Die Charakter-Erstellung in Anthem sieht so gar nicht nach BioWare aus

BioWare hat nun verraten, wie Spieler Ihren Javelin-Piloten in Anthem gestalten können. Die Möglichkeiten fallen dabei deutlich kleiner aus, als sonst von dem Studio gewohnt. Doch das hat einen Grund.

Worum geht es? Dass die Anpassung der Javelins, also der Kampfanzüge in Anthem, umfangreich ausfallen wird, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch zahlreiche Fans haben gespannt darauf gewartet, wie die visuellen Möglichkeiten bei der Erstellung ihres Charakters, also des Piloten, ausfallen werden.

Anthem-Ranger4

Denn BioWare ist dafür bekannt dafür, einen umfangreichen Charakter-Editor wie bei der „Dragon Age“- oder der „Mass Effect“-Reihe anzubieten. Das hatte sich so manch ein Fan auch für Anthem erhofft. Nun hat BioWare erklärt, welche Möglichkeiten beim Aussehen des Piloten den Spielern zur Verfügung stehen.

So können Spieler ihren Piloten gestalten: Auf Twitter ist Mark Darrah, der Executive Producer von Anthem, im Rahmen einer Konversation auf einige Fan-Fragen eingegangen. Dabei wurde er unter anderem gefragt, wie die Piloten-Individualisierung zum Launch des Titels ausfallen werde.

Der Fan wollte dabei im Detail wissen, ob man die Frisur, die Haarfarbe und weitere Aspekte des äußeren Erscheinungsbildes wie Nase, Augen, Mund, oder Ohren anpassen können wird.

anthem-javelin-freelancer

Darauf erklärte Darrah, dass man einen fertigen Piloten-Kopf aus einer Liste wählen kann. Dazu ergänzte Jon Renish, einer der Chef-Entwickler bei BioWare, dass es eine breite Palette an vorgefertigten Piloten geben wird.

Keine News zu Anthem verpassen? Dann folgt doch unserer Facebook-Seite zu Anthem.

Der Grund für diese Design-Entscheidung:  Der Fokus der Personalisierung würde bei Anthem klar auf den Javelin-Kampfanzügen liegen. Das sei der beste Weg, um seine Individualität zur Schau zu stellen.

So könnt Ihr die Javelins bei Anthem gestalten: Auch wenn die Möglichkeiten bei der Gestaltung des Piloten so gar nicht nach BioWare aussehen, fallen die Anpassungsmöglichkeiten bei den Javelins dafür sehr umfangreich aus.

javelins-anthem

Für so ziemlich jeden Bereich des Kampfanzugs stehen den Spielern dabei vielfältige Optionen zur Wahl. So können beispielsweise Material und Farbe bis ins kleinste Detail individuell bestimmt werden. Auch komplett eigene Farben können dabei kreiert werden. Mehr zum Färben der Javelins haben wir hier für Euch.

Zudem haben alle die alle Bereiche des Anzugs wie Helm, Brust oder Beine unterschiedliche Varianten, die für zusätzliche Individualisierung sorgen. Auch verschiedene Skins mit Logos oder Motiven können die Javelins zusätzlich verschönern.

Mehr Details dazu bekommt Ihr hier:

Übrigens, wenn Ihr an der VIP-Demo von Anthem teilgenommen habt, bekommt Ihr als Entschuldigung für die technischen Schwierigkeiten einen zusätzlichen Vinyl-Skin zum Launch.

So könnt Ihr Anthem früher spielen – 7 Tage vor Release
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (67)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.