WoW: Hier ist das neue CGI-Cinematic zu Shadowlands

Ein neues Cinematic zu WoW: Shadowlands wurde veröffentlicht. Schaut euch hier das neue CGI-Cinematic an!

Es ist zwar noch eine Woche hin, bis WoW: Shadowlands veröffentlicht wird, aber Blizzard feuert aus allen Rohren und veröffentlicht noch ein neues Cinematic. Das ist, anders als die ganzen Nachleben-Filme, nicht einfach „nur“ gezeichnet, sondern aufwändiges CGI, wie man es sonst aus den Opening-Cinematics zu einzelnen Erweiterungen kennt.

Besteht Spoilergefahr? Nur gering. Das Video zeigt nicht die Handlung der Erweiterung, man kann es sich also ohne Bedenken anschauen. Nur wer gar nichts über Shadowlands wissen will, sollte es vermeiden. Aber seht einfach selbst das Video „Jenseits des Schleiers“:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist zu sehen? Das Cinematic zeigt im Grunde eine Rundfahrt durch die verschiedenen Reiche der Schattenlande, die wir in Shadowlands zu sehen bekommen. Die edlen Kyrianer tauchen dort auf, genau so wie die gruseligen Nekrolords aus Maldraxxus. Auch die mysteriöse Winterkönigin aus dem Ardenwald hat einen Auftritt, bevor die Kamera weiter nach Revendreth fährt, wo die Anima aus den Seelen gezogen wird. Wir sehen Graf Denathrius, der über das Schicksal einer Seele entscheidet und sie in den Schlund verbannt – in das Reich des Kerkermeisters.

Kommt da noch mehr? Das Cinematic ist ein guter, erster Hinweis darauf, dass Blizzard in Zukunft womöglich noch mehr CGI-Cinematics mit den Protagonisten der Schattenlande bringt.

Wähle deinen WoW-Pakt und gewinne einen Gaming-PC!

Immerhin hat man alle großen Anführer der Schattenlande nun aufwändig erstellt, sodass die Chancen gut stehen, dass sie noch in weiteren Videos Verwendung finden. Das ist bisher allerdings Spekulation – die kommenden Monate werden sicher zeigen, ob sich das bewahrheitet.

Wie gefällt euch das neue Cinematic? Hat das eure Vorfreude auf Shadowlands noch einmal gesteigert? Oder hat das Video zu wenig Story?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
doc

Wenn die Schattenlande das Reich der Toten ist, was ist eigentlich wenn man in den Schattenlanden stirbt?

Chucky

Mir egal was andere Sagen. Mir gefällts und ich freue mich total auf Shadowlands. Aber.. ich WILL DIESE FLUEGEL!

Muchtie

Muss Wenig an den classic Trailer denken aber ich warte glaube diesmal mit WoW

Nico

Klar qualität hat der trailer, aber ich finde den auch überflüssig.
Ich habe schon bock auf shadowlands, aber der Trailer tut irgendwie 0 hype aufbauen

Todesdose

Öde…mehr fällt mir dazu nicht ein. Also im Vergleich zum BFA Trailer mit der Belagerung von Undercity ist dieser einfach lieblos und löst keine große vorfreude aus

Mithrandir

Is halt n komischer Vergleich. Der BFA Trailer mit Lordaeron war der Trailer mit Eiskrone, wenn mans so vergleicht.

Das hier ist eher wie der Releasetrailer damals zu Classic, vom Stil her.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x