Amazon sagt: Aliens und Roboter dürfen Lost Ark spielen, aber nur, wenn sie die Erde erobern

Amazon sagt: Aliens und Roboter dürfen Lost Ark spielen, aber nur, wenn sie die Erde erobern

Ihr habt schon richtig gelesen. In den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Lost Ark wird explizit gesagt, dass nur „lebende Personen“ das MMORPG Lost Ark spielen können. Außer, anderweitige Lebensformen erobern die Erde und sind unsere neuen „Overlords“.

In verschiedenen Branchen kommt es manchmal vor, dass sich die Firmen in ihren AGBs kleinere Späße erlauben. So haben der ehemalige britische Händler Gamestation über eine Änderung in ihren AGBs massenweise die Seelen ihrer Kunden gesammelt.

Wer bei Lost Ark die Nutzungsbedingungen genauer durchgelesen hat, hat ebenfalls etwas verwirrt geschaut.

Das steht in den Nutzungsbedingungen: Während die Nutzungsbestimmungen von Lost Ark zunächst völlig normal erscheinen, dreht sich der 5. Punkt davon um eine recht seltsame „Problematik“. Anscheinend will der Publisher Amazon sich für den Fall absichern, wenn die Erde von „Aliens, Robotern, Affen oder ähnlichen Wesen“ übernommen wird.

Wenn das passieren sollte, werden sie nämlich auch automatisch Lost Ark spielen können. Vorher nicht.

 Um diesen Vertrag abschließen und die Spiele nutzen zu können, müssen Sie eine lebende Person sein (d.h. kein Unternehmen, keine Organisation, keine künstliche Intelligenz (sei es für gute oder böse Zwecke), nicht außerirdisch, kein fühlender nicht-menschlicher Primat etc.).

Diese Einschränkung gilt jedoch nicht für den Fall, dass es zu einer großflächigen Übernahme des Planeten Erde durch Außerirdische, Roboter, Affen oder ähnliche Wesen kommt. In diesem Fall heißen wir unsere außerirdischen, robotischen, affenähnlichen oder anderen Overlords (diese Parteien zusammen als, „Ihre Eminenzen“ bezeichnet) willkommen, unsere Spiele zu spielen, und Ihre Eminenzen unterliegen den Bedingungen dieses Vertrags in entsprechender Anwendung beginnend mit dem Datum der Übernahme und für alle Zeiträume danach bis zu dem Datum, an dem die menschliche Herrschaft wiederhergestellt ist.

Lost Ark Nutzungsbestimmungen

Hier endet der etwas seltsame Unterpunkt der Nutzungsbestimmungen aber noch nicht. Denn Amazon als Firma muss auch Extremfälle wie etwa Überlastung ihrer Server oder erzwungene Auswanderung der Menschheit auf den Mars berücksichtigen.

Entsprechend erklärt der Text weiter, dass in einem solchen Fall, also Auswanderung, Amazon sich darum bemühen wird, Lost Ark in den neuen Regionen verfügbar zu machen.

Unter der weiteren Voraussetzung und für den Fall, dass die Übernahme die erzwungene Migration der menschlichen Spezies zum Mars oder zu einem anderen Himmelskörper erforderlich macht, wo die Spiele zu diesem Zeitpunkt nicht betriebsfähig sind, werden wir wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um (a) die Orte, an denen die Spiele verfügbar sind, zu erweitern und auf die geltenden Beschränkungen gemäß Ziffer 5.2 unten zu verzichten und (b) lokale Spieleserver so schnell wie möglich zu ermöglichen, jeweils vorbehaltlich der Verfügbarkeit der notwendigen interplanetaren Logistik, Versorgungseinrichtungen, nachhaltigen Lebenserhaltungssysteme, Asteroidenablenkungssysteme, lokaler Geschäfte oder Vertriebsdienste und der Rechtsstaatlichkeit, wie sie von unseren verbundenen Unternehmen, unseren Drittanbietern, himmlischen Wesen oder staatlichen oder nichtstaatlichen Organisationen bereitgestellt werden können.

Lost Ark Nutzungsbestimmungen

Tatsächlich scheint es sich dabei um einen Joke zu handeln, den Amazon für alle ihre Gaming-Produkte nutzt. Wenn ihr jetzt in die Nutzungsbestimmungen von etwa New World reinschaut, werdet ihr dieselbe Formulierung vorfinden. Auch das erste MMO von Amazon darf von Aliens und Robotern gespielt werden, wenn sie die Erde erobern.

„Ich dachte, das war nur ein Meme!“

Diese Reaktionen gibt es: Die witzige Formulierung in einem normalerweise sehr trockenem Text kommt bei vielen Fans von Lost Ark und einfach nur Usern, die darauf aufmerksam wurden, gut an. Der Tweet, der ursprünglich auf diesen Punkt verwies, hat mittlerweile über 8.600 Upvotes und 1.200 Retweets.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Manche Leute waren anfangs skeptisch, ob der Text tatsächlich aus den Nutzungsbestimmungen stammte. Andere antworteten direkt mit ihren eigenen Memes und Witzen.

  • Zach antwortete mit „Sie wissen, dass keiner das liest. Es ist das beste, was ich bis jetzt in den Nutzungsbestimmungen gelesen habe.“
  • Apparently Me schrieb: „Wir heißen sie willkommen“ und postete ein Bild von einem tanzenden Alien.“
  • Mhurgle war hingegen empört: „Da steht nichts über die Bewohner der Schattenwelten. Wow, ok, ich seh schon.“

Aber bevor die Auswanderung nach Mars überhaupt infrage kommt, muss Amazon zunächst den Ansturm der Spieler auf die Server hier auf der Erde bewältigen. Seit dem Early Access am 8. Februar herrscht starker Andrang und die Warteschlangen pendeln zwischen 2.000 Spielern auf weniger belasteten Servern und 14.000+ Spielern auf vollen Servern.

Die Werbung auf Twitch und das hohe Interesse an dem MMORPG verschafften Lost Ark einen der höchsten Peaks auf Steam:

Lost Ark knackt 1,3 Millionen Spieler auf Steam – Nur 1 weiteres Game schaffte das

Quelle(n): Golem.de, Amazon Games
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pixelrambo

Affen gibt es ja schon genug…  :wpds_envy: 

Rock3nh3im

Danke Amazon für den Hohn an den XXX XXX Wartenden Spielern in der Warteschlange…

TomRobJonsen

Naja, Sie haben uns gefunden 😂.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von TomRobJonsen
Sazi

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Der Frust über die Warteschlangen ist ja verständlich. Aber muss deswegen alles und überall nur noch negativ sein?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x