5 Tipps, die ich gerne früher über das MMORPG Astellia gewusst hätte

Das neue MMORPG Astellia kommt in den Westen und befindet sich aktuell im Headstart. Schon jetzt möchten wir einige Tipps für einen optimalen Einstieg in das Spiel verraten.

Worum geht es im Artikel? Astellia spricht besonders traditionelle MMORPG-Fans an, hat aber auch einige Besonderheiten, die man nicht direkt auf den ersten Blick erkennt.

In diesem Artikel möchten wir euch fünf dieser Besonderheiten und Lernerfahrungen mitgeben, die euch beim Release am 28. September den Start erleichtern werden.

1. Ausruhen regeneriert Mana und Leben

Wie regeneriert man am schnellsten? In Astellia gibt es verschiedene Ressourcen wie Lebens- und Manapunkte, die für den Kampf essenziell sind.

Diese kehren passiv zurück, jedoch lässt sich die Regeneration auch verstärken. Dafür gibt es zum einen Nahrungsmittel, die ihr im Spiel finden könnt.

Zusätzlich gibt es aber auch den Emote /ausruhen. Diesen könnt ihr entweder eintippen oder einfach in die Fertigkeitenleiste ziehen (ihr findet ihn bei den passiven Fertigkeiten). Dies reduziert die Wartezeiten zwischen den Kämpfen enorm.

Unser Charakter setzt sich hin, wenn er sich ausruht

2. Astels haben eine aktive Fertigkeit

Was können die Astels? Astels sind unsere kleinen Begleiter, die das Tanken, Heilen oder Verursachen von Schaden übernehmen können. Einmal gerufen verbrauchen sie die Ressource „AP“, sodass ihr eure Astels gut managen müsst.

Jedes Astel hat dabei eine aktive Fähigkeit, die von euch als Spieler eingesetzt werden kann. Dafür müsst ihr nur erneut die Taste drücken, mit der ihr euer Astel beschworen habt.

Alternativ könnt ihr die Fähigkeit mit der Maus auch in die Fertigkeistenleiste ziehen.

Die Fertigkeiten der Astels, hier rot umrandet

Wenn ihr genau in das Interface schaut, dann seht ihr bei den Astels auch die dazugehörigen Symbole und ob die Fertigkeit gerade wiederaufgeladen wird oder nicht.

3. Skill-Warteschlangen sind sau geil

Was müsst ihr zum Kampf wissen? Astellia hat ein System für Skill-Warteschlangen, mit dem ihr auf eine Taste direkt mehrere Fertigkeiten legen könnt.

Klickt dazu den entsprechenden Platz in der Fertigkeitenleiste mit der linken Maustaste an. Es öffnet sich ein Dropdown-Menü, in das ihr mehrere Fertigkeiten legen könnt.

Die Ersten spielen bereits Astellia – Das sagen sie zum neuen MMORPG

Skill-Warteschlangen funktionieren wie folgt:

  • Drückt ihr zum ersten Mal die Taste, aktiviert sich die erste Fertigkeit darauf.
  • Ist die erste Fertigkeit auf Cooldown, legt sich automatisch die zweite Fertigkeit auf diese Taste.
  • Ist diese wieder auf Cooldown, bekommt ihr die dritte und am Ende die vierte Fertigkeit.
  • Ist eine der Fertigkeiten vorher jedoch wiederaufgeladen, kommt diese auf der Taste zum Vorschein.
  • Die ersten Fertigkeiten haben also immer Priorität vor den späteren.

Mit diesem System lässt sich eine gesamte Rotation der Fähigkeiten auf zwei oder drei Tasten legen. Man muss sich nur vorher Gedanken über die genaue Reihenfolge machen.

Astellia charaktere 2

4. Nur ein Sammelberuf und keine Lehrer

Wie funktionieren die Berufe in Astellia? In Astellia könnt ihr ab Stufe 4 Berufe über ein Menü in der Leiste rechts am Rand erlernen. Diese Stufe solltet ihr automatisch erreichen, sobald ihr den Prolog verlassen habt.

Wichtig dabei ist, dass ihr nur einen Sammelberuf lernen könnt. Entscheidet euch also weise, ob ihr:

  • Holzfäller
  • Metallabbauer
  • Edelsteinsammler
  • Kräutersammler
  • oder Relikt-Forscher werden möchtet.

Die Herstellungsfertigkeiten könnt ihr jedoch alle auf einen Schlag lernen und einsetzen. Dort gibt es keine Beschränkungen.

Im neuen MMORG Astellia können Eure Items hoch-leveln, aber auch runter-leveln

Wie skille ich Berufe? Den Sammelberuf skillt ihr damit, dass ihr die entsprechenden Gegenstände einsammelt. Bei den Herstellungsberufen müsst ihr Gegenstände herstellen, um den Beruf zu leveln.

Dabei werden keine Lehrer oder ähnliche NPCs benötigt, denn ihr kennt direkt alle Rezepte. Nur müsst ihr bestimmte Stufen erreichen, um diese nutzen zu können.

Lediglich für bestimmte Materialien im Zusammenhang mit den Berufen braucht ihr verschiedene Gemischtwarenhändler. Für die ersten Stufen müsst ihr nach Meiville, der ersten Stadt in Astellia.

Astellia Quest-Gebiet Screenshot

5. Erfolge geben Belohnungen, die aktiv eingesammelt werden müssen

Wie funktionieren die Erfolge in Astellia? In Astellia gibt es über 700 verschiedene Erfolge, die für jeden Charakter einzeln gelten. So habt ihr nicht nur jede Menge zu tun, sondern könnt euch auch viele Belohnungen verdienen.

Jeder abgeschlossene Erfolg belohnt euch mit einem Gegenstand, der Währung Zender, Tränken oder zusätzlichen Erfahrungspunkten.

