Black Desert als Gründerpaket kaufen – Welches Paket ist das Richtige?
Welches der 3 Pakete enthält was?

Der Release von Black Desert naht und Interessierte haben die letzte Gelegenheit, sich die Vorbestellerpakete zu sichern.

Black Desert erscheint, nach langer Wartezeit, bei uns offiziell am 3. März 2016. Wenige Tage vorher, am 26. Februar, wird der Verkauf der Vorbestellerpakete eingestellt. Jetzt ist also die letzte Chance, sich eines dieser Pakete zu sichern. Zwar werden die Pakete auch noch nachträglich zu kaufen sein, aber viele der Vorbestellerboni verschwinden für immer – was in ihnen enthalten ist und was sie kosten, nehmen wir einmal genauer unter die Lupe.

Black Desert kaufen

Die drei Vorbestellerpakete im Detail

Es gibt insgesamt 3 verschiedene Varianten der Vorbestellerpakete, die preislich zwischen 30€ und 100€ liegen. Wir gehen auf die drei Pakete im Detail ein und verraten Euch, was Ihr für Euer Geld bekommt.

Black Desert PvP Slaughter
Das kleinste Vorbestellerpaket – Das Paket des Reisenden

Für 30€ wartet das Paket des Reisenden auf Euch, mit dem Ihr Euch (neben dem Grundspiel) eine kleine Anzahl von Zusatzinhalten sichert.

  • So gibt es 3 Coupons für Housing-Gegenstände aus dem Shop
  • 3 zufällige Farben zum Einfärben der Rüstung
  • 1 Charaktermodifizierungsticket (zum nachträglichen Anpassen des Aussehens),
  • 3 Einzel-Skill-Resets (zum neuen Verteilen der Fertigkeitspunkte)
  • und eine Stahlwerkzeugkiste für die Berufe.

Hinzu kommen dann noch die Boni, die es exklusiv in der Vorbestellung gibt:

  • 24 Stunden Headstart
  • Ein besonderer Titel (noch nicht bekannt)
  • Reservierung für Familien- und Charaktername
  • 1 zusätzlicher Charakterplatz

Black Desert Classes
Der Mittelweg – Das Paket des Entdeckers

Wer 50€ über den virtuellen Tisch wandern lässt, der bekommt mit dem Paket des Entdeckers alle Vorteile des ersten Pakets, von den meisten Sachen aber nochmal deutlich mehr, folgende Änderungen kommen hinzu:

  • Die Anzahl der Housing-Coupons, Färbekisten und Einzel-Skill-Resets steigt jeweils von 3 auf 5
  • Ein Tier 3-Pferd (für kürzere Reisezeiten)
  • Eine permanente Pferdeflöte, mit der das Pferd über große Distanzen gerufen werden kann
  • Eine freie Wahl aus der großen Palette der Haustiere (die für den Spieler plündern)

An den Vorbestellerboni gibt es folgende Änderungen:

  • 48 Stunden Headstart
  • 2 zusätzliche Charakterplätze
  • 1 exklusiver Waffenskin

Black Desert Sorceress
Die Premiumvariante – Das Paket des Eroberers

Wem die vorangegangenen Pakete noch nicht genügen und gerne einen 100€-Schein loswerden möchte, der greift zur Premiumvariante, dem Paket des Eroberers. Dieses enthält alle bereits erwähnten Boni und noch die folgenden Änderungen:

  • Jeweils 10 Housing-Coupons, Färbekisten und Einzel-Skill-Resets
  • Ein Tier 5-Pferd (anstatt der Tier 3-Variante)
  • 2500 Perlen (die Währung für den Ingame-Shop, Wert 25€)

Und zuletzt wieder die exklusiven Boni, die nur während der Vorbestellung erhältlich sind:

  • 96 Stunden Headstart
  • 3 zusätzliche Charakterplätze
  • 1 exklusives Kostüm
Black Desert Pre Order Kostumes
Diese Kostüme warten.

