WoW Classic: Versprochenes Feature fehlt – Spieler sind frustriert

In World of Warcraft Classic schieben viele Spieler gerade Frust. Sie warten noch immer auf Ahn’Qiraj – denn es will einfach nicht öffnen.

In World of Warcraft Classic läuft gerade wieder einiges nicht rund. Davon kriegen Spieler auf den großen, belebten Realms kaum etwas mit. Die eher „kleineren“ Realms allerdings tun sich ausgesprochen schwer, denn ein versprochenes Feature funktioniert schlicht nicht. Darum können viele Server noch nicht am Spaß in Ahn’Qiraj teilnehmen.

Was ist das Problem? In den aktuellen Raid Ahn’Qiraj von World of Warcraft kommen die Spieler nur, wenn die Tore von Ahn’Qiraj auf ihrem Realm bereits geöffnet wurden. Das benötigt nicht nur den Abschluss einer sehr langen Questreihe, die einen Spieler zum Skarabäusfürsten macht, sondern auch eine massive Sammel-Aktion des ganzen Realms. Beide Fraktionen müssen hunderttausende Ressourcen farmen und abgeben, damit die Truppen der Horde und Allianz sich auf den Weg machen können.

WoW GM Silithus cry children no titel title 1280x720

Eigentlich gibt es hier ein „Auto-Complete“-Feature. Das soll dafür sorgen, dass WoW nach einiger Zeit „von alleine“ Ressourcen sammelt und so den Fortschritt des Events unweigerlich vorantreibt. Das ist allerdings auch nach über 40 Tagen nicht der Fall. Der Zählerstand auf vielen Realms hat sich kaum verändert.

Darum ist das ärgerlich: Schon in der Ankündigung des Events hatte Blizzard angekündigt, dass das Spiel nach einer Weile „automatisch“ Ressourcen sammelt und so der Abschluss der großen Sammel-Quest irgendwann von alleine stattfindet. Darauf haben sich offenbar viele Spieler auf den etwas ruhigeren Realms verlassen und schauen nun in die Röhre.

WoW Ahn'Qiraj Cthun
Viele Spieler sind noch immer aus Ahn’Qiraj ausgesperrt.

Die Sorge vieler Spieler ist: Ahn’Qiraj wird erst in Wochen oder Monaten geöffnet, weil das automatische Sammeln fehlt. Auf vollen Realms waren die Spieler schon nach einem Tag fertig. Die Befürchtung ist, dass sich Ahn’Qiraj auf diesem Realms erst sehr spät oder gar nicht öffnen wird – vielleicht sogar erst nach dem nächsten großen Patch, der schon Naxxramas bringt. In dem Fall würde tausenden Spielern ein ganzer Raid-Tier fehlen, wodurch ein guter Teil der Classic-Erfahrung verloren geht.

Eine Reaktion von Blizzard gibt es bisher zu diesem Thema noch nicht. Da die Problematik aktuell aber fast täglich im Subreddit von WoW Classic aufkocht, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis ein entsprechender Fix aufgespielt wird.

Ist euer Realm auch von der Problematik betroffen? Oder spielt ihr auf einem der vollen Realms, die das Event bereits an Tag 1 abgeschlossen haben?

Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MrXfoX

Ich kann da Scaver nur zustimmen ich spiele auch kein Classic, habs nicht mal angefangen. Let’s play oder streams schaue ich ganz gerne aber das ist dann auch das einzige. Damit i

Scaver

Ich spiele einfach gar nicht mehr und umgehe das und andere Probleme damit komplett. Ist es mir einfach nicht wert, zumal Classic eh maximal an Tag 1 noch ein Vanilla Feeling versprüht hat… schon ab Tag 2 war es vorbei!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x