In diesen 6 MMORPGs findet ihr die größte Auswahl an Klassen

Klassen spielen in MMORPGs eine große Rolle. Sie definieren, was für einen Helden man spielt. Es gibt sogar Online-Rollenspiele, in denen ihr eine sehr große Auswahl an Klassen habt. MeinMMO stellt euch 6 davon vor.

Wer die Wahl hat, hat die Qual, was Klassen in MMORPGs angeht. Wollt ihr lieber der Kämpfer sein, der mutig ins Gefecht stürmt oder möchtet ihr als Magier Feuerbälle schleudern? Wollt ihr heilen oder als Assassine aus dem Hinterhalt angreifen?

Es gibt MMORPGs, die enorm viele Klassen bieten, damit sich jeder Spieler wirklich die Rolle aussuchen kann, die ihm liegt. Wir möchten euch 6 solcher Online-Rollenspiele vorstellen.

Wer hingegen auf der Suche nach besonders ausgefallenen Spielweisen ist, findet hier die 7 ungewöhnlichsten Klassen in MMORPGs.

ArcheAge

Setting: Fantasy | Entwickler: XLGames | Plattformen: PC | Release: 15. Januar 2013| | Website: Website von ArcheAge

ArcheAge-erenor-update-03
Anhand von 120 Klassen wählt ihr in ArcheAge, welche Rolle ihr spielen möchtet.

Was ist das für ein Spiel? ArcheAge ist ein Sandbox-MMORPG, in dem ihr eine riesige Welt erkundet, die voller Herausforderungen und Abenteuer steckt. Es gibt im Grunde keine übergeordnete Story, ihr schreibt eure Geschichte selbst.

Dazu erschafft ihr euch einen Helden und nehmt eine Rolle in der Spielwelt ein. Das kann ein Abenteurer sein, der unerforschte Länder erkundet oder ein Handwerker, der Waffen und Ausrüstung für Kämpfer herstellt.

Daneben erlebt ihr noch Quests, die kleinere und größere Geschichten erzählen, über die ihr mehr von der Lore erfahrt. PvP spielt ebenfalls eine wichtige Rolle.

Wie viele Klassen gibt es? In ArcheAge ist es möglich, euren Helden aus 220 Klassen zu erschaffen. Dies passiert über verschieden Kombinationen aus Skill-Sets. Es sollen sogar noch weitere Kombinationen hinzukommen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
In diesem Video werden euch die Klassen und deren Skillssets vorgestellt.

Warum gibt es so viele Klassen? ArcheAge setzt auf sogenannte Skill-Sets, die euch unterschiedliche Fähigkeiten verleihen. Es gibt 12 Sets, von denen ihr drei miteinander kombinieren könnt. Das bedeutet, dass ihr durch diese Kombinationen 220 Klassen erschaffen könnt, die sich auch tatsächlich voneinander unterscheiden.

Jede Klasse kann so eigene Rollen im Spiel einnehmen und es ist auch sinnvoll, sich gut zu überlegen, welche Skill-Sets man miteinander kombiniert, um die Rolle zu übernehmen, die man gerne spielen will.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
AyenteX

“Es ist sogar möglich, den Job zu wechseln, falls ihr mal etwas anderes ausprobieren wollt. Dann jedoch sinkt euer Job-Level wieder auf 1 und ihr müsst die neue Klasse ganz von vorne meistern.”

Auch wenns wahrscheinlich niemanden interessiert will ich das trotzdem mal verbessern. Man kann in Ragnarok nicht einfach von Job zu Job wechseln, denn hat man einen Pfad gewählt muss man diesen auch weiter verfolgen z.b novice job change zu thief dann hat man die Auswahl ob man rogue oder assassin werden will, ergo jede first class (außer ein paar Ausnahmen) hat die Wahl zwischen zwei verschiedenen second classes, und dann gibt’s noch das rebirth System aber das lassen wir mal =P

Jue

Als Heiler der ersten Stunde und holy trinity Fan fehlen mir da Angaben welche Spiele diese Rollen nutzen und welche nicht. Auch interessant für Leute die holy trinity hassen. Generell fehlen mir diese Angaben in den meisten eurer Berichte. Mag ja sein das bei euch im Team mehr die Action knaller beliebt sind und keiner mehr wert auf das gute alte System legt. Aber manche eurer Leser tun das bestimmt… Mfg

Veoh

Naja, und wo bleibt Black Desert?

Da gibt es mittlerweile 20 verschiedene Klassen.

(auch wenn PA da nicht mehr weiß wie die alle richtig balancen soll was die ohnehin schon nie richtig drauf hatten )

Alexander

Hab ich mich auch gefragt. Ich habe zwar die Spiele hier alle nicht gespielt aber ich denke mal das sich die Klassen darin z.B. in ArchAge relativ ähneln. Wohingegen bei BDO, ein paar sich anfangs ähneln aber spätestens mit der Awakening sich alle komplett voneinander unterscheiden. Auf jeden Fall hätte man das auch erwähnen können 🙂

Veoh

Ich würd sogar sagen “muss”! Wie du gesagt hast, spätestens bei der Awakening sind die Klassen sogar komplett unterschiedlich.
Ich hätte das im Hautpkomi auch mit reinsetzen sollen.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Veoh
N0ma

Was man noch hinzufügen kann. In Rift kann jede Klasse alle Rollen spielen, sprich Tank Heiler DD.

Vetti

Hi schöner Artikel. Freue mich auch wenn man die Wahl aus verschiedenen Klassen hat oder diese kombinieren kann. Ich vermisse aber Guild Wars 1 in der Auflistung. Mit den 10 Klassen die in primär und sekundär frei kombinierbar sind ist das auch ne gute Anzahl an Varianten. Und GW 1 ist auch immernoch ein gutes Spiel.

N0ma

Stimmt GW1 war das bei weitem flexibelste System, fehlt hier in der Auflistung. Mit den vielen Elite Skills die man kombinieren konnte zu Builds, hat man das erzeugt was in anderen Spielen eine neue Klasse ist. Beispiel Schattenform Assasine oder Bonder (extrem spezieller Elementarheiler).

Alexander Leitsch

Bei Weitem flexibelste – naja – Du hast eine Haupt-Klasse + 9 Neben-Klassen. In ArcheAge wählst du 3 von 12 Spezialisierungen und kreierst daraus etwas ganz eigenes. Als GW1-Spieler würde ich sagen, das AA schon flexibler ist^^

Nico

nein AA ist nicht flexibler, da du von den 12 spezialisierungen garnicht alle kombinationen Sinn machen. meist sind es 4-5, in wenigen fällen 6.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x