Abschließend ist zu den Pferden noch zu erwähnen, dass sie zwar “nett” sind, aber im Endgame keinerlei Vorteil mehr darstellen. Sie sind also kein “Pay2Win”, sondern eher eine nette Komfortfunktion, mit der sich schon früh etwas Zeit sparen lässt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ob man sich letztlich für den Kauf eines Paketes entscheidet, muss jeder Spieler selber wissen. Hier geht es zu offiziellen Shop-Seite, wo Ihr die Angebote noch einmal genau einsehen könnt.


Weitere Informationen zum Spiel findet Ihr auf unserer Black Desert-Themenseite.

Quelle(n): blackdesertonline.com/preorder/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
79 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
mmogli

Und genau das meinte ich ..nicht jeder hat den gleichen Start :-p .

Damian

Lustig, habe mir ein paar Videos angesehen fand die nett und hab mir das Paket des Reisenden vorbestellt, erst danach habe ich gelesen, dass es diesen blödsinnigen Gender- und Aussehenslock (alle Wizards sehen aus wie Gandalf etc.) gibt und das Game PVP zum Schwerpunkt hat.
Ich spiele überhaupt kein PvP und reagiere darauf wie der Belzebub auf Weihwasser… Örgh, hätte mich mal vorher genauer einlesen sollen…
Aber ich suche so verzweifelt mal wieder ein MMO dass mir langfristig Spaß macht…
Ich hatte sie alle, aber keines fixt mich wirklich an…

Nomad

jo, bin auch kein PvP Freund und frage mich, wieviel es für Pve-ler zu bieten hat

Setoy

Hehe… ich komme auch eher aus der PVE Ecke, jedoch habe ich z.B. den typischen PVE Content satt, immer den selben Raid farmen, Woche für Woche, ist für mich einfach kein EndContent mehr. In BDO gibt es übrigens dermaßen viele Quests und anderes als nur PVP zu tun, das man der Sache ruhig eine Chance geben sollte. Mir machte sogar das Open World PVP Spass, weil man zusammen losziehen kann und die Kämpfe um Knotenpunkte und Städte wird sicher mehr Abwechslung bringen, wie immer wieder den selben Raid. Somal für die EU Version auch mehr PVE Content geplant ist, es gibt ja schon Dungeons, jedoch nicht instanziert, sondern Open World. Jedoch bietet BDO jetzt schon wirklich massig Quests, Crafting/ Berufe, Tierzucht und genug Stoff für RP, dass man auch seine PVE Ecke finden könnte. Die Welt ist riesig, man kann Ackerbau betreiben oder Katzen züchten, Fischerboote bauen und raus auf See etc. und weitere Gebiete sind geplant und und und…

Nomad

ich werds wohl auf jeden Fall anspielen. Überlege nur, ob ich Reisender oder Entdecker kaufen soll.

Setoy

Das würde ich davon abhängig machen, wie du Zeit hast, denn mit 20 Euro mehr, also dem 50 € Paket bekommst du Zugang zur 2ten Betawoche ab 18. Februar und könntest schauen ob das Game was für dich ist und darfst auch 2 Tage eher, also ab 1. März offiziell zocken. 😀

Nomad

und wenn ich dann feststelle, daß es nichts für mich ist ?

Setoy

Oder du hoffst, dass du einen Betakey bekommst und die CBT 2 zocken kannst oder googelst mal nach RU/ KR BDO Zugang.

Nookiezilla

Dann verkaufst du es weiter oder lebst mit dem Verlust? Zurück geben ist natürlich nicht.

KohleStrahltNicht

PvE Content besteht doch nicht nur aus dem Endcontent.
Der ist doch immer gleich und langweilig.
Ich geniesse immer den Weg dahin.
Questen , Berufe , entdecken und ab Endlevel ist ein MMO eh vorbei wenn man kein PvP spielt.

Damian

Geht mir wie Dir!!

Rhialy

Danke! Dieses ständige Genöle von wegen “kein Raid – dann auch kein PvE Endcontent” ist so nervig.
Und dann auf der anderen Seite fordern: “MMOs gehen den Bach runter – da soll nicht immer das gleiche kommen!!!1111” …
Für mich ist genau das am PvE das Spaßige dass du erwähnst.
Weswegen ich mich wohl auch auf BDO freue, weil es davon etwas bietet.
Und wenn ich das alles gesehen habe, gehe ich halt wieder.

