Ihr habt entschieden: Ist WoW Patch 8.2 Top oder Flop?

Die Umfrage-Ergebnisse sind da. Wie gut kommt Patch 8.2 von World of Warcraft bei Euch an? Wir verraten, wie Ihr entschieden habt.

Vor einigen Tagen hatten wir Euch gefragt, was Patch 8.2 in World of Warcraft bewirkt hat. Wir wollten wissen, ob das neuste Update Battle for Azeroth „gerettet“ hat oder ob Blizzard weiter euren Unmut geschürt hat. Ihr habt fleißig an der Umfrage teilgenommen und die Ergebnisse präsentieren wir Euch hier.

Das sagen die positiven Stimmen

Jeder sechste hat richtig Spaß: Mit 16% der Stimmen ist rund jeder sechste Spieler der Meinung, dass Patch 8.2 richtig, richtig gut geworden ist. Sie haben wieder viel Spaß am Spiel und zocken fleißig die neuen Inhalte, die in Mechagon und Nazjatar warten.

So sagt Sedor etwa in unseren Kommentaren:

Also ich bin sehr zufrieden mit 8.2. Die Gebiete gefallen mir, besonders in Mechagon finde ich gut, dass die seltenen Bosse wieder selten sind. Es gibt auch wieder Daily-Quests und es gibt allgemein einfach wieder sehr viel zu tun. Ich freue mich schon sehr auf die neue Ini und den Raid. Vor allem will ich aber wissen, wie es mit der Story weiter geht.

Großer Teil ist positiv gestimmt: Einige Spieler mehr (nämlich 21%) sind vorsichtig optimistisch. Sie sind der Meinung, dass Patch 8.2 zwar vieles richtig macht, es aber noch ein langer Weg ist, bis in World of Warcraft wieder alles passt.

So sagt etwa Phinphin in den Kommentaren:

Einiges geht grundsätzlich in die richtige Richtung. Ich finde die Gebiete schön. Ich mag das System mit den Essenzen und bin vom Crafting-System aus Mechagon begeistert. Damit es ein voller Erfolg wird, muss aber noch mehr kommen. Weil noch zahlreiche Altlasten in 8.2 weiterhin mitgenommen werden. So etwas wie die grundlegende Überarbeitung aller Klassen oder die Überarbeitung des Charakterlevelsystems mal außen vorgelassen (…)“

Das sagen die negativen Stimmen

Einige finden 8.2 ist eine Verschlechterung: Knapp 8% der Stimmen sind der Meinung, dass Patch 8.2 keine Verbesserung ist, sondern eher noch einige negative Aspekte hinzugefügt hat.

So sieht das auch Horteo in unseren Kommentaren:

Eher Flop. Content ist mal wieder extrem gestreckt. Zudem werden die bisherigen Inhalte des Addons entwertet. Das Hauptproblem von WoW: Es ist ein 15 Jahre altes Spiel welches stetig erweitert wurde und eine große Fülle von Inhalten bieten würde. Aber relevant mit Version 8.2 sind genau 2 Zonen, 1 Instanz und 1 Raid.

Nur wenige strikt negative Stimmen: Richtig negativ sehen es hingegen nur 4% der Stimmen. Sie sind der Auffassung, dass Azsharas Aufstieg zahlreiche Probleme des Spiels nur noch weiter verschlimmert hat und der Berg an störenden Elementen weiter angewachsen ist.

So sagt es zum Beispiel Alex Flash auf Facebook ziemlich deutlich:

Schade um die 13€, die es mich gekostet hat, um 8.2 zu testen!

Die Hälfte siehts neutral oder spielt gar nicht

Viele sehen den Patch neutral: Jeder fünfte findet den Patch so wie alle anderen auch: Mit 19% ist knapp jeder fünfte Spieler der Meinung, dass Patch 8.2 kaum eine Besonderheit darstellt und „genau so gut oder schlecht ist, wie die Inhalte zuvor“.

Ein Drittel spielt gar nicht mehr: 32% der Teilnehmer unserer Umfrage gaben allerdings an, dass sie Patch 8.2 gar keine Chance gegeben haben. Sie spielen World of Warcraft schlicht nicht mehr und ihnen dürfte damit auch herzlich egal sein, ob das Update irgendwelche Verbesserungen mit sich gebracht hat. Vielleicht warten diese Fans ja auf WoW: Classic – das startet immerhin im August.

wow classic titel früher

Fazit: Die meisten spielenden Spieler sind zufrieden

  • Zusammengefasst sind also 37% der Spieler der Meinung, dass Patch 8.2 „eher positiv“ zu bewerten ist.
  • 19% finden den Patch durchschnittlich, weder besonders gut noch schlecht.
  • 12% empfinden den Patch als schlecht oder sind der Ansicht, dass er Probleme noch vergrößert hat.
  • 32% haben dem Patch gar keine Chance gegeben und zocken ihn nicht.
WoW Waveray Nightelf cheer title 1140x445

Die Mehrheit der noch zockenden Spieler ist also der Ansicht, dass der Patch 8.2 eine Verbesserung darstellt. Wer gar nicht mehr spielt, sollte also vielleicht einen Blick in die neuen Inhalte wagen und sich selbst einen Eindruck davon machen.

Verwundern Euch die Ergebnisse der Umfrage? Hättet ihr mit einem ähnlichen oder viel deutlicheren Ergebnis gerechnet?

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet Ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.