Ich hasse den kopflosen Reiter in World of Warcraft so abgrundtief

Ein weiteres Mal gehen in World of Warcraft die Schlotternächte zu Ende – und ein weiteres Mal ist die Frustration am Ende groß.

Die Schlotternächte waren für mich als Neuling damals mein erstes, richtig cooles „Feiertags-Event“ in World of Warcraft. Ich glaube vorher gab es schon das Mondfest, doch das hat nie die Faszination bei mir ausgelöst, wie es zu Halloween die Schlotternächte getan haben.

Heroes of the Storm Smashing Pumpkins Headless Horseman

Durch die Weltgeschichte zu reisen, dabei Süßigkeiten zu sammeln, auf dem coolen Besen herumreiten, auf den man spontan aufsteigen kann – das war immer cool.

Die Faszination des kopflosen Reiters

Richtig fasziniert war ich allerdings damals in Brill. Ich war gerade auf meinem Untoten Hexenmeister unterwegs, als es plötzlich aus meinem Kopfhörer dröhnte:

“Prepare yourselves, the bells have tolled! Shelter your weak, your young and your old! Each of you shall pay the final sum. Cry for mercy, the reckoning has come!”

Als Brill dann in Flammen stand und man mit anderen Spielern koordiniert helfen musste, um sich Wassereimer zuzuwerfen und die Flammen zu löschen, war das einer der schönsten Momente für mich. Es war ungezwungen, ohne eine Gruppe zu suchen – alle zogen einfach an einem Strang und löschten das Feuer, das sich immer wieder auszubreiten versuchte.

Dazu gab es immer wieder den reimenden, kopflosen Reiter, der, von oben über uns schwebend, lachend seine Phrasen los ließ.

„The town still burns, a cleansing fire. Time is short, I’ll soon retire!“

wow-hallows-end-headless-horseman

Als das Feuer dann endlich bezwungen war, gab es noch einen weiteren Reim:

„My flames have died, not left a spark. I will send you myself to the lifeless dark.“

All das fand ich so unheimlich cool, so genial passend für ein Halloween-Event in World of Warcraft, das mich nicht „zu sehr“ an die reale Welt erinnerte und gleichzeitig mit der Hintergrundstory des kopflosen Reiters gruselig wirkte.

Meine Begeisterung war groß, als ich dann feststellte, dass man den Reiter sogar bekämpfen kann. Damals war der Gute im Kloster noch ein richtig knackiger Boss, bei dem man gerne mal gestorben ist, weil seine Fähigkeiten richtig Schaden gemacht haben.

Als ich dann noch erfuhr, dass man sein geniales, brennendes Pferd als Reittier bekommen kann, war ich Feuer und Flamme wie Brill wenige Stunden zuvor.

WArcraft Hallow's End Naxxy

Doch bis heute hat es nicht sollen sein. Denn die Drop-Rate für das Tier ist irrsinnig niedrig. Jedes Mal verspottet mich der Lootbeutel, den man einmal pro Tag und Charakter bekommt, mit einer verdammten Blutelfen-Maske. Danke, Herr Blizzard.

Wie Freude zu Frust wurde

Ich habe keine Ahnung mehr, wie oft ich den kopflosen Reiter bereits bezwungen habe. Grob überschlagen kratze ich sicher inzwischen an 1000 Kills des Reiters, vielleicht ein paar mehr oder weniger.

Ich weiß nur, dass ich jedes Jahr vor den Schlotternächten versuche, krampfhaft möglichst viele Charaktere aufs Maximallevel zu bekommen, um meine Chance auf das Reittier zu erhöhen.

WoW Headless Horseman mount trans

Inzwischen hasse ich den Reiter so. Das Reittier ist nach all den Jahren nicht einmal mehr schön, es ist verpixelt und deutlich hässlicher als viele der neuen Reittiere. Aber es geht ums Prinzip. Ich will es einfach haben, nach all der Zeit.

Ich hasse dich, kopfloser Reiter. Ich hasse dich so abgrundtief. Du warst das coolste Event in World of Warcraft für mich. Warum hast du mir nicht endlich dein Reittier gegeben?

Nächstes Jahr werde ich dein Reittier bekommen und wenn ich noch zehn weitere Twinks auf das Maximallevel anheben muss. Garantiert.

Habt ihr das Reittier vom kopflosen Reiter erhalten? Oder gammelt es schon seit Jahren in eurer Sammlung?

Warum mir World of Warcraft trotz allem noch Spaß macht

Ihr wollt keine News, Kolumnen, fiese Memes und mehr zu WoW verpassen? Dann lasst doch einen Like auf unserer WoW-Facebookseite da!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sina Tyler

ich finde das vieh hässlich…ich habe es nicht, aber auch nicht versucht, es zu bekommen.

Andreas Sinclair

klarer tip an alle… man kann auch mit Testchar da rein und es erlernen ^^ falls es droppt

Ectheltawar

Das RNG-Problem, manch einer wird es auch in 2000+ Runs nicht bekommen, andere beim ersten mal. Ist ein altes WoW Problem und wurde zwischenzeitig immer mal wunderbar mit dem Prinzip von sammelbaren Marken “behoben”. Trotz allem scheint Blizzard zu glauben das RNG motivierender ist als auf etwas gezielt hinzuarbeiten.

Persönlich kann ich den Frust verstehen, ich komme im Bezug auf das Mount sicherlich nicht auf so viele Versuche, aber das ich es nach den Ganzen Jahren immer noch nicht habe, hat mir jegliche Lust genommen überhaupt noch jedes mal aufs neue danach zu jagen.

Mon Typhon

Nach 9 Jahren Farmen hatte ich mich diesesmal gut vorbereitet als der Reiter kam Waden 28 Chars rdy aber am 2ten Tag und nur die Hälfte der Chars durch ist endlich das Mount gedropt Gott seidank

Blaze

Ich habs damals zu WOTLK bekommen und zwar auf ner ganz lustigen Weise. Wir waren mit Gildentrupp drinnen und als ich den Reiter rufen wollte ist das Spiel gecrasht. Bis ich wieder online war hatten die Gildenkollegen den schon zerlegt aber den beutel hab ich trodzem bekommen und darin war das Mount.

Jens

Ich habe mal überschlagen und komme auf ~2000 Kills. Leider bekommt man den entsprechenden Lootbeutel ja nur noch mit LV 100+. Hatte letztes Jahr schon alle freien Char Slots mit DKs gefüllt.

Jewel

Wusste gar nicht, dass das Mount so schwer zu bekommen ist. War damals zu BC Zeiten noch was besonderes, da es dass eingize Pferd war, dass fliegen konnte.

Molumeh

Man kann doch schon mit Level 20 sich dort anmelden – also verbündete Völker einen Char erstellen – und los gehts.
Man braucht nicht mehr auf Max-Level rein

Daniele U.

Können, ja. Das Mount bekommen, nein.
Das Mount kann nur im epischen Beutel enthalten sein. Also aktuell ab Charlevel 100.

Momo

dann eben Dämonenjäger erstellen so ca. 1 Stunde das Tutorial spielen dann ist man 100 und los geht’s 😀 (muss man halt alle Server durchgehen da man glaube ich nur ein Dämonenjäger/Server haben kann)

PS: ich bin mir aber ziemlich sicher das ich mit mein Hexenmeister (Level 75)
so ein Epischen (Lila Beutel) Beutel bekommen habe.

Bodicore

Aber als Hexer hat man doch ein brennendes Pony gratis 😉

Sina Tyler

und DAS ist 1000 mal schöner als dieses klappergestell mit quadratfüssen und leuchtdioden darin!

Bonebanger

ich trau mich ja kaum es zu sagen aber ich hab das Mount bistimmt schon seit es den eventdrop gibt. Hab auch einen Mount sammelnden buddy, der mich abgrundtief datür hasst :D. Was soll ich sagen es ist einfach zu lustig auf dem Teil rum zu reiten wenn er dabei ist.

Aber hey ich hab fast täglich mit ihm als heiler ge-q´t damit er nich so lange warten musste, er hats aber trotzdem nich bekommen. 😮

Scaver

Seit 10 Jahren kein Glück. DAs Ding nervt aber so sehr, dass ich es nicht täglich mache. Wenn, dann aber mit allen Chars, die eine Chance haben, es zu bekommen. Das waren dieses Jahr glaub 6 Chars.

Andreas Noack

Original die gleiche Story wie bei mir ich fühle mit dir. Und jedes mal vor dem event denkt man inzwischen scheiß drauf um dann am 1.11 doch wieder am Boden zerstört zu sein.

Koronus

Ehrlich gesagt da ich Halloween hasse habe ich es nie versucht und das Reittier hat mich auch immer gestört.

Nookiezilla

Das Mount hat dich immer gestört? oO

Koronus

Ja ich fand es schon immer hässlich.

Nookiezilla

Okay ^^”

Nookiezilla

Ungelogen, ich habe das Mount 3(!)x bekommen. Das erste Mal noch in BC oder Wrath, weiß gar nicht wann das Event nun erstmalig kam. Damals war es toll, so vor der mount zusammenlegung. Mache seit Jahren das Event aber nicht mehr, wer weiß wie oft ich es sonst noch erhalten hätte ???? leider hat er sonst nur crap.

Als knackig habe ich den Boss aber nie empfunden.

Fiinjah

Ich wusste gar nicht, dass man ein Mount bekommen kann, hab einfach mitgekloppt. Und die Quest in Unterstadt habe ich einmal versucht, bin nicht weit gekommen, habe ich ab da gelassen. Dass man auch etwas tun muss, ist mir klar aber ich sah hier keine Chance.

cyber

Ich hatte damals das irsinnige Glück einer der ersten zu sein die das Mount ihr eigen nennen konnten und es ist definitiv eines meiner liebsten. Und es ist bei vielen Klassen, aber besonders beim Todesritter immer in der Aktionsleiste und muss sich nur selten mal dem Kriegsbär der Amani geschlagen geben.

Doch nicht verzagen, bleibt bereit es ist ja wieder Schlotter-Zeit.

Sgt_BallsDeep

I feel you xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x