Season 2 von Apex Legends startet mit riesigem 20GB-Update auf PC, PS4, Xbox One

Apex Legends hat mit dem neuen Update vom 2. Juli 2019 endlich die Season 2 eingeläutet. Seit 19:00 Uhr kann der neue Patch heruntergeladen werden. Erfahrt hier alle Neuerungen in Kürze.

Wann startet der Download? Ihr solltet das neue Update zu Apex Legends heute, am 2. Juli bereits seit 19:00 Uhr herunterladen können. Läuft der Download nicht automatisch, versucht, das Spiel über den Start direkt zu patchen oder versucht:

  • auf dem PC Origin neu zu starten
  • eure PS4 oder Xbox One neu zu starten

Wie groß ist das Update? Der neue Patch für Season 2 ist für die Plattformen verschieden groß:

  • Auf dem PC sollen es etwa 15-18GB sein
  • Auf PS4 und Xbox One etwa 20GB

Einige Spieler berichten, dass sie auf der PS4 lediglich 9 GB herunterladen mussten. Auf der Xbox One melden einige MeinMMO-Leser dagegen, dass sie über 27GB zu laden haben. Stellt Euch dennoch auf eine kleine Weile ein, die es dauert, den neuen Patch zu installieren.

Apex Legends Season 2 Patch News

Apex Legends: Update zu Season 2 – Patch Notes

Alle Infos und Änderungen zu Season 2 und dem Battle Pass haben wir bereits in einem ausführlichen Artikel für Euch zusammengetragen. Hier fassen wir Euch aber noch einmal kurz die Patch Notes vom neuen Update zusammen:

Das steckt im Battle Pass

Welche Neuerungen gibt es? Wie bereits im Vorfeld angekündigt, hat der Battle Pass von Season 2 tägliche und wöchentliche Challenges. Mit diesen Herausforderungen steigt Ihr schneller im Level auf.

Als Belohnungen winken dieses Male ebenfalls coolere Sachen wie neue Skins für Waffen und Legenden und weniger öde Stat-Tracker. Sobald mehr über die Belohnungen bekannt ist, werden wir sie für Euch im Detail erläutern.

Das Fehlen von Herausforderungen und der langsame Fortschritt waren große Kritipunkte an Season 1, wodurch der Battle Pass vielen missfiel.

So verändert sich die Map

Was ist neu an der Karte? Wie bereits im vorab gezeigten Trailer von Season 2 zu sehen war, stürzt der Repulsor-Turm im Norden der Karte ein. Dadurch passieren gleich mehrere Dinge:

Dazu werden mehrere Stationen auf der Karte neu eröffnet. Diese dienen als neue und alternative Loot-Zonen, um die herum sich neue Hot Zones für Gefechte bilden können. Wie sie sich entwickeln, wird sich aber noch zeigen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Neue Legende: Wattson

Was kann Wattson? Wattson stößt zu den anderen Legenden von Apex Legends und ergänzt den Kader als 10. Legende. Die Elektro-Dame bringt defensive Fähigkeiten mit, die für das Team vor allem zur Befestigung und zum Halten einer Stellung dienen:

  • Einen Stromzaun, der Gegner verlangsamt und ihnen Schaden zufügt
  • Sofortige Aufladung der Ultimate bei Benutzung eines Boosters
  • Einen Pylon, der eintreffende Sprengwaffen zerstört und Schilde repariert

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Sie steht damit im starken Kontrast zur schnellen und aggressiven Legende Octane aus Season 1.

Neue Waffe: L-STAR

Was ist die L-STAR? Die L-STAR kommt als neue legendäre Waffe nach Apex Legends. Ihr erhaltet sie also wie schon die Kraber und die Mastiff aus Abwürfen und sie hat eine begrenzte Schusszahl.

Statt über Magazine funktioniert sie jedoch über eine Überhitzungs-Mechanik. Sie feuert schnell und präzise mit größeren geschossen, überhitzt aber schnell. Kurze Feuerstöße sind am effektivsten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Neues Ranked-System

So funktioniert das Ranked-System: Das neue Ranglisten-System funktioniert ähnlich wie die Elite-Queue, die mit dem Jagd-Event eingeführt wurde. In jeder Ranglisten-Serie könnt Ihr mehrere Ränge aufsteigen, angefangen von:

  • Bronze
  • Silber
  • Gold
  • Platin Diamant
  • bis hin zu Apex Predator.
Alles zum neuen Ranked-Modus in Apex Legends – So spielt Ihr und steigt auf

Die Ranglisten-Serien laufen parallel zu den Seasons, jedoch nicht immer gleichzeitig. Ihr sammelt in den Matches Ranglistenpunkte (RP), die Ihr benötigt, um an Spielen höherer Ligen teilnehmen zu dürfen. Bronze-Spiele sind kostenlos. Alle weiteren kosten immer mehr.

