GameStar.de
› FIFA 17 FUTTIES: Voting zum Lieblings-LM läuft! – SBC zu Ende einer Ära
fifa-17-ende-einer-ära-2

FIFA 17 FUTTIES: Voting zum Lieblings-LM läuft! – SBC zu Ende einer Ära

Bei FIFA 17 gehen die FUTTIES in die nächste Runde. Der Lieblings-LV steht fest, nun sind die LMs an der Reihe. Neue FUTTIES-SBCs und “Ende einer Ära”-SBCs.

Die FUTTIES sind die FUT-Oscars im Ultimate-Team. Der Grund: Die Community kann in verschiedenen Kategorien über ihre Lieblings-Spieler abstimmen.

Seit Dienstag konntet Ihr Euren Lieblings-Linksverteidiger wählen. Sieger wurde Shaw von Manchester United: fifa-17-futties-lv

Seine Standard-Karte hat eine Gesamtwertung von 80. Diese pinke FUTTIES-Karte ist also eine deutliche Verbesserung. Ihr erhaltet sie, indem Ihr die Sieger-SBC meistert. Sie ist 72 Stunden lang verfügbar.

SBCs sind Squad-Building-Challenges, bei denen Ihr aus Euren Karten bestimmte Teams bauen müsst und diese Karten dann unwiderruflich gegen Prämien eintauscht.

Neue pinke Karten – Voting zum LM / LF

Seit heute, den 21.7. um 19 Uhr, läuft das nächste Voting. Nun sollt Ihr über Euren Lieblings-LM beziehungsweise -LF abstimmen. Zwei Spieler aus der Bundesliga sind mit Coman und Konoplyanka vertreten. Der dritte Spieler, der zur Wahl steht, ist Sterling:fifa-17-futties-lm

Ihr könnt nur am Voting teilnehmen, indem Ihr die entsprechende FUTTIES-SBC meistert. Als Belohnung gibt es eine pinke Karte des entsprechenden Spielers ohne Stat-Boosts. Kommende Woche ist der Sieger dieser Abstimmung via Sieger-SBC zu erhalten.

Neue „Ende einer Ära“-SBC – Steven Gerrard und Frank Lampard

Im Rahmen der FUTTIES werden insgesamt 6 Spieler mit Spezialkarten geehrt, die in der letzten Saison ihre Karriere beendeten. Heute kommen zwei neue „Ende einer Ära“-Spieler. Es sind Frank Lampard und Steven Gerrard:fifa-17-ende-einer-ära

Diese Karten könnt Ihr ebenfalls nur über Squad-Building-Challenges erhalten. Sie sind bis zum 28. Juli verfügbar.


Was sind die FUTTIES eigentlich und warum ist im Ultimate Team plötzlich alles pink? Alle Antworten findet Ihr in unserem FUTTIES-Guide zu FIFA 17. 

Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
fifa-17-ende-einer-ära-2

FIFA 17

PC PS3 PS4 Xbox 360 Xbox One