Worlds Adrift – Bester Tipp im Einsteiger-Guide: „Git Gud“

Im Sandbox-MMO Worlds Adrift habt ihr oftmals Ärger mit feindlichen Spielern. In einem Video-Guide der Entwickler wird auf witzige Art gezeigt, wie man „gut wird“.

Git gud! Hinter diesen Worten verbirgt sich soviel wie „Werd gut/besser“. Oftmals wird der Spruch auf lakonische Weise vorgetragen, wenn jemand in einem Game partout nicht weiterkommt und sich beklagt. „Git gud“ heißt also soviel wie „Stell dich nicht so an, häng dich gefälligst rein!“

„Git gud“ – Der ultimative Video Guide!

So wird man „gud“: Bossa Studios, Die Entwickler des Sandbox-MMOs Worlds Adrift, haben ein Herz für ihre Spieler. Da Anfänger des Öfteren im offenen PvP des Spiels von missgünstigen Mitspielern gemeuchelt wird, stellen sie in ihrem Video auf humorvolle Art vor, wie man alle Gegner schlagt.

Worlds Adrift InselIndem man einfach „gut wird“. Unter anderem auf die folgenden (nicht ganz ernst gemeinten) Arten:

  • Bauteile vom Luftschiff auf Gegner fallen lassen.
  • Schiffs-Kanonen nach hinten ausrichten, damit man nicht so bedrohlich wirkt
  • Euer mächtiges Schiff mit Schrott verkleiden, damit es nicht so mächtig aussieht

Wir haben das witzige Git-Gud-Video zu Worlds Adrift hier für euch eingebettet. Viel Spaß!

Mehr zum Thema
Worlds Adrift: Beta Anspielbericht – Fliegende Hipster in der Sandbox
Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.