Sogar das Anime-MMO MapleStory 2 macht einen auf Battle-Royale

Jetzt können PUBG und Fortnite einpacken. Denn Nexon spendiert dem knuffigen MMORPG MapleStory 2 einen Battle-Royale-Modus!

Der neue Modus von Maple Story 2 heißt aber nicht Battle Royale, sondern hört auf den klangvollen Namen „Mush King Championship“. Dies kündigten die Entwickler während eines Live-Streams an, bei dem auch erste Spielszenen gezeigt wurden.

Maplestory-2-Pic

Battle Royale in knuffig

Der Modus läuft im Prinzip genau wie Battle Royale ab:

  • 50 Spieler befinden sich in einem Spielgebiet
  • Jeder bekämpft jeden
  • Am Ende siegt der letzte Überlebende
  • All das passiert im lustigen und bunten Anime-Stil des MMOs

Aktuell ist unklar, ob es dieser Spielmodus auch gleich in die Version von MapleStory 2 für Europa und Nordamerika schafft. Oder wird Mush King Championship erst in die koreanische Version eingeführt und dann später hierzulande mit einem Update verfügbar gemacht? Hierzu muss sich der Publisher noch äußern.

MapleStory 2 Europa 1

Meldet euch für die Beta an

Wer sich für MapleStory interessiert, der kann sich auf der offiziellen Website für die Closed Beta anmelden, welche am 9. Mai beginnt. Erste Einladungen wurden bereits verschickt. Mit etwas Glück könnt ihr dann direkt zum Start der Testphase mitspielen und dann selbst sehen, wie sich das Anime-MMO spielt.

Nach knapp drei Jahren findet MapleStory 2 nun auch seinen Weg zu uns.

Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Luriup
Luriup
2 Jahre zuvor

Es gab in meinen Kindertagen einen Mode:
King of the Sandhill.
Glaube jeder Junge meines Alters kennt den.
Einfache Regel:Wer oben auf den Sandhügel steht ist der König.
Es war sehr lustig,einfach weil keiner lange der King sein konnte.
Körperlich konnte man da nix machen,
die pure masse an Untergebenen machte einen schnell wieder zum Bauern.^^

Ich kann nachvollziehen das dieser Mode besonders auf junge Menschen einen Reiz ausübt.
Die Begeisterung dafür ist mir als Mann wohl irgendwann abhanden gekommen.
Ich beneide alle die sie noch fühlen.
Man kennt das ja aus Filmen:
„der weise Lehrer erzählt dem Helden,das er Held genug ist,ohne es jedem zeigen zu müssen“
Zeigen muss man es trotzdem allen.
Als Junge(bis 30) hat man immer,bei allem was man tut,immer das Fleckma des „Jungen“.
In unserer gesellschaft wo alle grenzen 40 ist das neue 30 usw neu verlegt werden,
finde ich das interessant.
Ich kann für mich nur behaupten,ja ab ende 30 wurde ich bodenstandig.
Was wohl meine elterngeneration als Mann bezeichnen würde.
Ich habe keinen Drang mehr allen zu zeigen das ich der grösste bin.
Ich habe nun die Gelassenheit jeden anzugrinsen,wenn er mich beleidigt.
Jeder muss selber für sich entscheiden bin ich ein Mann?
Ein Mann stand für mir mich immer für jemand der alle Konsequenzen mitträgt.
Das war nur zum Teil richtig.
Ich weiss es jetzt besser.

FaveHD
FaveHD
2 Jahre zuvor

Ich hab auch noch keinen Beta-invite, werde da auch immer etwas nervös.

Dachlatte
Dachlatte
2 Jahre zuvor

…ich kann diesen Battle-Royale „Mist“ auch nicht mehr sehen xD ^^
Ich hätte richtig lust auf richtig gutes neues RTS-Games! Das Genre ist Leider tief verschwunden…

CocaColaDE
CocaColaDE
2 Jahre zuvor

Üüüüberall, es wird langsam zu viel -_-

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.