Ben Sebastian

AcheAge ist der Vorgänger und ist auch sehr gut meiner Meinung nach. Das spiel Kann auf handel und Farmen aber auch auf PVP-Basis gespielt werden

Nomad

wie viele Character kann man im Standard-Spiel erstellen ?

Freaker

Gib es in BD eigentlich auch Schiffe und Seeschlachten, wie in ArcheAge?
Mit einen Verbund von Schlachtschiffen verschiedener Gilden in die Schlacht gegen den Feind zu ziehen war das epischste an ArcheAge, mann hat mir das damals Spaß gemacht.

Keragi

Aktuell nicht, sollen aber geplant sein.

NoName

Bei Diesen MMO sollte man sich wie bei keinen anderen vorher gut informieren was das für ein MMO ist!

Es gibt KEINE instanzen! und es wird wohl auch keine geben! Dafür gibt es dungeons die für alle frei zugänglich sind.

Es gibt auch keine richtige Rollenverteilung in gruppen! Zwar könnte der Kriegen als Tank fungieren und die Valkyrie etwas heilen und buffs verteilen, aber im grunde sind alle DD’s.

Da PVP im vordergrund steht, gibt es kaum PVE contend, wer Berufe, sammeln und Handel aber als endcontend ansieht wird hier aber sein meisterwerk finden!

Das Spiel wird in Korea laufend mit neuen updates versorgt, hier sollte also die nächsten monate keine langeweile aufkommen.

Das Kampfsystem sucht seines gleichen, lange kein so gutes gesehen. Alle klassen spielen sich gut und UNTERSCHIEDLICH!
Es haben alle ihre vor- und nachteile!

Die Welt wirkt lebendig und viele npc haben auch einen Tages ablauf. Wer Detail verliebt ist, wird hier an jeder ecke stehen bleiben^^

Lohnt sich das 100€ Pakte? für die die das Spiel jetzt schon lieben aufjedenfall, für alle anderen würd ich zum 50€ paket raten.

Keragi

In Korea gibt es bereits instanzen aber anders als gewöhnlich ist es keine 5 man ini sondern ein offener dungeon den man über ein portal betreten muss hier gilt wie auch in der restlichen Welt es ist offen für alle pvp und pve gleichzeitig.

Nookiezilla

Schrieb er doch?

Nomad

Wenn du nichts konstruktives mitteilen kannst, dann halt doch einfach die K….

mmogli

-Nee, find ich nicht. Ich finde, wer säckeweise Kohle scheffelt, sollte sich in seiner Freizeit auch entsprechend belohnen dürfen.
………………………………………………………………………………………..
Da haste aber recht …was soll man sonst mit säckeweise Kohle machen. Aber ich bleib bei meiner Meinung ..jeder der mehr oder weniger Säcke (Kohle) scheffelt ….. sollte den gleichen Start haben in einem MMO .

Nomad

Noch ne Frage:

was hat man vom Housing ? (außer Zeit totschlagen)

Koroyosh

Housing gewärt gewisse Boni… frag mich aber nicht welche, ich habe das Spiel noch nicht richtig gespielt.

Glaube aber die Boni haben z.B. mit Crafting etc.

Setoy

Du brauchst Housing einfach, fürs craften, als Werkstatt etc. , als Warenlager, als Unterkunft für deine Arbeiter und du kannst über das Housing die Städte mit deinem Warenlager verbinden, sonst dauern die Wege echt lange.

Nomad

hey, cool, klingt echt gut. Da ich bisher nicht gespielt habe, fehlt mir da so einiges an Überblick. Danke.

Setoy

Im offiziellen BDO Forum findest du auch vieles, ich kann dir das hier als kleine Übersicht empfehlen: http://forum.blackdesertonl

Ich hoffe ich darf das hier verlinken, wenn nicht bitte entfernen liebes Mein-MMO Team.

