Livestream verschoben: Anthem zeigt neue Inhalte erst nächste Woche

Der geplante Anthem-Livestream zum neuen Stronghold wurde verschoben. Die kommenden Inhalte sollen nun erst nächste Woche gezeigt werden.

Das sollte gezeigt werden: BioWare hatte für den 17. April einen neuen Entwickler-Stream angekündigt. Gegen 22 Uhr deutscher Zeit sollte Ben Irving, der Lead Producer von Anthem, zusammen mit einem speziellen Gast live den neuen Stronghold The Sunken Cell vorstellen.

Über die vierte Festung, die noch im April zusammen mit anderen Features veröffentlicht werden soll, ist bis jetzt außer dem Namen nichts bekannt. Die Details des Strongholds hätten in dem Livestream enthüllt werden sollen.

Was im April noch geplant ist, könnt Ihr in unserer Übersicht zur Roadmap nachlesen.

Anthem Stronghold The Sunken
Sollte im Stream vorgestellt werden: der Stronghold The Sunken

Das ist passiert: Kurz vor dem geplanten Stream musste dieser jedoch verschoben werden. Internetprobleme würden das Streamen unmöglich machen, hieß es über den offiziellen Twitter-Account zum Spiel.

Der Community-Manager Jesse Anderson erklärte weiter, dass vor dem Gebäude, in dem sich BioWare und das Streamingstudio befinden würden, eine Internetleitung durchtrennt wurde. Man hätte zwar noch eine Zusatz-Leitung, auf die man in einem solchen Moment zurückgreifen könne, jedoch würde der Stream jedes Mal einfrieren, wenn man es testete.

Was sagen die Spieler? Auf Twitter und im Anthem-Subreddit hagelte es für die Verschiebung Kritik. Zwar gab es auch einige Spieler, die mit der Erklärung von BioWare zufrieden waren, andere Freelancer beschwerten sich jedoch oder machten sich mit Memes über die Situation lustig.

Viele wünschten sich, dass BioWare wenigstens ein Video mit den neuen Inhalten aufzeichnen und veröffentlichen würde. Anderen Spielern würde es auch reichen, wenn das Studio die geplanten Patch Notes zu dem April-Update posten könnte.

Derzeit werden für Anthem neue Mitarbeiter gesucht:

Mehr zum Thema
Anthem sucht neuen Mitarbeiter, um den Loot zu reparieren – Das soll er können
Autor(in)
Quelle(n): Anthem TwitterRedditRedditReddit
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (33)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.