Bald startet das Mobile-MMORPG Talion und das solltet ihr wissen

In Kürze startet mit Talion ein interessantes MMORPG für mobile Geräte. Wir erklären euch, was ihr zum Spiel wissen müsst.

Was ist Talion? Beim MMORPG Talion handelt es sich um ein klassisches Online-Rollenspiel für Mobilegeräte. Ihr lebt in einer Fantasywelt, die sich in einem Krieg befindet. In diesem Konflikt entscheidet ihr euch für eine von zwei Seiten.

Das Spiel hat unter anderem die folgenden Features:

  • Ihr erkundet im PvE eine große Welt und bekämpft dort Monster.
  • Es stehen euch drei Klassen für die Charaktererschaffung zur Verfügung.
  • PvP spielt sich in 1-gegen-1- und 5-gegen-5-Matches ab.
  • Im Occupy-Modus treten zwei Teams aus je 20 Spielern in Belagerungen gegeneinander an.
  • An Raids nehmen bis zu 40 Spieler teil.
  • Ihr könnt euren Helden optisch individualisieren.

Bald geht es los!

Wann erscheint das MMORPG? Talion wird ab dem 28. Mai im App Store von Apple und im Google Play Store angeboten.

Wie spielt ihr mit? Ihr ladet euch das Spiel über den entsprechenden App Store herunter, registriert euch und ab dem 28. Mai erlebt ihr Abenteuer in der Fantasywelt.

Welches Bezahlmodell nutzt das Spiel? Das MMORPG kommt als Free2Play-Spiel mit Ingame Shop auf den Markt.

Mehr zum Thema
Die 10 besten Mobile-MMOs und Online-Games für Android 2019

Gibt es Vorbesteller-Boni? Ja, wer sich jetzt schon im App Store für den Titel registriert, der bekommt ein Paket mit Belohnungen, welche den Einstieg erleichtern.

Was ist das Besondere an Talion? Es gibt zwei Aspekte, die für Spieler interessant sein könnten:

  • Talion sieht grafisch aus wie ein PC-MMORPG. Optisch ist der Titel für ein Mobile Game also ziemlich beeindruckend.
  • Ihr könnt Quests und Kämpfe automatisch ablaufen lassen. Das könnte den „aktiven“ Grind minimieren. Wenn ihr also wenig Zeit habt, aber trotzdem vorankommen wollt, dann lasst eine Quest einfach automatisch ablaufen.

Ein hübsches Mobile-MMORPG

So reagieren die Spieler bisher auf Talion: Vor allem die Grafik und die gesamte Präsentation werden bei Talion gelobt. Nicht so gut kommt dagegen an, dass es auf Geschlechter beschränkte Klassen gibt. Und der Auto-Kampf wird kritisch beäugt.

  • Tigrafr meint auf Reddit: „Ich habe Talion im Soft-Launch ausprobiert. Die Grafik sieht so gut aus und auch die Story ist großartig.“
  • Viewtiful_Dante erklärt: „Bitte hört auf, Auto-Kampf als „Feature“ einzuführen.“

Wie sich Talion letzten Endes spielt, das erfahren wir dann am 28. Mai.

Mehr zum Thema
Die 5 aktuell erfolgreichsten Mobile-Spiele der Welt auf iOS und Android
Autor(in)
Quelle(n): Android Authority
Deine Meinung?
Level Up (11) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.