Nomad

Frage: was bringt so ein Reittier ?
Wieviel schneller wird man ?
Lohnt sich das Auf- und Absteigen, oder muß man eh alle paar Meter wieder runter, um irgendwas zu sammeln, zu bekämpfen ?
Hat man dadurch sonst irgendwelche Vorteile ? (mehr Inventarplatz ?)

mmogli

Der Vorteil hat BD …sie haben im Vorfeld Säcke ( Pakete )voll $ 😉

Nomad

naja, wenns ein Spiel ist, daß es bringt, pack ich gerne noch ein paar $ mit rein. Ich ärgere mich nur, wenn ich $ in was stecke, daß ich nicht testen kann, nicht mehr zurückgeben kann, wenn es schlecht ist.
BD klingt für mich, nach allem was ich bisher lesen kann, doch ziemlich gut gut. Wenn ich mir so einen anderen kanditaten sehe, der gerade gestartet ist, bin ich froh, daß er F2P ist. 🙂

Setoy

Es kann dir einiges bringen 🙂
– schneller,
– du kannst die Reitiere züchten,
– leveln,
– hast mehr Taschenplatz,
– kannst sie vor einen Wagen spannen (noch mehr Platz)
– und es gibt den Kampf vom Pferd, sehr geil…
etc.

Nomad

Ah, ok, so kann eine Antwort auch aussehen. Danke, hat mir sehr geholfen,

Setoy

Gern, achso und wegen schneller, das kann ich dir noch nicht genau beantworten, hatte erst ein Tier3 Pferd in der Beta und es geht glaube ich bis Tier 8 und das sollte spürbar schneller sein.

Melissa Adam

Deswegen lies mal das BnS Forum (englisch ist viel geflame deswegen)
Allein schon wie man das Abo bezahlen muss ist ne riesen Frechheit.
Red dir das Spiel nur schön…Ne großartige Zukunft wirds trotzdem net haben.

TimTaylor

Ist das Game dann eigentlich in Deutsch verfügbar?

Setoy

Englische Syncro/ Videos mit deutschem Untertitel, sprich die Texte sind alle auf Deutsch.

Gerd Schuhmann

Bis auf die Vertonung, die wird auf Englisch mit dt. Untertiteln sein: Ja.

TimTaylor

Cool dann lohnt es sich ja nochmal rein zu schauen 🙂

mmogli

-Wenn es nach mir ginge, hätten gute MMOs (wie BD zB) sowieso alle ein Abosystem, dann wäre man die erste Ladung an nervigen Spielern schonmal los,
……………………………………………………………………………………………
Aber dann kommen doch die nervigen Sprüche von unseren lieben F2p Spielern . Und ich mag diese Gründer Pakete überhaupt nicht ! Alle sollten den gleichen Start haben in einem MMO .

Sucoon

Ich überlege eventuell auch ein Packet zu kaufen. hätte aber im Vorfeld noch ein paar Fragen:

– wie sieht daus Housing aus, instanziert oder open world wie bei ArschAge open World?
– Decayen die Häuser, oder bleiben die bei längerer abwesenheit bestehen?
– wie hoch ist der monatlicher Grundpreis?

N0ma

Wurde leider auf instanziert geändert, daraus ergibt sich dann auch der Rest imo.
Klingt nach einem AA geschädigten :), allerdings sind die Features von AA nachwievor Mangelware in dem Bereich. Wobei feste Bauplätze auch noch nicht das Optimum ist.

NoName

da sie schon von anfang an instanziert waren, wurd also auch nix geändert^^

Man kann davon halten was man will, für mich nach AA aber die weitaus bessere lösung.

N0ma

nein waren sie nicht

Setoy

Die Erfahrung aus der CBT 1 war folgende:
– instanziert, sprich du kannst alle Häuser kaufen die du möchtest
– du beszahlst die Häuser mit Contribution Points, die bekommst du durchs Leveln/ Questen und diese Punkte bekommst du zurück, wenn du das Haus wieder aufgeben möchtest
– es gibt keine monatliche Gebühr und es bleibt dein Haus
– die Häuser können zu Wohnungen/ Unterkunft für deine Arbeiter, Werkstatt/ Werft etc. umgewandelt und ausgebaut werden.

