WoW Elysium: Das „neue“ Nostalrius hat einen Launch-Termin und Trailer

Der Privatserver Nostalrius startet erneut. Der Launch des WoW-Classic-Servers startet noch in diesem Monat.

Ladies und Gentlemen, schnallen Sie sich an und bereiten sich auf eine neue Runde von „Vanillafans gegen Blizzard“ vor, denn der einstmals geschlossene Piratenserver Nostalrius feiert seinen neuen Launch. Die einstigen Betreiber von Nostalrius haben sich mit den „Kollegen“ von Elysium (ebenfalls ein Classic-Server) zusammengetan, um dem geschlossenen Server wieder neues Leben einzuhauchen.

Wie das gemeinsame Team von Nostalrius und Elysium bekanntgaben, wird das neue „Elysium Projekt“ ab dem 17. Dezember starten, sodass alle Fans der ursprünglichen Version von World of Warcraft wieder ein (von der Legalität her zweifelhaftes) Zuhause haben werden. Dazu gibt es sogar einen kleinen Ankündigungstrailer:

Schon während des Stresstests der Server haben sich viele Spieler eingefunden, um die Grenzen der Kapazität auszureizen. Mehr als 10.000 Spieler sollen zu einigen Zeiten gleichzeitig online gewesen sein.

Ob und wie Blizzard gegen die erneute Öffnung vorgeht, ist noch ungewiss. Bisher hat sich Blizzard nicht weiter zu Nostalrius oder Elysium geäußert.

Der Ursprung für das Ganze „Hin und Her“ mit Nostalrius war ein Communityanliegen an Blizzard, doch selber Vanillaserver zur Verfügung zu stellen. Nachdem auf der vergangenen BlizzCon keine solche Ankündigung erfolgte, belebte man den Server einfach wieder, nach dem Motto: Wenn Ihr den Fans nicht das gebt, was sie wollen, dann machen wir es eben selber.

WoW Nostalrius Shutdown Suicidemarch

Eigentlich ein Marsch in den Tod, jetzt wohl ein Exodus auf die neuen Server.

Cortyn meint: Ich glaube, dass ich inzwischen oft genug sage, dass ich von dieser Art von Servern nicht halte. Auf der einen Seite ist es schön, wenn sich so viele Menschen für ein Projekt begeistern können, auf der anderen Seite ist es – aus meiner Sicht – noch immer Blizzards Arbeit und ihre Entscheidung, welche Server sie anbieten. Ich hoffe sogar, dass die Betreiber damit „auf die Schnauze“ fallen und angemessene Strafen dabei rumkommen.

Mark Kern schnappt sich derweil munter Entwickler von Nostalrius für sein eigenes Projekt Em-8er.

Autor(in)
Quelle(n): pcgamesn.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (65)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.