World-of-Tanks-Entwickler machen mit Pagan Online auf Diablo

Wargaming.net hat mit Pagan Online ein neues Spiel angekündigt, welches in Konkurrenz zu Diablo tritt. Das Hack ’n Slay versetzt euch in einen Krieg gegen Götter.

Pagan Online will nicht einfach ein klassisches Action-Rollenspiel sein, sondern die Kämpfe mit MOBA-Elementen aufpeppen.

Pagan Online Artwork 1

Ein neues Action-RPG von den World-of-Tanks-Machern

Darum geht es in Pagan Online: Das neue Spiel der World-of-Tanks-Macher orientiert sich an klassischen Dungeon-Crawlern, in denen ihr gegen Horden an Monstern antretet.

  • Ihr erkundet zahlreiche, von Monstern überrannte Dungeons
  • Die Kämpfe sollen von MOBAs inspiriert sein, dabei aber den Action-Aspekt nicht vernachlässigen
  • Ihr stellt euch in der Story mächtigen antiken Göttern, die ihren Zorn gegen die Menschheit entfesseln
  • Während eurer Abenteuer findet ihr jede Menge Loot und verbessert euren Helden
  • Es ist möglich, eigene Items zu craften
  • „Battle Chapters“ sollen die Single-Player-Kampagne regelmäßig erweitern
  • Im Multiplayer-Modus stellt ihr euch gemeinsam großen Herausforderungen
  • Der Titel bietet noch nicht näher bezeichnete SpielmodiPagan Online Artwork 2

Viele Fragen sind noch offen: Wargaming.net hat noch nicht viel zu Pagan Online verraten. Daher sind einige Dinge noch unklar:

  • Wie sieht es mit Quests aus?
  • Handelt es sich um eine offene Welt?
  • Wie genau sollen MOBA-Elemente eingefügt werden?
  • Welche Spielmodi gibt es?
  • Wie sehen die Online-Features aus?

 

Wir warten auf Details

Wann erscheint Pagan Online? Das neue Rollenspiel ist für einen Release im kommenden Jahr geplant. Es soll zumindest vorerst nur für PC erscheinen. Weitere Details gibt es momentan noch nicht.

Ihr dürft euch allerdings schon jetzt auf der offiziellen Website für die „Pre-Launch-Tests“ anmelden, die aber noch kein Datum haben.

Pagan Online Artwork 3

Darum ist Pagan Online momentan schwer einzuschätzen: Die Entwickler haben noch nicht viel verraten und lassen jede Menge Fragen offen. Darüber hinaus wurde noch nicht mal Gameplay-Material gezeigt. Es gibt weder Screenshots noch ein Gameplay-Video. Lediglich ein Cinematic-Trailer wurde veröffentlicht.

Es ist daher schwer einzuschätzen, in welche Richtung das Hack ’n Slay geht, wie es aussieht und wie es sich spielt sowie, welche Langzeitmotivation es bietet. Wargaming.net hat aber schon mit World of Tanks und auch World of Warships bewiesen, dass sie Onlinespiele mit Langzeitmotivation entwickeln können. Daher heißt es bei Pagan Online abwarten, bis weitere Details bekannt gegeben werden.

Autor(in)
Quelle(n): VG247PCGamer
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.