WoW: Schaut Euch diese riesigen Burger an – passend zu Battle for Azeroth!

In Zusammenarbeit mit einer Burger-Kette startet Blizzard eine irre PR-Aktion für das neue Addon für World of Warcraft, Battle for Azeroth!

Fraktions-Burger als PR-Gag: Blizzard hat sich mit einer Burgerkette aus dem australischen Sydney zusammengetan, um die neue WoW-Erweiterung Battle for Azeroth zu promoten. In der australischen Stadt gibt es für kurze Zeit nun Horde- und Allianz-Burger.

wow battle for azeroth burgers by josh sydney burger

WoW-Burger bei Burgers by Josh

Bis zum Release von Battle for Azeroth am 14. August 2018 stehen bei der Burgerkette „Burgers by Josh“ zwei neue Burger auf dem Menü. Der Burger, der am häufigsten gekauft wurde, bleibt danach sogar noch für einen Monat länger erhältlich.

Pokémon GO: Niedliche Pokémon-Burger – Würdet Ihr sie essen?

Allianz-Burger für Rindfleisch-Fans: Die Allianz hat zum Auftakt für das neue Addon einen Burger in den Farben der Allianz und mit massenhaft feinem Rindfleisch bekommen. Den Burger gibt es für 22 australische Dollar (knapp 14€).

Der Allianz-Burger

  • blau gefärbtes Kartoffelbrötchen
  • eine gefüllte frittierte Jalapeño (Jalapeño popper)
  • doppeltes Patty aus Wagyu-Rindfleisch, einer Spezialität des Ladens (spezielles Fleisch von japanischen Rindern)
  • amerikanischer Käse
  • krosser Bacon
  • Rösti (golden hash brown)
  • eingelegte Paprika
  • goldenes Safran-Aioli
  • milde Konfitüre aus grünen Chilis
  • Salat, Tomaten und Ziwebeln
wow battle for azeroth burgers by josh sydney allianz burger

Horde-Burger für Geflügel-Fans: Auch die Horde bekommt einen Burger in den Fraktionsfarben und mit Hauern oben drauf – er erinnert ein wenig an die Flugtiere der Horde. Für Orcs und Co. gibt es statt Rind frittiertes Hühnchen. Der Horde-Burger kostet 20 australische Dollar (etwa 12,70€).

Der Horde-Burger

  • rot gefärbtes Kartoffelbrötchen
  • Hörner aus eingelegten Guindilla Chilis
  • Würziges frittiertes Nashville-Hühnchen
  • „Turbogeladene Soße“
  • Sriracha-Ahornsirup-Bacon
  • Krautsalat
  • Jalapeños
  • Bourbon-Honig-Chipotle-Barbecue Soße nach Art des Hauses
wow battle for azeroth burgers by josh sydney horde burger

Nur in Australien erhältlich: Die Burger gibt es nur in Sydney, Australien. Bisher gibt es keine Pläne, sie auch andernorts verfügbar zu machen.

Was denkt Ihr? Würdet Ihr Euch die Burger kaufen, wenn es sie in Eurer nähe geben würde? Was haltet Ihr von der PR-Aktion? Schreibt uns einen Kommentar!


Richtig auf BfA vorbereiten: Alle Infos zum neuen WoW-Addon Battle for Azeroth in der Übersicht

Quelle(n): gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

9
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Phinix Silverbullet
Phinix Silverbullet
1 Jahr zuvor

Andere Länder andere Geschmäcker!

Ich habe jetzt jedenfalls instant Hunger! grin

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Sieht jetzt irgendwie eher weniger appetitlich aus das Ganze. Auch bin ich beim Allianz-Burger skeptisch was das Fleisch angeht. Reines Wagyu-Rindfleisch als Patty und dann dieser Preis? Sieht aus als wäre das ganze dann ordentlich gestreckt.

Aber nun gut wem’s gefällt der möge es essen. Für mich wären diese Burger allerdings nichts.

Saigun
Saigun
1 Jahr zuvor

Also ich bin auch nicht begeistert. Sieht einfach sehr sehr bähhh aus… :s
Besonders der Allianzburger, glänzt der vor lauter Fett?

Pina
Pina
1 Jahr zuvor

Nein. Der Glanz kommt durch die Lebensmittelfarbe. Die ist aber unbedenklich smile

Saigun
Saigun
1 Jahr zuvor

Ich meinte nicht das Brötchen, sondern die Innereien dazwischen.^^

Pina
Pina
1 Jahr zuvor

Lecker T_T Warum gibts sowas nie bei Mcdoof in deutschland, solche Aktionen?

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Wer bei McD/BK isst hat Burger nie wirklich geliebt.

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Sorry, aber beide Rezepte klingen schlicht ekelig!
Und sieht aus wie nen Unfall. Und ordentlich essen kann man die so auch nicht, weder mit den Händen, noch mit Messer und Gabel.
Fast schon eher ne Beleidigung für WoW, als alles andere… aber ok, ist nur meine Meinung.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Die Idee ist natürlich gut und so… Aber wirklich lecker sieht es nicht aus wink

Das Auge isst mit… Ich hätte ein mindestens doppelt so grosses Brot genommen und die anrichte lässt zu wünschen übrig…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.