So bekommt Ihr das Mount Kua’fon in WoW – Es dauert einen Monat

Ein Gegenstand aus der Beta von Battle for Azeroth ist nun in der Live-Version von World of Warcraft aufgetaucht. Der Gegenstand startet eine Quest und belohnt Euch am Ende mit einem seltenen Reittier.

Kua’fons Pterrordaxei gefunden: Laut wowhead hat ein Spieler in Battle for Azeroth erstmals ein Pterrordaxei bei einem Blutlüsternen Pterrordax in Zuldazar gefunden. Der Gegenstand startet eine wochenlange Questreihe, an deren Ende ein seltenes Mount steht.

wow screenshot kuafon wowhead
Das Mount, Kua’fon. Bildquelle: wowhead.

Einen Monat für ein WoW-Mount

Das Pterrordaxei war zur Beta von Battle for Azeroth fast garantierte Beute von Pterrordaxen. Gegen Ende wurde die Rate aber so gering, dass Spieler schon dachten, das Ei gäbe es nicht mehr. nun ist es wieder aufgetaucht.

Schaut euch die neuen Mounts aus WoW: Battle for Azeroth an

Ein seltenes Reittier: Wenn Ihr ein Pterrordaxei findet, könnt ihr eine Questreihe starten, in der Ihr Euch jeden Tag um den Pterrordax kümmern müsst. Dazu müsst Ihr tägliche Quests für Euren neuen Begleiter abschließen.

Der Schlüpfling, Kua’fon, wächst dabei immer weiter, wenn Ihr ihn gut versorgt. Am Ende bringt Ihr ihm schließlich das Fliegen bei und werdet Kua’fons Harnisch belohnt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Questreihe dauert: Wenn Ihr die Questreihe abschließen wollt, dauert das mindestens 29 Tage (via wowhead). Ihr müsst außerdem Stufe 120 erreicht haben. Die Quest ist aktuell nur für Horde-Spieler verfügbar. Zu den täglichen Quests kommen in bestimmten Abständen normale Quests, die Ihr für den abschließenden Erfolg benötigt:

Pterrordaxzähmen leicht gemacht

  • Umwelt gegen Veranlagung
  • Freiraum zum Wachsen
  • Mit Blick auf den Himmel
  • Fix, aber nicht fertig

Das Pterrordaxei versorgt Euch mit der startenden Quest „A Child of Pa’ku“. Ihr benötigt dafür im Moment das Ei selbst noch nicht: Die Quest kann geteilt werden. Ob das beabsichtigt ist oder ein Bug, der noch entfernt wird, ist noch nicht klar.

wow screenshot erfolg pterrordaxzähmen leicht gemacht

Ein Ei finden: Die Eier selbst findet Ihr nach aktuellen Informationen bei Pterrordaxen in Zuldazar. Blutrünstige Pterrordaxe halten sich in den zentralen Gebieten von Dazar’alor und Zanchul in Zuldazar auf, Luftreißerpterrordaxe etwas östlich davon bei Tal’Gurub.

Stellt Euch darauf ein, dass es dauern kann. Der wowhead-Nutzer, der den Fund berichtet hat, hat das Ei 5 bis 6 Stunden lang in einer Gruppe gefarmt.

Ihr wollt mehr Infos zu World of Warcraft? Lasst einen Like auf unserer WoW-Seite auf Facebook da!


Lust auf mehr Mounts aus Battle for Azeroth?

Quelle(n): wowhead, wowhead
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rune Vines

Hatte scheinbar großes Glück, hab das Ding 30 Minuten gefarmt und habs gefunden. Oder die haben die Rate wieder angehoben :O

Iron Cross

Blizzard übertreibt es immer so maßlos.

Wochenlang für Mounts,Set’s usw zu spielen,dient sowieso nur dazu damit die Spieler gezwungen sind ihr Abo zu verlängern.

Eine vernünftige Quest(reihe) die sich nicht über Tage und Wochen hinzieht,würde es da auch vollkommen tun.

Die genannte Quest für den Raptor damals habe ich auch gemacht und Spaß gemacht hat es nicht,sich teilweise jeden Tag einzuloggen nur um ein Raptor wie ein Tamagotchi zu entwickeln.

Und das hat sicherlich nichts damit zu tun das man alles
hinterhergeworfen haben will,sondern weil die ganze Sache wie gesagt eh nur
eine Strategie von Blizzard ist damit Spieler ihr Abo verlängern.

Derio

Nice, das Mount aufziehen wie beim Gifthautravasaurus damals <3 Sowas mag ich. Den werd ich mir farmen, ich steh auf solche Mount Quests. Den Raptor benutz ich immer noch.

Jigi

First mob, first drop, so muss das, For the horde!

Deader

Ab wann kann man im neuen addon den fliegen? Weil nur um am Boden rum zu gurken brauch ich kein Flugsaurier ????
Werd mir den Dino aber holen das ist klar ????

Scaver

Das dauert noch sehr lange. Mit 90iger Sicherheit kommt es mit 8.2, denn in WoD kam es mit 6.2, in Legion mit 7.2.. da liegt 8.2 sehr nahe.
6.2 kam 8 Monate nach Release von WoD, 7.2 kam ca. 7 Monate nach Release von Legion.

Ergo würde ich mal stramm auf 7-9 Monaten nach Release von BfA tippen.

Deader

Hui thx for the math. Ok dann rückt die Dino quest ein bisschen nach hinten in der to do list????

Nookiezilla

Bekam soeben das Ei, freu mich drauf 😀 Eine ähnliche Q. Reihe gab es ja auch zu WOLKT (iirc) Zeiten mit dem Raptor für die Horde, da musste man in Silithus, im Krater von Unguro usw. auch pro Tag eine Daily machen.

Gorm

Hässliches ding.

Nookiezilla

Gott sei dank Ansichtssache, mir gefällt es ungemein.

Gorm

Das kann auch nur ein Hordler sagen

Nookiezilla

Da ich erst seit zwei Tage einer bin, und das ganze sogar fast unfreiwillig, denke ich eher nicht 😀

Deader

Sagt der von der Allianz ????

Gorm

So siehts aus. Das ding passt auch besser zur Horde, optisch jedenfalls ;P

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x