Larira

Also ich habe mich auch schon anhand einiger Videos negativ geäussert. Das Spiel selbst scheint ein AoE-Grindfest zu sein, die Raidbosse sind extremst statisch etcpp. Mal schauen ob die Leute, die jetzt begeistert sind es in 6 Monaten immer noch sind.

Grüße

Keragi

Also ich bin zb auch ein UO Spieler gewesen danach zu Lineage 2 gewechselt und ich denke solche Leute wird es auch anziehen, ganz klar werden die wow Spieler rein gucken aber auch wieder gehen.

NoName

Welches MMO ist heute kein Grind Spiel mehr? Grad bei BnS wieder gemerkt das man den ganzen tag nur am grinden ist, entweder nach Marken,prestige oder in instanzen nach rezepten und co.

Wer heute in einen MMO nicht grinden will sollte sich vll überlegen auf die ganz alten mmos auszuweichen^^

Melissa Adam

Sorry aber mich nerven diese ständigen vergleiche mit BnS…
BnS ist die reinste Abzocke…und wer das net glaub der soll mal in das Forum schauen…

Vergleichen wir mal die 2 Mittleren Gründerpackete, hmm seltsam das das eine 50€ und das andere 70€ kostet…

Achja und BD hat kein Abo System

N0ma

Steparu war jetzt nicht soo begeistert.

N0ma

Das bei F2P nunmal die Gimmicks von Kaufpaketen grösser sind. Bei B2P bezahlt schliesslich jeder da darf der Unterschied nicht zu gross sein sonst fangen die anderen an zu jammern.

NoName

wtf^^
Wenn ich mir ein paket für 20 kaufen und dann mecker das der für 50 mehr hat, dann muss der was mit dem kopf haben^^

Melissa Adam

Dann kauf dir am besten nix von BD und bleib bei deinem BnS!

Gast

Welche Klassen werden denn jetzt wirklich spielbar sein?
Auf der offiziellen HP steht zb das auch der Tamer dabei sein wird
aber wenn man woanders nachschaut, heisst es nur 6 Klassen bei
manchen steht auch nur 4 Klassen würden spielbar sein.

Melissa Adam

7 Klassen, steht bei den FAQ Antworten.
· Krieger

· Waldläuferin

· Schwarzmagierin

· Berserker

· Magier/in

· Walküre

· Bändigerin

Keragi

Und ich weiss immernoch nicht 100% was ich Spielen werde 😀 muss ja auf meine Plum warten

Nookiezilla

Geht mir genauso…Das ist so ziemlich das erste MMORPG, bei dem mich eigentlich alle Klassen reizen^^

Gast

Danke für die Antwort 🙂

Gerd Schuhmann

Es waren 6 angekündigt (wenn man Magier/Magierin als einen zählt). Die Bändigerin hat man dann noch nach der ursprünglichen Ankündigung “draufgelegt.” Magier/Magierin ist die einzige Klasse, die “keinen Genderlock” in unserem Sinne hat.

Fehlen müssten dann noch 4, wenn ich das auf dem Schirm hab: Ninja/Kunochi und Blader/Plum – das sind die männlichen-weiblichen Ausgaben von einem Archetyp, die sich “relativ” ähnlich sehen, aber nicht genaue Entsprechungen sind.

Seit einiger Zeit kommen in Korea keine neuen Klassen mehr, sondern man bringt diese alternativen Waffen – aber könnte sein, dass da auf lange Sicht noch was kommt.

