WildStar – Bald noch mehr Charakter-Services

Spieler von World of Warcraft und Co. kennen das ja. Nach einiger Zeit ist man mit den Entscheidungen, die bei der Charaktererstellung getroffen wurden, nicht mehr ganz so zufrieden. Zum Friseur kann man zwar auch mit Gold in der Tasche gehen, aber möchte ein Spieler beispielsweise das Geschlecht wechseln, zukünftig auf einem anderen Server spielen oder sich anderweitig „umorientieren“, so wird eine Echtgeld-Gebühr fällig.

Auch die Carbine Studios möchten solche kostenpflichtigen Charakter-Anpassungen für WildStar in Zukunft verstärkt anbieten. Bereits jetzt ist es möglich, gegen eine Bezahlung den Heimatserver zu wechseln, oder dem Charakter auch einen neuen Namen zu verpassen.

Neue Optionen in Planung

Die Entwickler denken nun nach eigener Aussage bereits über weitere Möglichkeiten nach, mit denen man den Spielern bestimmte Anpassungen anbieten. Es heißt, dass diese Neuerungen zwar nicht im nächsten oder übernächsten Patch Einzug halten werden, aber dass man auf jeden Fall vorhat, den Spielern „alle möglichen Charakter-Anpassungen anzubieten“.

Wir sind gespannt darauf, welche verschiedenen Anpassungen sich die Carbine Studios für die Spieler von WildStar einfallen lassen werden. Viel wichtiger als die Tatsache selbst, dass die Anpassungen kommen werden, ist allerdings der Preis. Im Fall von World of Warcraft ist dieser in den meisten Fällen erschwinglich und verhältnismäßig angemessen (was natürlich immer im Auge des Betrachters liegt). Allerdings sind auch 20 Euro für einen Server-Wechsel oder weitere Anpassungen durchaus umstritten, daher sind wir gespannt, mit welcher Preis-Politik die Carbine Studios im Fall von WildStar tätig werden.

Für welche Anpassungen habt ihr in einem MMORPG schon mal Geld bezahlt und für welche Dienste würdet ihr auch in WildStar in die Geldbörse greifen?

Quelle(n): buffed.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gert-Joachim Weyer

Ich meine man muss die „Services“ nicht nutzen aber Carbine macht dennoch einen „guten Eindruck“ wenn man sieht wie lange die FPS Probs vorhanden sind ( in der Beta bis zum erbrechen reported) und wie fleißig an Zusatzoptionen zum Geldverdienen gewerkelt wird.

Na ja bei mir ist es von der Platte.

N811 Rouge

Man darf allerdings wohl davon ausgehen, das das Team was mit der Entwicklung von weiteren Charakter Services beauftragt wurde, nicht das gleiche ist was für das Bugfixing der Engine zuständig ist.

Abgesehen davon habe ich meinen Account aber auch erst einmal wieder eingefroren. Die letzten Tage hatte ich zwar keinen Absturz mehr (nachdem ich den NCSOFT Ordner in %Appdata komplett gelöscht hatte, das Spiel im randlosen Fenstermodus lief und ich die max-fps auf 60 ohne vsync gesetzt hatte – irgendwas davon war es wohl), aber unter dem Strich gab es für mich zu wenig, was mich zum Bleiben bewogen hätte.

Gert-Joachim Weyer

Yep,es ist WoW etc einfach zu ähnlich.Der Humor ist spitze,die Talente,Vips und das Housing,aber abgesehen von den Fps ist die Grafik einfach zu grell.Die Gloomeffekte zB bei Wasserfällen finde ich extrem.

Das PvP ist mir zu konfus,zu viel Grafikeffekte auf zu kleinem Raum.Das Spiel ist sehr überladen.

Wenn die Fps mal wieder im grünen Bereich sind werde ich sicher nochmal spielen,aber dauerhaft wirds mich nicht binden können.Schade drum.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x