissend: was ist dieses RNG eigentlich?
Btw. BDO Master, bemühe dich ein wenig bei deiner Schreibweise. Musste ein paar Stellen 2x lesen, um sie zu verstehen.

Luriup

RNG=Random Number Generator hat sogar einen Gott,
zu dem man beten sollte,bevor man in BDO seine Ausrüstung aufwertet.^^

Joe Banana

auch RNGesus genannt 😀

phreeak

Ne generierte Zufallszahl. Bildlich gesagt, Ist es wie, wenn du nen 12 seitigen Würfel hast und den beim Aufwerten wirfst und muss die vorher gesetzte Zahl würfeln, damit das Aufwerten klappt. Mit den Failstacks kannste die Seiten vlt auf 7-8 reduzieren. So fühlt es sich jedenfalls an.

Dake

Und was braucht man alles für 200 € ausm Shop um Spaß zu haben?

Luriup

Also wenn wir die Sammelpets mal weglassen,
denke ich das er max.Traglast+max.Inventory+8 Kostümteile
für jeden neuen Charakter meint.

BDO Master

2500h und ich sage: mach nicht den gleichen fehler wie ich… das spiel wurde von Pearl Abyss wunderbar gestaltet und vom Publisher Kakao Games zerstört… das Spiel ist dank RNG bald tot… Skill zählt 0 nur Viva Las Vegas Glück Glück Glück und natürlich Streamer Benefits / Vorteile wie ist es sonst möglich das ein bekannter Streamer nach nur 49tagen Spielzeit mit einem Pegasus daher geritten kommt und ich nach 90tagen intensiven horse breeding nur 2 unnütze t8 Pferde habe die obwohl die Farbcodes gepasst haben wider mal RNG color gemixt wurden und noch dazu nicht die nötigen Talente erlehrnt haben… also habe ich mich informiert… tja ihr braucht etwa 250$ und talentanpassungscheine zu kaufen die aber nicht wie erwartet ein talent nach wunsch ändern nein RNG dh. ihr investiert event. 100$ um mit 40 scheinen 40x vom einten zum anderen unnützen talent zu wechseln und das gewünschte nope… wär das nicht genug braucht man gleich mehrere talente um ein sogenantes prachtpferd zu erhalten was die voraussetzung für die erwekung des pegasus ist der widerum auch an eine RNG funktion geknüpft ist… jeder mmoperger kann sich an lineage2 und deren drachenfohlen erinnern… wahr das ein spass… ich bin froh das ich noch mmos zocken konnte die nicht total RNG verseucht waren… lasst die finger von BDO! wenn der Globale merge durchgeführt wird ist das spiel sowieso nur noch P2W und ihr wollt doch kein Klima wie bei ArchAge

Bobbelix

Oute mich als unwissend: was ist dieses RNG eigentlich?
Btw. BDO Master, bemühe dich ein wenig bei deiner Schreibweise. Musste ein paar Stellen 2x lesen, um sie zu verstehen.

Luriup

RNG=Random Number Generator hat sogar einen Gott,
zu dem man beten sollte,bevor man in BDO seine Ausrüstung aufwertet.^^

Joe Banana

auch RNGesus genannt 😀

phreeak

Ne generierte Zufallszahl. Bildlich gesagt, Ist es wie, wenn du nen 12 seitigen Würfel hast und den beim Aufwerten wirfst und muss die vorher gesetzte Zahl würfeln, damit das Aufwerten klappt. Mit den Failstacks kannste die Seiten vlt auf 7-8 reduzieren. So fühlt es sich jedenfalls an.

phreeak

Bei „Black Desert ist das richtige Spiel für dich, wenn du …“

fehlt:

Wenn du masochistisch genug veranlagt bist, das mieseste item Aufwertungssystem EVER zu ertragen. 😀

Dake

Es gibt schlimmeres….
Ich finde das System eigentlich gut.

phreeak

Nein, einfach nein. Dieser Blödsinn mit den Failstacks und das man ab +15 bestimmte Steine benötigt, die wiederum so dermaßen selten sind und nur bei Events oder im Kalender zu finden sind. Ein Megaserver und die Teile gibt’s kaum im AH.. Dazu zerstören sich Accessoires, wenn se failen und die Teile kosten nen Schweine Geld. Von Boss Gear ganz zu schweigen durch das System. Man muss Milliarden reinballern oder ordentlich die Kreditkarte glühen lassen…. Und alles basiert auf RNG der übelsten Sorte. Nen fail und downgrade von nem boss Gear kann einem gern mal 1-2mrd kosten.

Alzucard

Stimme dir zum größten teil zu, aber aufgewertete steine sind nun ehrlich gesagt nicht das Problem finde ich. Der rest stimmt. Das und die balance waren für mich der grund aufzuhören.