Setoy

Ich habe die CBT 1 spielen dürfen und war total begeistert, seit WOW Classic hat mich kein Game mehr so in den Bann gezogen. Ich habe die Beta voll ausgekostet und habe somit direkt das 100 € Paket genommen, nicht wegen des Inhalts, sondern um das Game zu supporten, damit es weiterentwickelt wird und stetig neuen Content bekommt. Ich finde es allerdings auch erschreckend wie viele hier schon meckern und Games in den Dreck ziehen, weil ihre Erwartungshaltung zu hoch ist oder sie schlicht weg nicht richtig informiert sind. Probiert es doch einfach aus und genießt euer Hobby. Mir hat BnS z.B. auch Spaß gemacht und es hat seine Berechtigung, aber ich habe mich für BD entschieden. Lasst doch bitte diese Vergleiche. 😀

N0ma

Könnte daran liegen das man einige interessante Sachen aus dem Game herausoperiert hat, die vorher mal drin waren. Was neben hübscher Grafik noch da ist wird sich zeigen müssen.

N0ma

BD ist auch kein F2P.

Koroyosh

Natürlich das Erobererpacket was sonst XD

Luriup

Mir haben die Kostüme nicht gefallen,
daher gab’s nur das mittlere Paket für mich.
Erstmal bei der CBT 2 reinschnuppern wie das Game so tickt.

Kashmo

Hab mir das größte Paket von den 3 gegönnt, allein schon um am 28.2 zustarten und wegen den Kostümskin. Freu mich schon drauf, mal wieder eine große offene Welt zu erkunden!

Nookiezilla

Daaanke 🙂

Nookiezilla

Siehste, ich hatte noch gar keine Gelegenheit 😀

Theojin

Ich hab mir mal das große Paket gegönnt, bin mir zwar nicht sicher, wie es mit Langzeitmotivation aussieht ( habe eine Abneigung dagegen, mich permanent von irgendwelchen Spatzenhirnen abfarmen zu lassen ), aber erstmal wird schon ne Menge Spaß machen.
Vieles steht und fällt natürlich auch mit der Gilde, aber die suche ich mir während oder nach der CBT 2.

Stefan

Dito 🙂
Mit BnS bin ich grafisch nicht warm geworden, BD sieht für mich so aus, als könnte es mir grosse Freude machen 🙂

Real

Schön geil, jetzt können Leute die 100€ Bezahlen sich schon mal alle Namen reservieren die auch nur halbwegs bekannt sind, während mal als normal Starter dann auf Namen wie xXDarkShadowLegolazXx setzen muss….

Theojin

Biste so kreativ, daß du dir keinen richtigen Namen ausdenken kannst? Notfalls nimm einen Generator.

Domgordo

Genau, nenn dich doch einfach Generator, so heist sicher keiner 😀

Gerd Schuhmann

Hey, woher kennst du meinen bevorzugten Ingame-Namen?!

Terany

Du hast den Artikel ja gelesen, respekt. ALLE Pakete haben Namenreservierung. Und es gibt absolut keinen Grund das Game erst beim release zu kaufen, da fällt der Zusatzkram ja weg. Duh.

aseas

Also mich persönlich regen die 96h Headstart bei der 100€ Version schon verdammt auf. Ich bin gerne bereit Geld für ein Spiel auszugeben, aber die größte Version an den Headstart zu koppeln ist eine Frechheit.

Nookiezilla

CB2 Zugang, jedenfalls für mich (!) die 20€ Wert :>
Passend dazu habe ich genau ab dem 18 Februar etwas Luft was Freizeit angeht^^

Nookiezilla

Zu erwähnen wäre da noch, dass man mit dem 50€ und 100€ Paket wohl an der CB2 teilnehmen kann, die am 18 Februar stattfinden wird.

Für mich wird es das 50€ Paket werden, kann es kaum erwarten 🙂

Nookiezilla

Was für einen Browser nutzt Du? Mit Lightning ( Android ) sehe ich hier nichts.

Oliver Kalte

sehr schöne Übersicht. Dennoch habe ich bezüglich der Veröffentlichung noch eine Frage.
In welcher Form (Boxed/Digital) wird es BDO ab dem 3. März ohne Gründerpaket zu kaufen geben und was wird es kosten ?

Nomad

jo, das Frage ich mich auch. Aber darauf gibts natürlich keine Antwort.

gast

Die Pakete bis auf das des Eroberers bleiben erhalten, so auch ihre Preise. Allerdings fällt der ganze Preorder Kram weg.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

79
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x