WoW: Juchu, in Patch 8.1 könnt ihr den Warmode fast überall deaktivieren

Der Patch 8.1 für World of Warcraft bringt eine wichtige Änderung am Kriegsmodus. Den könnt ihr bald an vielen Orten deaktivieren.

Der Kriegsmodus in World of Warcraft ist die Möglichkeit für alle Spieler, am aktiven PvP in der offenen Welt teilzunehmen. Wer ihn aktivieren oder deaktivieren will, kann dies aber nur in den Hauptstädten seiner Fraktion tun. Das wird sich mit Patch 8.1 Wogen der Rache allerdings ändern.

Deaktivierung in Ruhezonen möglich: Mit dem kommenden Patch 8.1, der schon nächste Woche erscheint, können Spieler den Kriegsmodus an zahlreichen Orten deaktivieren. Dafür ist jede Ruhezone geeignet. Ruhezonen sind im Regelfall alle größeren Städte (Boralus, Dazar’Alor, Dalaran, Shattrath, etc.) und Gasthäuser, die sich in fast jeder Siedlung finden lassen und wo ihr eure Ruhesteine binden könnt.WoW Humans legendary title

Aktivierung nur in den Hauptstädten: Nichts ändert sich jedoch an der Aktivierung des Kriegsmodus. Wer dem Kriegsmodus beitreten will, muss noch immer nach Orgrimmar (Horde) oder Sturmwind (Allianz) reisen. Nur fort ist es möglich, den Kriegsmodus einzuschalten, um wieder am offenen PvP teilzunehmen.

Warum ändert Blizzard den Kriegsmodus? Warum genau die Entwickler die Änderung einführen, ist nicht bekannt. Naheliegend ist aber, dass viele Spieler ein frustrierendes Erlebnis im Kriegsmodus hatten und der Gedanke, nun extra in die Hauptstadt zurückzureisen, um dann wieder für eine Weltquest zurückzukommen, sie eher abgeschreckt hat. Durch diese Änderung wird der Frust-Faktor des Kriegsmodus drastisch reduziert.

WoW Warmode deactivate

Bildquelle: reddit

Community reagiert durchweg positiv: Die Reaktionen der Spieler auf diese Änderungen sind weitestgehend positiv. Fast jeder im Kriegsmodus kennt die Situation, in der sie nur eine Quest erledigen wollen und dabei immer wieder getötet werden. Solche Augenblicke lassen sich nun durch leichteres Deaktivieren des Kriegsmodus vermeiden. Ein „On/Off-Switching“, also permanentes Wechseln des Modus, ist aber nicht möglich.

Was haltet ihr von dieser Änderung am Kriegsmodus? Ist das eine gute Sache, ihn nun vielerorts deaktivieren zu können? Oder „verwässert“ Blizzard damit wieder eine Spielerfahrung?

Mehr zum Thema
So sollen die Fraktionsübergriffe das PvP in WoW beleben
Autor(in)
Quelle(n): buffed.dereddit.com/r/wow/
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.