Insider behaupten: Battlefield 6 wird schon bald offiziell vorgestellt

Battlefield 6 soll noch 2021 erscheinen. Genaueres ist bisher aber kaum bekannt. Nun behaupten zwei bekannte Insider, wann der Multiplayer-Shooter offiziell vorgestellt werden soll. MeinMMO fasst die Infos für euch zusammen.

Um welche Insider geht es? Wer die News-Lage um Battlefield 6 verfolgt, dem dürften die Namen Jeff Grubb und Tom Henderson vertraut sein. Beide gelten als Branchen-Insider und haben bereits mehrfach korrekte Angaben zu Battlefield 6 gemacht. Nun haben sich beide dazu geäußert, wann der nächste große Ableger nach Battlefield 5 endlich offiziell vorgestellt werden soll.

In diesem Zeitraum soll es so weit sein: In einem Live-Stream auf YouTube hat Jeff Grubb auf die Frage eines Fans geantwortet, dass die Vorstellung von Battlefield 6 im Mai stattfinden soll. Dabei gibt er an, dass noch nichts final sei. Doch seine Aussage wird von Tom Henderson auf Twitter gestützt, der sogar noch konkreter wird. Er glaubt, Battlefield 6 werde am 7. Mai vorgestellt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Vorstellung noch vor E3-Zeitraum

Warum soll es der Mai werden? Henderson gibt leider außer seinem Tweet keine weiteren Infos preis. Auch Grubb nennt keine gezielten Namen oder Infos für seine Quellen, was für Branchen-Insider aber so üblich ist.

Eine Einschätzung liefert er immerhin dennoch. So ist es wahrscheinlich, dass das nächste Battlefield noch vor dem E3-Zeitraum vorgestellt werden soll. Da die Messe normalerweise im Juni beginnt, bleiben also nur noch April und Mai.

Die E3 war bis zur Corona-Krise die größte Spielemesse der Welt. 2020 fiel diese aber ins Wasser. Als Ersatz gab es digitale Veranstaltungen. Viele Publisher wie Electronic Arts haben kurzerhand eigene Events gestartet, die sich auf das eigene Line-Up konzentrierten. Auch 2021 wird die E3 ein ausschließlich digitales Event.

Das würde auch zu den offiziellen Aussagen von EA passen, dass das nächste Battlefield noch im Frühjahr 2021 vorgestellt werden soll.

Wann soll das nächste Battlefield erscheinen? Laut Publisher Electronic Arts liege man im Zeitplan und will Battlefield 6 zum Weihnachtsgeschäft 2021 veröffentlichen. Neuerdings werden die Entwickler von DICE durch das Studio Criterion Games unterstützt, das durch die Rennspiel-Reihe Burnout, einige Need-For-Speed-Ableger und die Beteiligung an Star Wars: Battlefront 2 bekannt ist. Ein genaues Datum gibt es noch nicht.

Die Gerüchte zu Battlefield 6

Was weiß man sonst noch? Aus einem anderen Insider-Bericht von Tom Henderson, der im Januar veröffentlicht wurde, geht hervor, dass das Setting wohl an Battlefield 3 orientieren soll. Sollten sich die Infos bestätigen, wird es also ein moderner Militär-Shooter.

EA gibt zudem im Quartalsbericht vom 2. Februar 2021 an, dass die Maps deutlich größer ausfallen sollen, als in früheren Ablegern. Zudem gibt es Gerüchte über mehr Zerstörungsphysik und höhere Spielerzahlen.

In unserer Übersicht haben wir alle Infos für euch zusammengefasst: Alle bekannten Infos zum Battlefield 6 – Release, Vorstellung, Setting

Quelle(n): videogamechronicle.com, comicbook.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Unglücksbärchen

Nach dem was die mit BFV gemacht haben,können die BF6 getrost behalten,egal was da kommt.

Ich habe einfach die Nase voll von Fantasieuniformen,vergoldete Prototypwaffen und wenn es so wie zuletzt läuft,von High-Ping Chinesen und Cheater (gespannt bin ich nur ob man wieder versucht so eine politisch korrekte Schiene zu fahren und sich damit nur lächerlich macht).

Mitterweile bin ich komplett zu Hell Let Loose gewechselt.
Realismus,ein vernünftiger und erwachsener Umgang,100 Spieler Server (womit EA/DICE mit BF6 wohl erst mal prahlen wollen,wenn es stimmt das die kommen,als hätte es das noch nie gegeben) und wie viel Spaß das Spiel ganz ohne Prototypwaffen,vergoldete Aufsätze und diesen Kinderkram auskommt.
😍

Ron

Werde es mit Aufmerksamkeit verfolgen. Bin mir ziemlich sicher, dass wir hier eine Art Reboot erleben werden. Einfach nur ein neues Setting dürfte wohl nicht reichen, dafür ist Call of Duty seit Modern Warfare und Warzone zu stark geworden.
Vor allem dürfte es interessant werden, welche Battlefield Alternative wir zu Warzone bekommen werden. Ich verwette so einiges darauf, dass Battlefield 6 nicht ohne BR-Modus erscheinen wird. Firestorm war nett, aber kam viel zu spät und bot vergleichsweise zu wenig Tiefgang – das werden die jetzt anders machen wollen.

Robin

Cod kann man sich ja leider nicht mehr antun. Ich bin schon ziemlich gespannt und freue mich drauf.

Matima

Bin schon sehr sehr gespannt. EA dürfte jetzt hoffentlich von ihren Fehlern gelernt haben! Das wird mega episch!

Osiris80

Cheaterverseuchtes Francise

Qrne

Hassverseuchtes Kommunikationsmittel

Max Mustermann

Gut gemacht

Grinsekatze

Seit BF3 nicht mehr angefasst, wäre schön, wenn es da wieder ansetzen würde.

TNB

BF4 war doch das bessere BF3 😀

Wurstbr0t

Mich würde ein Bad Company 3 viel mehr freuen.

Frank

Sind wa ma gespannt. Modern ist gut aber ein neues BF Vietnam ist immer noch mein Favorit.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x