World of Warcraft bringt neues Event, um eure Wartezeit zu überbrücken

World of Warcraft startet ein neues Event. Es gibt fünf Wochen voller Zeitwanderung und einen neuen, netten Bonus.

Bis zum Release von World of Warcraft: Shadowlands vergeht noch eine ganze Weile. Damit die Spieler in Battle for Azeroth aber noch etwas zu tun haben, veröffentlicht Blizzard alle paar Wochen ein neues Event. Nach dem Ruf-Bonus und dem (noch immer anhaltendem) XP-Bonus gibt es nun 5 Wochen mit speziellen Zeitwanderung-Events.

Zusätzlich gibt es in der jeweiligen Woche auch einen Ruf-Buff für alle Fraktionen der jeweiligen Erweiterung. Während der „Wrath of the Lich King“-Zeitwanderung bekommt ihr also 50 % mehr Ruf aus allen Quests und Kills für Fraktionen aus Wrath of the Lich King.

World of Warcraft MMORPG
Die alten Pandaria-Dungeons könnt ihr während der Zeitwanderung erleben.

Was bringt das? Timewalking ist vor allem eine gute Gelegenheit, um Twinks relativ schnell zu leveln oder ihnen eine solide Startausrüstung zu bescheren. Gleichzeitig bietet sich Timewalking dafür an, jede Menge Transmog zu farmen oder auch das eine oder andere Reittier für die eigene Sammlung zu bekommen.

Zu guter Letzt hilft der Ruf-Buff dabei, bei den verschiedenen Fraktionen der alten Erweiterungen ehrfürchtig zu werden. Immerhin haben diese Fraktionen ebenfalls noch einige Belohnungen, wie Titel oder Reittiere, die sich auch auf der maximalen Stufe noch lohnen können.

Das sind die Termine: Die Zeitwanderungen finden an den folgenden Terminen statt.

  • 24.06. – 30.06.: The Burning Crusade
  • 01.07. – 07.07.: Wrath of the Lich King
  • 08.07. – 14.07.: Cataclysm
  • 15.07. – 21.07.: Mists of Pandaria
  • 22.07. – 28.07.: Warlords of Draenor

Ob diese Events die üblichen Bonus-Events ablösen (wie etwa das Weltquest-Bonus-Event) ist noch nicht ganz klar. Es könnte sein, dass mehrere Events parallel laufen.

Der Ruf-Bonus von 50 % bleibt übrigens auch für kommende Zeitwanderung-Ereignisse bestehen. Es lohnt sich dann also auch, nicht nur Dungeons zu besuchen, sondern auch Quests der alten Fraktionen zu machen.

Wer die Dürre-Periode bis zur nächsten Erweiterung oder Einladung zur Alpha/Beta von Shadowlands überbrücken will, kann sich mit diesem Event ein paar neue Ziele setzen und erfüllen.

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Meinmmouser
1 Monat zuvor

In Burning Crusade haben sie mal eben unplanmäßig ein neues Gebiet und einen Raid (Blutelfeninsel und Sonnenbrunnenplateau) rausgehauen, um die Zeit bis zum nächsten Addon zu überbrücken…

Alexander Ostmann
1 Monat zuvor

Das spornt doch tatsächlich an. So kann mein „neuer“ Main auch im alten Content aufholen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.