Es gibt einen neuen Hinweis auf die nächste Legende für Apex Legends – Ist es Crypto?

Fans vermuten schon seit einer ganzen Weile Crypto als nächste Legende von Apex Legends. Nun hat eine Mitarbeiterin diesen Verdacht mit einem Teaser noch einmal angeheizt. Wir verraten Euch, was wir bisher wissen.

Was ist das für ein Hinweis? Die Entwicklerin Tina Sanchez hat einige Bilder und Kommentare auf Twitter gepostet. Die Bilder zeigen sie in einem Motion-Capture-Anzug, mit dem man lebensechte Bewegungen für Charaktere aufzeichnet.

Betitelt wurden die Bilder lediglich mit: „Arbeite an Apex-Legends-Kram.“ Auf die Frage eines Fans, ob es sich dabei um Crypto handle, kam nur ein Smiley ohne Mund als Antwort zurück. Das heizt nun die Gerüchteküche an.

Crypto – die neue Legende für Apex Legends?

Das spricht für Crypto: Crypto kam als mögliche Legende mit dem Start von Season 2 auf. Sein Name tauchte bereits früh in den Spieldateien auf und in den Trailern und Teasern zu Season 2 gab es einige Szenen, die auf den Hacker hindeuteten.

In den Videos kann man sehen, wie eine nicht gezeigte Person auf einem Laptop etwas tippt und dabei offenbar einen Hack oder Schadsoftware verteilt.

Kurz danach stürzt der Repulsor-Turm ein, zerstört einen Teil der Karte und den Schutz der Insel. Dadurch entstanden die Veränderungen zu Season 2.

Das wissen wir über Crypto: Bisher wird nur vermutet, was Cryptos Fähigkeiten sein könnten. Sie sollen etwas mit Hacken und Technik zu tun haben. So wäre es denkbar, dass Crypto:

  • ähnlich wie Pathfinder den Ring oder vielleicht Drops vorhersehen kann
  • eine Art EMP-Angriff bekommt
  • gegnerische Schilde oder Fähigkeiten stören kann
  • mit seinem Schwert angreifen kann, das auf seinem Rücken hängt

Zum Aussehen ist dagegen mehr bekannt. Es ist bereits früh ein Bild zu Crypto aufgetaucht. Bereits im Artwork von Pathfinder lässt sich auf einem Banner hinter dem Roboter eine Person in gelber Jacke erkennen, die Crypto darstellen soll.

Apex Legends Pathfinder COncept Art mit Crypto im Hintergrund

Sollte er mit seinen Fähigkeiten wirklich gut gegen befestigte Stellungen vorgehen können, wäre er bereits ein Konter zu der neuen Legende Wattson. Bisher ist aber noch nicht klar, was er wirklich können wird.

Wann kommt Crypto? Bisher ist noch nicht bekannt, wann oder ob Crypto überhaupt erscheinen wird. Season 2 endet vermutlich im Oktober. Wenn die Animations-Aufnahmen aber wirklich für Crypto sind, könnte er in dieser Zeit noch zu Apex Legends kommen.

Was, wenn es nicht Crypto wird?

Diese Legende ist noch möglich: Es geht aktuell auch das Gerücht um, dass es sich bei der nächsten Legende um „Rosie“ handelt. Der Name Rosie tauchte im gleichen Leak auf, in dem auch Crypto erstmals erwähnt wurde.

Zu Rosie gibt es bisher jedoch kaum Hinweise. Der Dataminer That1MiningGuy gibt lediglich an, dass Größe und Statur von Tina Sanchez nicht zu Crypto, sondern eher zu Rosie passen könnten (via Dexerto). Möglicherweise kommt sie aber auch erst nach Crypto. Bis Genaueres bekannt wird, dürfen die vielen Spieler von Apex Legends gespannt sein:

Mehr zum Thema
Wie viele Leute spielen Apex Legends? Zahlen der aktiven Spieler im Sommer 2019
Autor(in)
Quelle(n): DexertoPCGamer
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.