WoW Classic bringt neuen Dungeon – Das müsst Ihr zu Düsterbruch wissen

World of Warcraft Classic hat seine Pläne für die Veröffentlichung von Inhalten verworfen. Schon nächste Woche, am 16. Oktober, gibt es mit Düsterbruch einen „neuen“ Dungeon für alle Spieler.

Damit in World of Warcraft Classic auch der Release der Inhalte simuliert wird, wie er vor vielen Jahren war, werden die Inhalte nur nach und nach veröffentlicht. Eigentlich hat Blizzard hierfür einen Plan vorgesehen, der WoW Classic in unterschiedliche Phasen einteilt. Phase 2 sollte erst starten, wenn alle Server nur noch einen Layer nutzen, also am Ende des Jahres. Doch ein kleiner Content-Happen wird nun vorgezogen. Die Instanz Düsterbruch startet schon bald!

Wann kommt der Düsterbruch? Die Instanz Düsterbruch (Dire Maul) mit ihren drei Flügeln soll bereits in der kommenden Woche aktiv sein. Das wäre dann bei uns in Europa Mittwoch der 16. Oktober. Nach den Wartungsarbeiten sollte die Instanz zur Verfügung stehen.

Düsterbruch – einer der ersten Mega-Dungeons von WoW

Was macht Düsterbruch besonders? Düsterbruch ist im Grunde einer der ersten „Mega-Dungeons“ wenn man es so bezeichnen will. Eine Vielzahl von Bossen mit unterschiedlichster Beute machen diesen Dungeon für Spieler auf der Maximalstufe 60 besonders lohnenswert.

Egal ob man einen „Tribute-Run“ bei den Ogern auf sich nimmt oder die Geister und Dämonen dieses Gebietes bezwingen will, Düsterbruch bietet hochwertige Ausrüstung die für viele Charaktere sogar auf lange Zeit „Best in Slot“ sein dürfte.

WoW Legion Warlock succubus
Hexenmeister können sich endlich ihr Reittier holen.

Wichtig für Paladine und Hexenmeister: Besonders Paladine und Hexenmeister dürften sich über die frühe Freischaltung von Düsterbruch freuen. Denn sie können nur mithilfe dieses Dungeons ihre Questreihe abschließen, um damit an ihre epischen Reittiere zu gelangen. Aber auch Magier freuen sich, denn in Düsterbruch können sie den Zauber erlernen, mit dem sie das Wasser herbeizaubern (Rang 7) erlernen.

Damit ist das herbeigezauberte Wasser genau so gut wie die Rationen der Argentumdämmerung.

Freut ihr euch schon auf Düsterbruch und die damit verbundenen Quests? Oder hättet ihr stattdessen lieber die ganze Phase 2 direkt?

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mario
Mario
7 Monate zuvor

Finde ich eher Schade, somit ist der Gruppencontent im Grunde kommende Woche komplett raus. Sofern man keine Stammgruppen hat wird man für die anderen Gruppeninis schwer Leute finden, da DB besser Items bietet. Und sobald man diese hat, ist Gruppenmäßig alles durch und es bleiben nur Raids. Eine der größten Schwächen von WoW generell, das zu wenig guter Gruppencontent nachgeliefert wurde, und der Fokus immer nur auf Raids stand.

Ähre
Ähre
7 Monate zuvor

Irgendwie ist die luft bei mit raus was classic angeht. Hat sau spaß gemacht nochmal auf 60 zu leveln und BiS zu farmen aber jetzt weiß ich nicht mehr was ich tun soll, ausser auf neuen content warten. Schade aber es hat echt spaß gemacht

Maik
Maik
7 Monate zuvor

Jetzt schon als 60er alles BIS? Du bist Classic wirklich komplett falsch angegangen, selbst schuld.

LMNTR1X
LMNTR1X
7 Monate zuvor

Tja das kommt davon wenn man auf Krampf 60 werden will in den ersten beiden Wochen. Da solche booster aber nun fertig sibd können diese wieder zu retail

Seska Larafey
Seska Larafey
7 Monate zuvor

Gut so, der grösste feind ist immer noch Monster Langeweile. Aber ich hoffe sie haben auch die Server bedacht wo noch Layering aktiv ist…. also das für und wieder

TheDivine
TheDivine
7 Monate zuvor

Gott, was habe ich damals Düsterbruch für Quell Serra gefarmt ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.