Apex Legends Season 2 ranked system

Die Punkte verdient Ihr über Platzierungen und Kills. Ihr benötigt eine bestimmte Anzahl an Punkten, um in den Rängen aufzusteigen. Als Belohnung winken Badges.

Weitere Änderungen

Das bringt der Patch noch: Zusätzlich zu den neuen Features hat Respawn Änderungen an vielen Waffen vorgenommen. Die vollständigen Patchnotes auf Englisch findet Ihr auf reddit.

Es ist auch bereits eine neue Legende geleakt worden, die eventuell noch zu Season 2 kommen wird:

Crypto kommt wohl noch zu Apex Legends – Das wissen wir zu Skills und Release
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
GER dabinich PL

Ich finde das die l- Star zu oft da ist für ne goldene waffe

BigFreeze25

Konnte dann gestern doch noch 3-4 Runden zocken, da das Spiel glücklicherweise bereits bei 40% spielbar war.
Die Map-Änderungen sind letztendlich dann leider doch nicht so umfangreich wie zunächst gedacht. Um Skulltown herum ist alles beim alten geblieben, die Änderungen sieht man größtenteils im Umkreis des Flusses. Im Prinzip hat der Trailer hier schon alles verraten, es gab da keine wirklichen Überraschungen mehr.
Ich hoffe, dass man in Zukunft auch mal neue Maps rausbringen wird und nicht auf das gleiche System wie bei Fortnite setzt.

Nexxos Zero

Habe mir mal den neuen BP heute Morgen angeschaut und ich sehe jetzt schon wieder die ganze Kritik die angeflogen kommt. Zum Beiepiel das immernoch Färtenleser (wenn auch kostenfrei) im BP drin sind, oder das die Täglichen und Wöchentlichen Herausforderunge zu spezifisch sind (Finischer in Marschen als Beispiel) und vor allem, dass das Bonus-Feature, dass ja in S01 so hoch gelobt wurde in S02 scheinbar nicht mehr vorhanden ist (wurde mir zumindest nicht mehr angezeigt).

Juckt mich persönlich auf den ersten Blick allerdings alles nicht sonderlich, da zumindest die Beohnung eim BP selber sonst ganz anständig aussehen und im Kostenpflichtigen Teil auch mehr oder weniger brauchbarer Loot dabei ist….. naja mal abgesehen von den Ladebildschirmen… das wäre meiner Meinung nach eher was, dass man mit Ingame-Token kaufen können sollte, genau so wie die Sprung Emotes und wie schon früher gesagt, die Fährtenleser-Statstiken.

Alles in allem freu ich mich auf die neue Season, auch wenn dich die Charakterbilder etwas komisch optimiert finde…..

Max O.

Die Challenges sind eigentlich gar nicht sooo schwierig. Den Level-Fortschritt deines Battle Pass sieht man leider nicht mehr – ist jetzt aber auch nicht so schlimm. Die Belohnungen erhältst du, wenn du sie eben erhältst.

Das Bonus-Feature gibt es so tatsächlich nicht, aber du wirst eine „durchlaufende“ – also wiederholbare – challenge bei deinen weeklys finden, die als Ersatz dient. Im ersten Schritt ca. 20-25k EXP und du bekommst ein BP-Level. Nächste Stufe dann 10k mehr. Finde ich so tatsächlich besser, weil du nicht auf eine bestimmte Legende angewiesen bist.

GER dabinich PL

Denk ich auch vor allem hängt sich das game sehr oft bei mir auf oder Probleme mit dem Server

Max O.

Hatte gestern tatsächlich nur in einer Runde Lag-Spikes am Anfang. War positiv überrascht, dass bei dem Ansturm alles ziemlich rund lief (bei uns zumindest).

@@Ron gleich in der zweiten Runde gewonnen. Man merkt: die Noobs sind zurück :’D

GER dabinich PL

Bei mir sind es 27,52gb xbox

RaZZor 89

Musste ein paar mal manuell es probieren. Hat nicht funktioniert. Dann habe ich das Spiel gestartet und nach 20sek kam es dann. Auch bei mir auf der Ps4 sind es 8,7Gb

BlindWarlock

Versuch mal, das Spiel zu starten. Eigentlich sollte die Nachricht kommen, dass ein benötigtes Update heruntergeladen werden muss.

Chucky

25GB sind es nun geworden ka warum (pc)

elsascho

Bei mir sind es gerade 9GB auf der PS4!

BlindWarlock

Auf dem PC hab es zwei Patcher, ein mal bis „Spielbar“ und danach den kompeltten Patch. Könntest du vielleicht schreiben, ob das bei dir auch so war? Ich trage das dann nach, das oben sind die offiziell genannten Zahlen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x