Black Desert: Kosten, Systemanforderungen, Server – Das Wichtigste zum Start

In wenigen Stunden startet Black Desert offiziell in Deutschland. Wir haben das Wichtigste zum Release.

Die ersten spielen schon 4 Tage, heute um 17:00 Uhr geht es offiziell für alle los. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Release von Black Desert.

Was kostet Black Desert? Ist es Free2Play?

Nein, Black Desert ist kein Free2Play-Spiel. Es kostet in der kleinsten Version knapp 30€. Dafür fallen keine monatlichen Abo-Kosten an. Es gibt aber einen Cash-Shop.

Eine frei zugängliche Demo oder Probeversion existiert im Moment nicht. Allerdings sind einige Gäste-Keys unter den Käufern verteilt worden. Mit denen kann man 7 Tage kostenlos testen.

Black Desert Steparu Beast Master

Wo kann ich das Spiel downloaden? Woher krieg ich meine Bonus-Items?

Sobald Ihr das Spiel gekauft habt, könnt Ihr es auf Eurer Account-Seite herunterladen. Die findet Ihr auf der Homepage des Spiels, wenn Ihr eingeloggt seid, unter “Konto.” Dort könnt Ihr auch etwaige Promo-Items anfordern, also Vorbesteller-Items. Im Early Access kamen die teilweise mit 24 Stunden Verspätung.

Hier geht es zum Download (Kauf notwendig).

Welche Klasse soll ich spielen?

Black Desert startet mit 7 Klassen in Deutschland, 4 weitere werden dann im Laufe der Zeit noch dazukommen. Man startet mit Berserker, Krieger, Walküre, Bändigerin, Waldläuferin, Schwarzmagierin und Hexe/Zauberer. Nur Hexe/Zauberer sind die exakt selbe Klasse in männlich und weiblich. Die anderen Klassen unterliegen einem sogenannten Genderlock. Können also nur mit dem vorgesehenen Geschlecht gespielt werden.

Alle Klassen in Black Desert haben zudem einen “Racelock”, können also nur in der vorgesehen Form gespielt werden. Es ist nicht möglich, etwa einen “Riesen-Krieger” oder einen “Menschen-Berserker” zu spielen.

Black Desert Pre Order Kostumes

Die 4 Klassen, die noch nachgereicht werden sollen, sind Plum und Blader, sowie Ninja und Kunochi. In der koreanischen Version des Spiels gibt es die bereits. Außerdem haben Klassen dort mit den “Awakening-Waffe” eine zusätzliche Variante bekommen, in der sie dann eine andere Waffen und einen anderen Spielstil erhalten.

Bei der Charaktererstellung wird Euch zu jeder der Klassen noch eine kleine Einleitung gegeben, wie schwer sie ungefähr zu spielen ist. Hier haben wir zudem eine Übersicht über die Klassen aufgeführt.

Kommt Black Desert auch für Playstation 4 und die XBox One?

Nein. Die Entwickler lassen sich zwar ein Hintertürchen der Marke „Wer weiß, was die Zukunft bringt. Wir schließen nichts aus“ offen, aber in der Realität ist es unwahrscheinlich, dass ein koreanisches MMORPG für die Konsolen Playstation 4 und Xbox One erscheint. Es ist jedenfalls nichts geplant.

Black Desert ist im Moment ein reines PC-Spiel und dürfte das auch bleiben.

Black-Desert-Valencia

Was sind die Systemvoraussetzungen für Black Desert? Schafft mein Rechner das?

Die Mindest-Voraussetzungen sind ein Intel Core i3, 4 GB Ram, 40 GB Festplattenspeicher und eine GTS 250, Geforce 9800 GTX oder Radeon HD 3870 X2 Grafikkarte.

Die empfohlenen Voraussetzungen sind ein Intel i5-Prozessor, 6 GB Arbeitsspeicher, 40 GB Festplattenspeicher und eine GTX 650/GTX 550 TI/Radeon HD 7770/ Raden HD 6670 Grafikkarte.

Auf welchem Server sollte ich anfangen?

