WoW: Fan erschafft 12 Jahre alten Trailer neu – So grandios ist das Remake

Noch einmal in den Schwarzen Tempel von World of Warcraft – mit dem Remake des beliebten Trailers kommen nostalgische Gefühle auf.

In den vergangenen Monaten haben wir immer mal wieder über IKedit gesprochen, der sich viele alte Trailer aus World of Warcraft vornimmt und ihnen einen neuen Anstrich spendiert. Jetzt hat er den Trailer zu einem der beliebtesten Raids aller Zeiten überarbeitet: der Schwarze Tempel.

Alter Trailer mit neuen Grafiken: Das Remake des Trailers basiert in so ziemlich allen Kamera-Einstellungen auf dem Originaltrailer aus dem Jahr 2007. Es wurden allerdings detailliertere Modelle genutzt, Grafiken und Animationen aufpoliert und teilweise aufwendige Effekte in den verschiedenen Szenen implementiert, die eher dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Darum war der Schwarze Tempel so beliebt: Der Schwarze Tempel dürfte vielen Spielern noch in Erinnerung geblieben sein, da dort gegen einige besondere Größen des Warcraft-Universums gekämpft wurde. Nicht nur Teron Gorefiend und Akama waren dort zugegen, sondern auch Illidan Sturmgrimm selbst als Endboss. Und welcher Nahkämpfer wollte damals nicht das Set der Kriegsgleven von Azzinoth vervollständigen?

Die Beliebtheit des Tempels sorgte letztlich auch dafür, dass dem Raid eine „Zeitwanderung“-Version spendiert wurde, in der auch Spieler auf der Maximalstufe sich noch einmal an einer leichteren Version der damaligen Bosse versuchen können.

Wer zum Vergleich den Originaltrailer von damals sehen möchte, kann das hier tun:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Illidan war extrem beliebt: Illidan war im Strategiespiel Warcraft 3 einer der Hauptcharaktere und zum damaligen Zeitpunkt schien es so, als würde der Schwarze Tempel das Ende seiner Geschichte darstellen. Deshalb hat der Tempel auch heute noch einen ganz besonderen Platz in der Erinnerung vieler Spieler. Das hat sich auch nicht dadurch geändert, dass Illidans Geschichte nachträglich für die WoW-Erweiterung „Legion“ noch einmal geändert wurde.

Schaut Euch hier das grandiose Remake des WoW-Cinematics „Wrathgate“ an

Was haltet ihr von dem Trailer-Remake? Eine beachtliche Leistung? Oder kommt es nicht an den Charme des Originals heran?

So bleibt ihr informiert: Die neusten Nachrichten rund um World of Warcraft gibt es immer zeitnah auf unserer WoW-Facebookseite. Schaut mal vorbei!

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x