Liberatus Blair

Das einzige was mir persönlich auf den Zeiger geht, ist das heruntersetzten der Ausrüstung wenn man ab DUO versucht aufzuwerten.
Der Rest ist eigentlich recht annehmbar.

phreeak

Ich sag mal so, würde man den downgrade rausnhemen oder das zerstören der Accessoires, würde es schon mehr Spass machen… Teuer wäre es jedenfalls immernoch beim Boss Gear die Dura wiederherzustellen… Aber kleinere Spieler könnten vlt auch ihr none Boss Gear mal etwas aufpeppeln um mehr zu machen, anstatt überall one Hit zu sein. kA wie es jetzt ist, aber damals waren es vlt 20% der Spieler, die es überhaupt nach Kami geschafft hätten, da BiS TET/PEN einfach nur für die Kellerkinder in greifbarer Nähe war .. das PvP leidet ja auch stark darunter, jedenfalls damals. Wenn 20% des Servers die restlichen 80 one hittet.

phreeak

Bei „Black Desert ist das richtige Spiel für dich, wenn du …“

fehlt:

Wenn du masochistisch genug veranlagt bist, das mieseste item Aufwertungssystem EVER zu ertragen. 😀

Dake

Es gibt schlimmeres….
Ich finde das System eigentlich gut.

phreeak

Nein, einfach nein. Dieser Blödsinn mit den Failstacks und das man ab +15 bestimmte Steine benötigt, die wiederum so dermaßen selten sind und nur bei Events oder im Kalender zu finden sind. Ein Megaserver und die Teile gibt’s kaum im AH.. Dazu zerstören sich Accessoires, wenn se failen und die Teile kosten nen Schweine Geld. Von Boss Gear ganz zu schweigen durch das System. Man muss Milliarden reinballern oder ordentlich die Kreditkarte glühen lassen…. Und alles basiert auf RNG der übelsten Sorte. Nen fail und downgrade von nem boss Gear kann einem gern mal 1-2mrd kosten.

Alzucard

Stimme dir zum größten teil zu, aber aufgewertete steine sind nun ehrlich gesagt nicht das Problem finde ich. Der rest stimmt. Das und die balance waren für mich der grund aufzuhören.

Liberatus Blair

Das einzige was mir persönlich auf den Zeiger geht, ist das heruntersetzten der Ausrüstung wenn man ab DUO versucht aufzuwerten.
Der Rest ist eigentlich recht annehmbar.

phreeak

Ich sag mal so, würde man den downgrade rausnhemen oder das zerstören der Accessoires, würde es schon mehr Spass machen… Teuer wäre es jedenfalls immernoch beim Boss Gear die Dura wiederherzustellen… Aber kleinere Spieler könnten vlt auch ihr none Boss Gear mal etwas aufpeppeln um mehr zu machen, anstatt überall one Hit zu sein. kA wie es jetzt ist, aber damals waren es vlt 20% der Spieler, die es überhaupt nach Kami geschafft hätten, da BiS TET/PEN einfach nur für die Kellerkinder in greifbarer Nähe war .. das PvP leidet ja auch stark darunter, jedenfalls damals. Wenn 20% des Servers die restlichen 80 one hittet.

Madarath

Bekommt man schöne Ausrüstung auch ohne Echtgeld? Als ich reingeschaut habe, fand ich da nur im Shop ansprechendes.

BD gefiel mir aber nicht so recht

phreeak

nur wenn du dir eins im Aktionhaus kaufst. Musst aber viel Glück haben und kann lange dauern. Ansonsten ist das halt die BD Strategie.. Alles sieht im game fürn Charakter beschissen aus, wer schön sein will muss zahlen.

Longard

Eines der wenigen guten MMORPGs die es noch gibt. Obwohl ich eigentlich keine Asia MMOs mag, das hier kann ich empfehlen, jedenfalls für die die nicht unbedingt die Casual schiene mögen. Und Kostenlos testen geht auf jeden fall klar.

N0ma

Grind ist allerdings noch kein None Casual

Alzucard

Gut ist für mich was anderes, aber jedem seine Meinung. Meiner Meinung ist die Grafik zwar wunderschön, aber dafür gibt es performance probleme. Auch das Kampfsystem ist gut, aber alles andere finde ich mittelmäßig bis schlecht.

Dake

Und was braucht man alles für 200 € ausm Shop um Spaß zu haben?

Luriup

Also wenn wir die Sammelpets mal weglassen,
denke ich das er max.Traglast+max.Inventory+8 Kostümteile
für jeden neuen Charakter meint.

Madarath

Bekommt man schöne Ausrüstung auch ohne Echtgeld? Als ich reingeschaut habe, fand ich da nur im Shop ansprechendes.

BD gefiel mir aber nicht so recht

phreeak

nur wenn du dir eins im Aktionhaus kaufst. Musst aber viel Glück haben und kann lange dauern. Ansonsten ist das halt die BD Strategie.. Alles sieht im game fürn Charakter beschissen aus, wer schön sein will muss zahlen.

Longard

Eines der wenigen guten MMORPGs die es noch gibt. Obwohl ich eigentlich keine Asia MMOs mag, das hier kann ich empfehlen, jedenfalls für die die nicht unbedingt die Casual schiene mögen. Und Kostenlos testen geht auf jeden fall klar.

N0ma

Grind ist allerdings noch kein None Casual

Alzucard

Gut ist für mich was anderes, aber jedem seine Meinung. Meiner Meinung ist die Grafik zwar wunderschön, aber dafür gibt es performance probleme. Auch das Kampfsystem ist gut, aber alles andere finde ich mittelmäßig bis schlecht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

48
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x