WoW: Diese beiden Spielzeuge ersetzen eure nervigsten Freunde

Zwei Spielzeuge, die euch permanent bequatschen bekommt ihr in WoW: Shadowlands. Wir zeigen, wo es die beiden plappernden Begleiter gibt.

Mit World of Warcraft: Shadowlands hat Blizzard eine ganze Menge neuer Spielzeuge im Spiel versteckt. Die meisten davon sind ziemlich kreativ und manche funktionieren sogar besonders gut in Kombination. Wir zeigen euch heute zwei Spielzeuge, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Die Rede ist von „Verbundfähiges Val’kyrdiadem“ und „Verbundfähiger Sündenstein“ – zwei witzige Spielzeuge, die ihr auf euren Reisen oder auch erst mit Stufe 60 ergattern könnt.

Wähle deinen WoW-Pakt und gewinne einen Gaming-PC!

Hier findet ihr das Verbundfähige Val’kyrdiadem: Das Diadem findet ihr passend zur Thematik im Gebiet Bastion. Reist dafür zum Tempel der Demut in den Osten des Gebietes und anschließend zum Schatz „Gabe von Chyrus“. Der Schatz befindet sich bei den Koordinaten 71 / 37. Um den Schatz öffnen zu können, müsst ihr vorher eure Demut beweisen. Dafür müsst ihr lediglich vor dem Schatz niederknien. Das geht mit dem Emote /kneel oder /knien. Anschließend könnt ihr den Schatz öffnen und das Diadem eurer Sammlung hinzufügen.

WoW Chest Bastion
Die Kiste findet ihr oben auf der fliegenden Insel. Ihr müsst nur vor ihr niederknien.

Hier findet ihr den Verbundfähigen Sündenstein: Den Sündenstein gibt es, wie es sich gehört, im vampirischen Gebiet Revendreth. Reist in den Südosten zu den Koordinaten 63 / 72. Dort findet ihr Eintritts- und Austrittskarten, die ihr anklicken müsst. Anschließend landet ihr in einem kleinen Rätsel, bei dem ihr verschiedenen Kugeln ausweichen müsst. Arbeitet euch bis zur Schatztruhe vor und plündert sie, um den Sündenstein zu erhalten.

Was machen die beiden zusammen? Wenn ihr sowohl den Sündenstein als auch das Diadem benutzt, dann besetzen die beiden eure Schulter gleichzeitig. Sie sind dann quasi Engelchen und Teufelchen. Anstatt euch aber kluge Ratschläge zu geben, reagieren sie lieber aufeinander und kommentieren die Ratschläge des jeweils anderen.

Draenei Spielzeuge
Mit Engelchen und Teufelchen auf der Schulter ist alles gleich viel stressiger.

Wenn ihr die beiden nur getrennt verwendet, dann geben sie euch eher zweifelhafte Ratschläge. Der Sündenstein will euch immer zu bösen Taten verleiten, während die Val’kyr natürlich auf die Einhaltung aller Tugenden achtet. Nur zusammen scheinen sie lieber über euch zu lästern und dabei ihre helle Freude zu haben.

Was haltet ihr von solchen Spielzeugen, die auch noch miteinander interagieren? Eine coole Erweiterung oder nerven euch solche „unnützen“ Schätze eher?

Habt ihr schon den Todesritter gesehen, der Dutzende Kätzchen auf die böse Horde gehetzt hat?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x