Es gibt drei europäische Server mit Alustin, Croxus und Jordine. Auf jedem dieser großen Server gibt es „Kanäle“ zwischen denen Ihr frei wechseln könnt. Welchen Kanal Ihr da wählt, ist daher nicht so wichtig.

Einen offiziellen deutschen Server gibt es nicht. Am besten sprecht Ihr Euch mit Freunden oder Bekannten ab. Eine klare Empfehlung kann man schwer geben.

Black-Desert-Gandalf

Wo kann ich mich über Black Desert informieren? Wo gibt es Guides und Tricks?

Black Desert sieht schick aus, hat aber so viele Details wie eines dieser Excel-Tabellen-Sandbox-Spiele. Es gilt Rezepte zu kennen, Spiel-Mechaniken zu durchschauen oder am Anfang überhaupt erstmal zu blicken, wie gespielt wird.

Dadurch dass Black Desert relativ kompliziert, aber schon eine ganze Weile in Korea auf dem Markt ist, gibt es im Netz viele Anweisungen, Videos und Guides auf Englisch zum Spiel. Wer in Englisch firm ist, kann sich etwa die “Black Desert Bible” als Google-Dokument reinziehen.

Wir werden uns in den nächsten Wochen und Monaten darum bemühen, die wichtigsten Fragen in eigenen Artikeln zusammenzufassen und zu beantworten. Tipps zum Leveln durch Grinden haben wir etwa schon hier behandelt. Einen Anfänger-Guide mit 10 Tipps gibt es hier.

Ansonsten könnt Ihr Fragen zum Spiel auch gerne unter diesem Artikel stellen. Wir haben einige Leser, die sich gut mit Black Desert Online auskennen und die ihr Wissen gerne teilen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Heloxy

Ich würde bei den empfohlenen Systemvoraussetzungen aufpassen, denn meine HD7770 Grafikkarte schafft nur 30FPS bei höchsten Einstellungen, schätze die empfohlenen Systemvoraussetzungen setzen auf 30FPS und nicht 60FPS!

Gerd Schuhmann

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass “empfohlene Voraussetzungen” per Definition höchste Einstellungen und 60 FPS beinhalten.

Da gibt’s oft so Umfragen, auf welchen System die Leute tatsächlich noch spielen, das ist weit von den typischen PCs entfernt, die Hardcore-Gamer noch als “Halbwegs akzeptabel” empfinden würden.

Kenkimaru

nur 3 euro server? nach archeage mach ich das nicht nochmal mit, das funktioniert in europa einfach nicht, viel zuviele sprachen auf einem haufen.

Mandrake

Ja echt schlimm ey….das Europa aus so vielen verschiedenen Sprachen besteht…das sollte man wahrlich ändern… . -.-

Willkommen in der Globalisierung

Kenkimaru

damit meinte ich auf den servern nicht in europa

N0ma

Das hat mit Globalisierung nichts zu tun. Gibt genug deutsche Spieler dass sich ein deutscher Server gelohnt hätte, ich denke mal da hat sie jemand schlecht beraten.

Tali

Auf dem Server Alustin sind mit Abstand die meisten deutschen Spieler und Gilden. Das stand und steht auch im offiziellen Forum. Wer sich vorher nicht informiert, muss sich hinterher auch nicht beschweren 😉 Und zu wenig Spieler macht auch keinen Sinn, wegen der späteren Gildenkriege. Auf Jordine sind dagegen sehr viele Franzosen.

ehnoah

Find ich gut das ihr nicht direkt Alustin postet. Ist zwar viel deutsch dort, aber keiner der ernsthaft spielen will geht da hin :]

Ist mehr der “Casual” Server.

Bodicore

àh es geht darum wo man SPIELEN soll auf welchem Server es hat hier keiner was von Arbeit oder Religion gesagt… Spielen tun wir alle ernsthaft,,

skatelike

Was ist den ein Casual Server? und woran machst du diese Aussage fest?

Sucoon

wie spielt man denn bei BD ernsthaft? dachte gibt keine progression und raids?
oder sit ernsthaft = RP Heini?

Theojin

Da hat aber einen den totalen Durchblick. Wer mit BDO anfängt, und noch unentschlossen ist, welcher Server, der kann guten Gewissens auf Alustin gehen. Wenn er denn vorhat, sich deutschen Gilden anzuschließen.

Wenn man im Sprachmenü bei beiden Möglichkeiten deutsch wählt, kriegt man von anderen Sprachen im Spiel so gut wie nichts mit. Schreiben im Chat kostet eh Energiepunkte ( was ich genial finde ) und so überlegen sich selbst die größten Schmocks, ob sie die Punkte nicht lieber ins Spiel selber investieren als irgendwelchen Müll im Chat zu schreiben.

Ach ja, @Nein , was ist bei dir in einem Sandboxspiel ohne sogenannten Endgamecontent “ernsthaft spielen”? Fand ich schon belustigend, wenn im offiziellen Forum Progressgilden mit ihren aus anderen MMOs schon bekannten Standardfloskeln geworben haben.

ehnoah

Das sollte nicht als Angriff für jemand gelten, was hier anscheinend schon wieder total ernst genommen wird.

Progress Gilden sind sowieso ein ding für sich.

Ich kenne BD nun 3 Jahre und klar ist es “Sandbox”. Aber “ernsthaft” spielen ist für mich, einfach GvG und Co. darauf wo das Spiel ausgelegt ist. Farming / Trading / Fishing kann man machen, ist aber wie gesagt eher Casual Zeug. Da man dafür nur aller paar min mal fix einloggen muss. Egal ob ihr da 100 Nodes habt oder nicht. (Angeln geht ja sogar komplett afk, sowie Trading fast 90% afk ist mit Auto-Route)

Das meiste Geld macht man mit Grinden bez. einfach mit GvG (wenn man die Gebiete kontrolliert)

Angeln ist das einzige was ans Grinden ran kommt, sofern man es aktiv betreibt.

Klar wenn für euch “ernsthaft” Farming ist, dann ist es so und auch nicht schlimm. Ich gehe einfach davon aus, worum sich das Spiel dreht.

Mit Casual Server war gemeint, das auf Alustin eher die “Starter” Gilden sind. (Wie *PIEP* etc. die mit “Progress / Top Rank” Werben allerdings keine Ahnung haben wie das Spiel funktioniert)

Ändert nix daran, das dort viele deutsche sind. Und wer kein englisch kann, ist dort deutlich besser aufgehoben. Ich war nur glücklich das nicht von vorn hinein Alustin gepostet wurde, da auf Jordine auch viele deutsche sind.

Die Gilden mit mehr Erfahrung haben sich größtenteils auf Jordine gesammelt. (jaja franzosen bla bla)

So ich hoffe ich hab nicht schon wieder jemand auf die Füße getreten…..

Theojin

Das Wort Casual impliziert für viele mittlerweile ja eher ein Schimpfwort. Der ursprüngliche Kontext kam da in den letzten Jahren irgendwie abhanden.

Aber schön, daß du das anders gemeint hast.

Caldrus82

Das würde implizieren das du jede Gilde genau kennst + ihre Strukturen. Somit ist deine Aussage rein subjektiv und anhand von Beobachtungen entstanden.
Btw. ist es meistens so, dass 2-3 bekannte hardcore-Gilden sich einen Server suchen und das ist dann DER PRO SERVER in den Foren. Lustigerweise stellen diese paar Gilden alles andere als die Mehrheit dar. Somit wiederum absolut irrelevant die Aussage. Sorry, aber ob du jetzt Alustin oder Jordine gehst, es wird überall gute und schlechte Spieler + Gilden geben.
Fazit, geht hin wo ihr wollt, es spielen auf jedem Server deutsche Leute.

Horteo

Die meisten Deutschen sind wohl auf Alustin

Sucoon

ich hab zwar im moment keine Zeit für BD durch farcry und division später, interessant finde ich es aber auf jeden fall. gibts hier dt. communitie sites / fansites bei denen sich die spieler absprechen?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x