Diese Belohnungen müsst ihr euch jedoch aktiv abholen, indem ihr in das Erfolgsfenster geht und auf die entsprechende Geschenkbox klickt:

Ob und welchen Erfolg ihr abgeschlossen habt, zeigt euch die Übersicht links im Fenster.

Was gibt es noch für Erfolgsjäger? Neben der Erfolgsübersicht gibt es auch Star’s Tale, ein Buch über eure Errungenschaften. Darin findet ihr Fortschritt eures Charakters in den unterschiedlichen Gebieten.

Um das Buch zu füllen, müsst ihr verschiedene seltene Monster besiegen, Gegenstände sammeln, versteckte Kisten finden oder Dungeons abschließen.

Für Fans, die absolut alles erleben und gesehen haben möchten, ist Star’s Tale ein absolutes Muss.

Habt ihr weitere gute Tipps zum Spiel oder hat euch einer unserer Tipps besonders geholfen? Lasst es uns wissen!

Die Ersten spielen bereits Astellia – Das sagen sie zum neuen MMORPG
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Das mit den Star’s Tales kannte ich noch nicht. Habe es in der Beta auch nicht „gefunden“. Gut zu wissen

Frage: Bestimmte Astells Zusammenstellung erzeugen Astel Combos, habe ich gelesen. Aber ich habe es versäumt zu testen, weiss einer mehr dazu?

So ne Art Astel Guide für „Newbies“?. Ja ich weiss von Onkel Google

Yux1000
Yux1000
6 Monate zuvor

https://forum.astellia-mmo….

Da hast du dein Guide auf Deutsch

Seska Larafey
Seska Larafey
6 Monate zuvor

Danke direkt als Lesezeichen gespeichert

Bodicore
Bodicore
6 Monate zuvor

Ich bin noch nicht soweit aber hat jemand einen Ahnung wie man Rüstungen verschmelzt und was das Zeil davon ist ?
Ich bin noch nicht soweit aber ich habe gesehen das sowas da unten dran steht steht bei den Items, man brauche ein +7 Item usw. usw.

Was ich gerne früher gewusst hätte….

Willenskraft ist für für Tanks ;))))

schaican
schaican
6 Monate zuvor

jede waffe/rüsstung/schmuck kann mit den jeweiligen verbesserungssteinen ohne probleme auf +7 gebracht werden, weiter geht es nur nach der evolution des items
evelution ist noch nicht verfügbar leider
verschmelzen? weiß net wie das in der westlichen version geht aber wenn ich mich recht an die korea version erinnerre
2X +7 waffe/rüßtung mindestens ungewöhnlich kannst du verschmelzen
du hast dann eine chance das was seltenes oder heroisches herrauskommt aber das ergebnis muß nicht zwangsläufig für deine klasse sein
weiß noch genau
2 seltene bogi-rüssis wollte ich verschmelzen, das ergebnis war ne heroische magier-waffe ….WTF

Yux1000
Yux1000
6 Monate zuvor

Evolution ist sehr wohl verfügbar, einfach das +7 Item in das Verbesserungsfenster ziehen

schaican
schaican
6 Monate zuvor
Yux1000
Yux1000
6 Monate zuvor

Um ein Gegenstand mit +7 auf die nächst höhere Stufe zu heben (evolution) öffnest du das Verbesserungsfenster (Amboss), ziehst es dort rein und drückst auf Verbessern.
Charackterevolution und Itemevolution sind zwei verschiedene dinge.

schaican
schaican
6 Monate zuvor

stimmt ja wtf sollte die brille auch öfter im spiel benutzen, aber du solltest dann auch erwähnen für leute die es nicht wissen das sich der LvL des items erhöht und mann gefahr läuft es erst nach einigen LvL ups nutzen zu können

schaican
schaican
6 Monate zuvor

Jedes Astel hat dabei eine aktive Fähigkeit, die von euch als Spieler
eingesetzt werden kann. Dafür müsst ihr nur erneut die Taste drücken,
mit der ihr euer Astel beschworen habt.
jupp aber wer will kann se auch auf automatik stellen, neben dem standartskill haben die begleiter auch skills die einen skill des spielers vorraussetzen
bestes bufffood und Tränke gibt es nur vom handwerk
das „Star Tale“ ist eine gute Quelle für hochwertige astells, 50% einer seite abgeschlossen gibt schon nen 3 sterne astell

Micro_Cuts
Micro_Cuts
6 Monate zuvor

Ich weiß nicht warum aber das Spiel sieht nach nem Asia Grinder aus xD

Bodicore
Bodicore
6 Monate zuvor

Ne ist ein ganz normales MMO allerdings artet das entwickeln deines Chars auf jeden Fall in viel Farmareit in instanzen aus, aber das ist ja irgendwo auch das ws man in anderen MMO macht wink

Tomoyo
Tomoyo
6 Monate zuvor

Farmintensiv(was du vermutlich sagen wolltest) bedeutet halt grinden ^^ und genau das macht eben Asia MMORPGs aus !

Bodicore
Bodicore
6 Monate zuvor

Naja Grinden ist für mich stumpfes lagweiliges Mob klatschen am Fließband irgendwo in der freien Welt.

Hier macht man halt Instanzen um Instanzen oder sammelt in der freien Welt Schätze oder macht Quests. Allerdings muss man halt oft in die Instanzen wegen den Karten für die Astells.

Astellia ist halt ein Spiel für ausgeglichene Persönlichkeiten das RNG ist halt asiatypisch stark vertreten aber immerhin haben alle die gleichen Chancen auch Leute ohne Kreditkarte wink

Astellia ist ein Asiagame da gibt es nichts zu rütteln. Auch wenn es dafür recht nah an westlichen Spielen ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.