WoW: Endlich 3 Legendaries tragen! – Aber mit einem Haken …

Schon bald können die Spieler in WoW einen dritten, legendären Gegenstand anlegen. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr hier.

In der Erweiterung Legion von World of Warcraft gibt es einige Einschränkungen, was das Tragen von Ausrüstung angeht. Die größte Restriktion ist wohl die Beschränkung von maximal 2 legendären Gegenständen, die unser Charakter gleichzeitig anlegen kann. In der Vergangenheit wurde immer wieder wild diskutiert und spekuliert, ob diese Begrenzung nicht irgendwann angehoben wird.

Solch eine Lockerung kommt mit dem Patch 7.3.2, der den neuen Schlachtzug Antorus, der Brennende Thron mit sich bringt. Dort können die Spieler ein neues Schmuckstück ergattern, je nach ihrer Spezialisierung. Die verschiedenen Schmuckstücke haben wir in diesem Beitrag bereits vorgestellt.

WoW Illidan Cinematic
Antorus-Trinkets zählen nicht zum Legendary-Cap

Die verschiedenen Schmuckstücke wurden nun auf legendäre Qualität aufgewertet, beginnen allerdings mit einer Gegenstandsstufe von „nur“ 940 und zählen nicht zum maximalen Limit für legendäre Items!

Wer will, kann die Antorus-Schmuckstücke noch bis Itemlevel 1000 aufwerten. Dafür ist es allerdings notwendig, den Endboss Argus immer wieder zu töten. Denn auf normaler und höherer Schwierigkeit hinterlässt er den Gegenstand Segen des Pantheons, mit dem sich das Itemlevel jeweils um 5 Punkte erhöhen lässt. Das bedeutet mindestens 3 Monate Kills vom Endboss Argus, damit das Schmuckstück seine maximale Wirkung entfaltet.

WoW Antorus Refuge of Light

Damit kann ein Charakter effektiv 3 legendäre Gegenstände tragen, denn die Antorus-Schmuckstücke zählen nicht zum aktuellen Maximum von 2 legendären Items.

Jedoch kann jeder Spieler auch nur ein einziges Antorus-Schmuckstück gleichzeitig tragen – eine Erhöhung auf 4 legendäre Gegenstände mit den Schmuckstücken ist also nicht möglich.

Was haltet ihr von dieser leichten Aufweichung der 2er-Regel für Legendaries? Coole Sache oder sollte man komplett frei aus allen Legendaries auswählen dürfen?


Habt ihr schon gesehen, wie ein T-Shirt das Ende von Legion gespoilert hat? Peinliche Sache für den Blizzard-Shop …

Quelle(n): wowhead.com, buffed.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Caldrus82

Schauen wir mal wann die ersten aufschreien die nicht raiden gehen (ausser lfr) und somit das trinket nicht aufwerten können :>
Ich trau mich wetten das wird sich ändern.

Theroja

Ich kann mich noch an Classic erinnern…Als in OG jemand den Ragnaros Hammer hatte -meine Güte- der pure Neid sage ich euch 😀
Schade, dass der Wert von legendären Gegenständen mittlerweile so gesunken ist 🙁

Dunarii

So ist es leider

Koronus

Eigentlich sind es maximal 4 da durch Ordenshalle schon auf 3 Maximum aufgewertet werden kann.

Stormcaller

Nein. Ein frischer Charakter kann zuerst nur 1 Legendary tragen. Das Ordenshallen-Upgrade erhöht das ganze auf die maximal zulässige Anzahl von 2. Mit Antorus sind es dann drei, wie im Artikel beschrieben. Wenn du Leute mit 3 Legendaries gesehen hast, war eins davon aus dem alten, pre-Legion Content.

Cortyn

Wie Stormcaller schrieb. Das Maximum mit ausgebauter Ordenshalle liegt bei 2.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x