Xbox stellt Änderung der Menüs vor, doch User sind sauer: „Ich wünschte, sie würden das verdammte Interface vereinfachen“

Xbox stellt Änderung der Menüs vor, doch User sind sauer: „Ich wünschte, sie würden das verdammte Interface vereinfachen“

Die Entwickler haben für die Xbox Series X|S und Xbox One ein neues Userinterface (UI) vorgestellt. Doch viele Gamer meckern über die Änderungen und erklären, dass sie nicht damit zufrieden sind. MeinMMO erklärt euch, was kritisiert wird.

Wer seine Xbox Series X, S oder Xbox One startet, der wird als erstes von den Menüs der Konsole begrüßt. Denn hier wählt ihr eure Spiele und Apps aus oder wechselt in den Store und kauft neue Produkte.

Nun hat Microsoft erklärt, dass man die Menüs der Xbox überarbeiten wolle. Die ersten Insider durften bereits seit dem 9. September das neue Interface nutzen. Doch viele Spieler sind nicht wirklich mit den Änderungen zufrieden.

Eins der lästigsten Probleme der Xbox Series X ist endlich gelöst – Spart euch Zeit und Nerven

Microsoft stellt Änderungen vor, will auf Spieler hören

Was sind das für Änderungen? Microsoft verteilt gerade an Xbox-Insider eine neue Home-Oberfläche für die Xbox-Konsolen. Die Änderungen umfassen verschiedene Optimierungen des Layouts und des Designs, um das Auffinden von Xbox-Spielen und -Apps zu erleichtern. Außerdem passt man die Einstellungen an.

In einem Gespräch mit dem Online-Magazin TheVerge erklärt Ivy Krislov, Senior Product Manager Lead of Xbox Experiences, dass man noch viel zu lernen habe und auf die User zugehen wolle:

Wir wissen auch, dass wir immer zuhören und lernen können, wie wir diesen Bereich noch besser machen können, ohne dass die Spielerfahrung zu schnell und vertraut wird. Aus diesem Grund starten wir eine mehrmonatige Reihe von Experimenten, um zu lernen, wie wir ein personalisierteres Startbildschirm-Erlebnis schaffen und einige der wichtigsten Trends und Fan-Wünsche erfüllen können.

Ivy Krislov im Interview mit TheVerge

Doch die ersten Experimente bekommen wenig positives Feedback und die Reaktionen fallen ziemlich negativ aus. Viele User hoffen, dass Microsoft wirklich auf seine Insider hört und verschiedene Änderungen nicht vornehmen wird.

xbox homebildschirm
So soll das neue Interface für die Xbox-Konsolen aussehen.

„Es sieht extrem unübersichtlich aus.“

Wie fallen die Reaktionen aus? Auf reddit gibt es bereits einen umfangreichen Thread zu dem neuen Design und hier klagen viele Gamer (via reddit.com). Viele halten das neue Design für noch unübersichtlicher als das bisherige Design. So klagt etwa ein User (via reddit.com):

Der Store, Meine Spiele und Apps, Gamepass… so ziemlich alles kann über das Menü der Xbox-Taste aufgerufen werden. Meiner Meinung nach gibt es keinen Grund, 4 verschiedene Wege für den Zugriff auf dieselbe Sache zu haben. (…) Gebt uns einfach mehr kreative Kontrolle über das Dashboard.

Ein anderer User kündigt schon an: „Mein Gott, das ist vielleicht die schlechteste Version bisher. Ich bin in der Insider-Alpha-Phase, also werde ich sie zum Wohle aller zerreißen.“

Die neue Funktion der Xbox Series X solltet ihr jetzt aktivieren, um im Multiplayer nicht zu nerven

Was wünschen sich die Spieler? Viele Besitzer einer Xbox wünschen sich vor allem ein übersichtlicheres Interface mit weniger Inhalten. Ein weiterer Wunsch ist mehr Personalisierung für den Homescreen. Man wolle selbst entscheiden, welche Inhalte auf der „persönlichen“ Seite der Xbox zu sehen sind und welche nicht.

Wie seht ihr das? Gefällt euch das neue Design oder wünscht ihr euch auch lieber ein vereinfachtes Menü und simpleres Menü? Erzählt es uns in den Kommentaren!

8 Gründe, warum ihr eine Xbox Series X anstatt einer PS5 kaufen solltet

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
BluEsnAk3

Es ist halt echt so. Sicher gibt’s auch die Fraktion die es gut findet wie es ist.

Ich sag ja immer, so gravierende Design Änderungen, würde ich nicht inmitten einer gen vollziehen. Ich fand das ursprüngliche 360 Design am besten bisher. Wie dem auch sei.

Diese Kacheln die mochte ich nie, weder auf Windows noch auf der Xbox, und auf den Smartphone schon 3x nicht, R.I.P HTC Mozart

Wieso wieso kann man nicht einfach sein Desktop Screen sehen , schön aufgeräumt. Dann hat man 4 Möglichkeiten zu wischen. Stick nach oben, unten, links oder rechts. Kann man frei belegen was wo sein soll. Z.b. oben Spiele (und Apps?) Unten store, links Browser usw. Man kann entweder folder zuordnen oder einzelne Apps.

Dann eine Option vllt auf dem „Homescreen“ dir in einer frei skalierbaren Größe, die letzten Aktivitäten Anzeigen zu lassen .

Gut das ist jetzt Grad alles spontan entstanden aber das würde mir gefallen. Und bei der Gelegenheit bitte, bitte, bitte, lass mich nicht jedesmal aus der Aufnahme App Fliegen wenn ich 1x B drücke, ich möchte dann zurück zur Übersicht

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx