WoW Classic: Nicht alle Raids sind zum Start verfügbar

Neue Details zu World of Warcraft: Classic wurden enthüllt. Zum Launch werden nicht alle Raids zur Verfügung stehen.

Auf der BlizzCon wurden weitere Details zu kommenden Version von World of Warcraft: Classic enthüllt. Obwohl WoW: Classic im Sommer 2019 mit dem Stand von Patch 1.12 erscheinen soll, werden nicht alle Features bereits zum Launch zur Verfügung stehen. Das teilte der Game Director Ion Hazzikostas im „Die Zeit zurückdrehen“-Panel mit. Stattdessen werden Raids und andere Features in einem ähnlichen Zeitrahmen veröffentlicht, wie es auch damals der Fall war.

WoW Classic Header

Wieso wird der Content gestaffelt? Laut Ion Hazzikostas möchte man das „Classic“-Gefühl von damals so gut wie möglich reproduzieren und das bedeutet auch, dass man eine „Reise“ erlebt. Um diese Reise erneut erleben zu können, erscheinen die Raid- und Endgame-Inhalte erst der Reihe nach, ähnlich wie sie damals erscheinen sind.

Was bedeutet das? Verschiedene Raid-, Dungeon-, PvP- und Weltboss-Inhalte werden in verschiedenen Etappen freigeschaltet.

Aktuell sind 4 Phasen mit den folgenden Inhalten geplant:

  • Phase 1: Geschmolzener Kern, Onyxia, Düsterbruch, Kazzak, Azuregos
  • Phase 2: Pechschwingenhort, Schlachtfelder und PvP-Belohnungen, Zul’Gurub
  • Phase 3: Ahn’Qiraj, Tier 0.5-Sets, Silithus-Inhalte, Grüne Drachen
  • Phase 4: Naxxramas und Geißel-Invasionen
WoW-Onyxia

Wann kommt was? Den genauen Zeitplan für die Freischaltungen hat Blizzard noch nicht genannt. Aber vermutlich werden zwischen den Freischaltungen mehrere Monate liegen, sodass Spieler genug Zeit haben, alle Inhalte zu genüge zu zocken.

Was haltet ihr von dieser Staffelung der Inhalte? Ist das gut, um das ursprüngliche Gefühl von Classic noch einmal erleben zu können? Oder sollten alle Inhalte direkt zum Start zur Verfügung stehen?

Habt ihr schon gesehen, dass auch Warcraft 3 ein Remake bekommt?

Autor(in)
Deine Meinung?
18
Gefällt mir!

35
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gulasch
Gulasch
1 Jahr zuvor

Nur Doof das Sie das T0,5 wieder so spät bringen, es würde mehr Sinn machen es direkt zum Start einzubauen, dann läufts auch in MC einfacher. Damals hatten wir auch alle schon T1/T2 bevor das 0,5er kam.

Zindorah
Zindorah
1 Jahr zuvor

Ich freu mich schon auf Classic. Aber ich weiß definitiv das ich ein Grindbot haben werde.Da ich jetzt nicht mehr mit 3 Freunden Account Sharing machen kann grin

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Ich hoffe wirklich, dass der Content mindestens im 1:1 Abstand freigeschaltet wird, von mir aus könnten sie auch das Spiel releasen sobald es abgesehen vom Endgamecontent fertig ist und dann sich erst darum kümmern und sie erst releasen wenn sie fertig sind.

Saigun
Saigun
1 Jahr zuvor

Kein AV zum Classicstart? Ob das eine gute Idee ist?

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

Soweit ich es verstanden habe sind sie ja schon ein Stück weiter und die Demo stellt bereits einen leicht älteren Entwicklungsstand dar.

Also für mich sind eigentlich fast alle wichtigen Fragen erfreulich beantwortet worden. Übrig bleiben aus meiner Sicht nur 2 offene Fragen, nämlich:

1.) Wird es deutsche Server oder nur internationale EU-Server geben?

und

2.) Wird es die kostenpflichtigen Charakterdienste für die Classic-Server geben oder nicht? Also Volkswechsel, Charaktertransfer und Namenswechsel etc.?

Ansonsten bin ich mit den Infos von der BlizzCon bezüglich Classic sehr zufrieden.

Sturmius S
Sturmius S
1 Jahr zuvor

eine 3. Frage ist, glaube ich, auch noch offen:

Classic wird ein Abo benötigen. Das wurde schon bestätigt.
Ist das normale Abo ausreichend oder wird ein eingenes Abo für das Classic benötigt?
Ach ja. Und wie teuer wird es sein? ^^

Nailbender
Nailbender
1 Jahr zuvor

Das reguläre Abo wird ausreichen – soweit ich weiss, ist zumindest bisher kein spezielles Classic Abonnement besprochen worden. smile

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Es wurde bereits gesagt Classic ist im Retail Abo enthalten.

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

Nein, diese Fragen sind beantwortet worden.

Es wird kein „extra Classic Abo“ geben.

Das ganz normale 12,99 € Monats-Abo berechtigt zum Spielen von BfA + Classic.
Man kann natürlich den Preis wie immer etwas nach unten drücken in dem man ein längerfristiges Abo abschließt.
Ich glaube mit einem 6 Monats-Abo sinkt der monatliche Preis so auf 10,99 €.

Nirraven
Nirraven
1 Jahr zuvor

Jetzt müssen die nur noch das sharding entfernen, dann wirds vielleicht spielbar.

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

Wirds doch eh nicht geben? Kannst beruhigt sein.

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

Ich glaube du hast keine Ahnung, denn in der Demo wird Sharding verwendet und Mr. Lore, der Kopfnicker vom Dienst, postete im US Forum dass Sharding zum Release benutzt werden soll um den Ansturm abzufedern.

Cortyn
Cortyn
1 Jahr zuvor

Das Sharding ist nur für die Demo-Version und für den Start von Classic, damit alles sauber über die Bühne geht.

Nirraven
Nirraven
1 Jahr zuvor

Danke, wusste nicht das dies schon bestätigt ist das es nur für die Demo sei.

TestP
TestP
1 Jahr zuvor

Spielbar wird es auch mit Sharding.

MfG

Nirraven
Nirraven
1 Jahr zuvor

Nein, da würde ich lieber in ner 10k Warteschlange warten oder mit 5 FPS spielen bevor ich mir ansehen muss wie bei nem OG oder SW Raid auf einmal alle Spieler geshardet werden…

Hogak
Hogak
1 Jahr zuvor

Es wird leider nicht dasselbe sein wie damals und es wird meiner Meinung nach scheitern, weil es nur einen harten Kern geben wird .

Damals war man schon aus dem Häuschen wenn man mit andere Spieler die gleichen Abenteuer erlebt hat. Genau das hat es damals ausgemacht, das gemeinsame zu schaffen. Man ist X mal in einer Instanz gestorben und es war überhaupt kein Problem. Heute verlassen die Leute beim zweiten Wipe die Gruppe.

Wenn man damals einen schlechten Ruf hatte wurde man nirgends mehr mitgenommen. Heute ändert man einfach den Namen.

Die heutigen comfort Funktionen werden die meisten Spieler vermissen.
Die automatische Gruppensuche, dass automatische teleportieren zu Instanzen, der nicht globale cool down usw.

Werden die Leute auf die bessere Kommunikation verzichten?
Zu Beginn gab es keinen Teamspeak oder Discord. Wir haben bei den Bossen in den Chat geschrieben .

Das soll jetzt kein Flammen werden, jedoch sind die Spieler von damals erwachsen geworden und die nächste Generation kennt es nicht anders .

Mann hat sich an einiges gewöhnt und einiges möchte man nicht mehr missen.

Kendrick Young
Kendrick Young
1 Jahr zuvor

damals gab es schon teamspeak ^^

in random gruppen nutzt man heute auch nicht immer teamspeak oder discord wink

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

Es gab sogar schon Teamspeak 2 damals wenn ich mich richtig erinnere.

Hogak
Hogak
1 Jahr zuvor

Wer hat das zu Classic genutzt – vor allem am Anfang. In random Gruppen (die man über den Chat zusammenstellten musste) bei mir keiner. Das kam meines Wissens erst ein gutes Jahr später.
Aber zu Beginn musste man auch noch das mit dem Heiler erklären. smile

Nailbender
Nailbender
1 Jahr zuvor

Ich vermute auch, dass viele Leute wenig Spaß daran haben werden. Das Spiel insgesamt ist deutlich langsamer, man muss sich also deutlich mehr Zeit nehmen (können). Was mich in der Demo unfassbar genervt hat war vor allem, dass man anderen Leuten die Mobs beim Questen wegschnappen konnte, wobei man da natürlich Gruppen bilden könnte – wenn das denn alle Beteiligten möchten.

Ich könnte mir vorstellen, dass Blizzard die Classic Server ein Stück weit als Experiment sieht um herauszufinden, welche Features , gerade im Hinblick auf die soziale Komponenten des Spiels, auch heute noch akzeptabel wären.

IchhassePvP
IchhassePvP
1 Jahr zuvor

Warum muss man sich denn mehr Zeit nehmen weil das Spiel langsamer ist?

Also meiner Auffassung spielt man eben so lange man Zeit und Lust dazu hat, was man in dieser Zeit schafft ist da völlig nebensächlich!

Nailbender
Nailbender
1 Jahr zuvor

Das hängt natürlich davon ab, was für Ziele man verfolgt. smile

Hogak
Hogak
1 Jahr zuvor

Genau das „wegschnappen“ der Monster war auch so ein Ding. Vor allem bei Questbossen. GW2 hat das damals ein anderes System eingeführt, was dann von anderen übernommen wurde.

TestP
TestP
1 Jahr zuvor

Ich glaube nicht, dass der Retailspieler die Zielgruppe ist. Die wollen die ganzen P-Server-Spieler abgreifen. Für diese hat Blizzard derzeit überhaupt kein Angebot. Da könnten dann schon über 100k Spieler zusammenkommen, die das mögen. Und mit so vielen Abos kannst du ein ganzes MMORPG betreiben.

Grüße

KohleStrahltNicht
KohleStrahltNicht
1 Jahr zuvor

Also ich war 2005 schon erwachsen und hatte eine eigene Familie zu versorgen.
Jetzt , mit Ende 40 kann ich Classic endlich geniessen.

Ich denke Blizzard will wirklich nur die P-Server Kunden anlocken und zurückholen , denn dort spielen fast alle ehemaligen Live-WoW-Spieler , die das moderne WoW nicht mögen.

Es sind zwei vöiig Unterschiedliche Spiele und jedes wird seine Spielerschaft bekommen.
Scheitern können die Classic Server nicht , da sie nur nebenher laufen werden.

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Hoffentlich wird das auch richtig Vanilla sein, was ich in Classic Demo Streams bisher gesehen habe gefiel mir nicht, der Dungeon Finder zB

Cortyn
Cortyn
1 Jahr zuvor

Dungeon Finder wird es nicht geben.

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Hoffen wirs mal, in der Demo gabs ihn jedenfalls.

Halogin
Halogin
1 Jahr zuvor

Echt? Wie öffnet man den denn? Es gibt doch nichtmal Dungeons in der Demo

TheCoon324
TheCoon324
1 Jahr zuvor

Cortyn hat schon recht, es wird keinen geben. Er lässt sich in der Demo mit /LFR öffnen, ist aber nur ein Überbleibsel des 7.3.5 Clients. Hat Ion sogar explizit heute angesprochen, dass das natürlich nicht in WoW Classic sein wird.
Wenn wir ehrlich sind war das aber auch von Anfang an klar, spätestens nach dem ersten Dev Watercooler Update.

Cortyn
Cortyn
1 Jahr zuvor

Wurde vorhin im Panel gesagt, das ist nicht in der fertigen Version vom Spiel.

Bloody Roar
Bloody Roar
1 Jahr zuvor

Find ich absolut richtig und gut. War damals selbst von Tag eins an dabei.
Hoffe allerdings dass dann später auch noch Burning Crusade und Wrath of the Lich King aufgespielt wird.
Freu mich total auf classic. Das aktuelle WoW ist leider nur noch Abfall…

Hans Dampf
Hans Dampf
1 Jahr zuvor

hoffe auch das es bis wotlk geht, da hat wow noch spaß gemacht…jeden tag. ab cata hat der verfall begonnen, bfa hab ich mir nichtmal mehr geholt.
ich denke aber die werden das so wie in rift machen. wer will schon ewig classic spielen.

Snowblind
Snowblind
1 Jahr zuvor

Was anderes würde auch einfach null Sinn ergeben, wenn alles schon von Anfang an da wäre, wärs wirklich nach 2 Monate langweilig. .. Wer was anderes erwartet hat.. joa ka.

Ich freu auf classic.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.