LoL: Aphelios ist der meistgebannte Champ der Geschichte – Woran liegt’s?

Der neue Champion Aphelios, der erst im Dezember in League of Legends veröffentlicht wurde, ist der meistgebannte Champion der Geschichte. Doch noch lässt ein großer Nerf auf sich warten.

Welchen Rekord hat Aphelios aufgestellt? In der Challenger-Liga in Korea hat der Champion Aphelios einen besonderen Rekord aufgestellt. Er erreichte eine Bann-Rate von unglaublichen 223,47%.

Diese Zahl kommt zustande, weil beide Teams den gleichen Champion sperren und so eine 200% Bann-Rate erreichen können. Wird ein Match nicht korrekt beendet, sondern neu gestartet, wird auch wieder gebannt. Dabei wird jedoch kein neues Spiel erstellt. So schaffte es Aphelios sogar über die 200%-Marke.

  • Im Vergleich dazu kommt der Champion Akali auf eine Bann-Rate von 174,37%
  • Auf Platz 3 folgt Qiyana mit einer Rate von 138,37%.
  • Danach wird es bereits Zweistellig.

Neben der Bann-Rate schaffte es Aphelios sogar in 15,1% der Spielen gespielt zu werden. Es ist also davon auszugehen, dass in nahezu allen Spielen der koreanischen Challengern entweder Aphelios gesperrt oder gespielt wurde.

Statistiken der koreanischen Challenger-Liga (Quelle: reddit)

Ähnliche Zahlen wie Aphelios schaffte bisher nur der Champion Kassadin in Season 4. Dort brachte er es auf eine 95% Bann- und fast 5% Pick-Rate. Damals konnten die Teams noch nicht den gleichen Champion sperren.

Was ist das Problem bei Aphelios? Der neue Champion hat 5 unterschiedliche Waffensets und entsprechend viele Fertigkeiten. Dies sorgt dafür, dass Gegner seine Attacken nur schwer einschätzen können.

Zudem kritisieren viele Spieler die Tatsache, dass man als Spieler von Aphelios kaum Entscheidungen treffen kann bezüglich des Waffenwechsels. Das macht ihn weit weniger komplex als erwartet.

League of Legends Champion Aphelios Waffen Kit Titel
Die verschiedenen Waffen

Waffen-Sets machen Vorhersagen unmöglich

Darum sind die Waffen ein Problem: In dem reddit-Thread zur Bann-Rate von Aphelios fasst der Nutzer Kipsteria die Probleme am Champion gut zusammen:

  • Eine Kernkompetenz in LoL ist es zu wissen, wo die Champions ihre Stärken und Schwächen haben und wann man ein Duell gewinnen kann oder sich besser zurückziehen sollte. Dabei spielen auch das Level der Champions und die Items eine wichtige Rolle.
  • Bei Aphelios ist dies schwierig, weil er 22 unterschiedliche Fertigkeiten hat und nur der Spieler selbst sehen kann, welche Waffe als nächstes ausgewählt wird. Items haben zudem verschiedene Interaktionen mit seinen Fertigkeiten. Darum geht das Wissen um die Duelle verloren.
  • Zudem gibt es Waffen-Kombinationen, die Schaden verursachen, während andere ihn stark heilen. Wenn man letzteres nicht weiß und Pech hat, kann man bei einem Tower-Dive beispielsweise sehr schnell sterben.
  • Erschwerend kommt zudem hinzu, das Aphelios so oft gebannt wird, dass viele Spieler in gar nicht kennen und zu kontern lernen.

Warum wird an Aphelios nichts geändert? Im reddit wundern sich viele Spieler darüber, dass Riot Games keine größeren Anpassungen an dem Champion vornimmt. Der Nutzer IWillNameMyChildZoe geht sogar noch weiter:

Dieser Champion hätte mit diesem Konzept nicht einmal das Zeichenbrett verlassen, geschweige denn die Live-Server erreichen dürfen.

Er steht mit dieser Meinung nicht alleine da. Auch direkt zu Release wurde Aphelios stark kritisiert. Der reddit-Thread „Aphelios ist nicht schwer zu spielen, es ist nur schwer gegen ihn zu spielen“ hielt sich mehrere Tage in den Top 3.

LoL Akali Skin
Am zweitmeisten gebannt wird Akali, die als sehr starker Champion gilt

Patch 10.1 änderte wenig: Der neue Patch 10.1, der die letzten Änderungen vor dem Start der neuen Season 10 gebracht hat, enthielt einen kleinen Nerf. So wurde eine Fertigkeit leicht abgeschwächt und sein Lauftempo und seine Lebenspunkte reduziert.

Aber die grundsätzlichen Probleme in Form von zu vielen Fertigkeiten bleiben weiterhin bestehen. Bisher ist nicht bekannt, wann und was Riot unternimmt, um Aphelios spielbarer zu machen.

Seit gestern ist Aphelios nicht mehr der neuste Champion. Patch 10.1 brachte Sett, einen neuen Top-Laner:

LoL: Spieler lieben neuen Champion Sett – Was macht ihn so gut?
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alzucard
1 Monat zuvor

irgendwie ist er fast so schlimm wie die alte akali mit ihrem heal.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.