GameStar.de
› Riders of Icarus: Neue Klasse „Trickster“ bringt kleine Feen-Mädchen
Riders of Icarus: Neue Klasse „Trickster“ bringt kleine Feen-Mädchen

Riders of Icarus: Neue Klasse „Trickster“ bringt kleine Feen-Mädchen

Im Online-Rollenspiel Riders of Icarus gibt es bald eine neue Klasse. Der Trickster ist eine kleine Fee, die wie ein junges Mädchen aussieht. Bis zum Release Anfang Juli könnt ihr euch bereits jetzt eine solche Heldin im Voraus erstellen.

Wer sich in Riders of Icarus eine neue Klasse gewünscht hat, die groß, stark und mächtig ist, der wird seine Wünsche wohl noch eine Weile für sich behalten müssen. Denn die kommende neue Klasse „Trickster“ ist ein kleines Mädchen mit Feenflügeln und Antennen auf dem Kopf, das Teddybären als Attacke schmeißt. Außerdem ist die Fee mit einem Gender-Lock versehen und kann nur weiblich sein. Also die typische „Loli-Klasse“, für die asiatische MMOs berüchtigt sind.

Wer dennoch einen „Trickster“ spielen will, kann sich bereits im Voraus einen Charakter erstellen.

Riders of Icarus – Trickster schon vor Release erstellen

Der Trickster kommt erst am 6. Juli 2017 ins Spiel. Bis dahin müssen Fans der Fee aber nicht warten, denn zumindest die Charaktererstellung klappt schon vorher. Loggt euch einfach ins Spiel ein und erstellt euch einen Charakter als Trickster. Auf diese Art könnt ihr schon mal eure Wunsch-Fee und deren Namen reservieren. Ihr benötigt aber einen freien Charakterslot.

Wer mag, kann sich kostenlos auf der offiziellen Webseite von Riders of Icarus für ein Trickster-Launch-Pack registrieren. Das Paket ist laut den Entwicklern kostenlos und enthält unter anderem ein Mount, 7 Tage Premium-Spielzeit, spezielle Flügel für 30 Tage, eine Waffenskin und ein Gutschein für nachträgliche Charakteranpassung.


Wie findet ihr die neue Klasse in Riders of Icarus? Eine putzige Idee, dass man eine niedliche kleine Fee spielen kann? Oder geht euch der „Loli-Faktor“ eindeutig zu weit? Und wer mit dem Loli-Begriff nichts anfangen kann: Kollegin Cortyn hat einen interessanten Artikel zu dem Loli-Phänomen in MMOs unter dem angegebenen Link verfasst. Viel Spaß beim Lesen und schreibt bitte eure Meinung zum Thema in die Kommentare!

QUELLE Icarus-Homepage
Jürgen Stöffel

Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.

Riders of Icarus: Neue Klasse „Trickster“ bringt kleine Feen-Mädchen

Riders of Icarus

PC