Twitch-Streamer DrDisrespect will sich furchtbar über Apex Legends aufregen, kann nicht

Der berühmte Twitch-Streamer DrDisrespect hat sich in einer seiner letzten Runden in Season 2 über Apex Legends ausgelassen. Er kritisiert das Spiel und will sich darüber aufregen, aber so ganz gelingt es ihm einfach nicht.

Das ist dem Doc passiert: Kurz vor dem Start von Season 3 von Apex Legends hat DrDisrespect noch einmal richtig aufgedreht. Er wollte ein wenig Apex Legends auf King’s Canyon trainieren, ehe die neue Karte “World’s Edge” kommt und die alte zumindest zeitweise ablöst.

Dabei verstrickte sich der Doc in mehrere Feuergefechte. Aus vielen ging er siegreich hervor. Bei einem jedoch unterlag er und küsste den Sand. Den Fehler sah er aber ganz klar nicht bei sich, sondern beim Spiel.

Worüber regt sich der Doc eigentlich auf? Der Doc beschuldigt die visuellen Effekte auf seinem Bildschirm dafür, dass er draufgegangen ist: „Ich weiß nicht einmal, auf was zur Hölle ich hier schaue. Habt ihr gesehen, wie viele VFX (visuellen Effekte) auf dem Screen sind?“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Er regt sich dann weiter auf, steht auf und geht vom Rechner weg, während er zetert: „Das ist so erbärmlich, man!“ Aber noch während er mitten in seiner Rage ist, kehrt er auch schon wieder zurück, weil die Lifeline aus seinem Team ihn wiederbelebt.

Resigniert setzt er sich wieder an seinen Paltz und grummelt: „Das bringt mich dazu, einfach aufhören zu wollen, aber dann bemerke ich, dass ich wiederbelebt werde, also setze ich mich wieder hin und spiele das Spiel weil ich süchtig bin, und das nervt!“

Bleibt der Doc bei Apex Legends?

So sieht es aktuell aus: Obwohl sich DrDisrespect häufig über Spiele und auch Apex Legends auslässt, kann er vor allem von Season 3 aktuell anscheinend nicht die Finger lassen. Laut seinem Profil auf sullygnome spielt er seit Release von Season 3 nur noch Apex Legends.

Apex Legends DrDisrespect auf sullygnome zu season 3

In der Grafik sind die letzten sieben Tage seines Streams zu sehen. Während bis vor den 1. Oktober noch unterschiedliche Spiele zu seinem Portfolio gehörten, nimmt seit Season 3 Apex Legends seine gesamte Streaming-Zeit ein. Dabei erhielt er sogar 1255 Zuschauer mehr im Schnitt (Stand 2. Oktober).

Das ist zwar bei einem neuen Release recht normal, aber zur Rolle des Docs gehört auch einfach, sich über Spiele aufzuregen. Es wird vermutlich in den kommenden Wochen wieder weniger werden, aber den Rücken kehren kann er Apex Legends wohl nicht – schließlich ist er „süchtig“.

DrDisrespect erklärt erstaunlich ernst, wie seine Twitch-Karriere startete
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Shiro

Ich warte nur auf die Kommentare die den GESPIELTEN Charakter zu ernst nehmen und alles auf die Goldwaage legen

Schmile303

😀

Nexxos Zero

Ich werde dir die Freude machen, auch wenn ich sachlich bleibe.
Ich kann mit dem Charater der Kunstfigur Dr.Disrespect leider nicht viel Anfangen. Ich habe ein paar mal in seinen Stream geschaut, konnte seiner Art leider aber nichts abgewinnen.

So, ich hoffe du hattest Freude an meinem Geflame^^

Psycheater

„… also setze ich mich wieder hin und spiele das Spiel weil ich süchtig bin, und das nervt!“

Na dann such Dir Hilfe wenn Du süchtig bist. Ist doch schon mal viel Wert wenn man sich seine Sucht eingesteht. Und zu spaßen ist damit auch nicht

Seska Larafey

Nun ja, diese “Sucht” bringt ihn auch sein Geld ein. Da beisst sich jemand selbst in den Schwanz

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x