WildStar entlässt wichtige Protostar-Mitarbeiter, stellt dafür Haustiere ein

Im kommenden WildStar-Patch „INVASION: Nexus“ wird es neben dem neuen Auftragssystem mal wieder vorrangig um die Individualisierung des Spielgefühls gehen. Zu diesem Zweck wird das Anpassungssystem der Kostüme grundlegend überarbeitet und endlich eine Vielzahl von kleinen Begleitern eingeführt!

Holo-Kleiderschrank: Kostüme 2.0

Der gute Protostar-Vertreter, der bisher als Erscheinungsgestalter angestellt war, wird wohl seinen Job verlieren. Zukünftig können Kostüme nämlich komfortabel und überall angepasst werden, ohne dass man erst nach Thayd oder Illium reisen muss.

WildStar Holo-Kleiderschrank

Freigeschaltete Rüstungsteile können wie gewohnt eingefärbt und jetzt auch in unterschiedlichen Sets mit verschiedenen Farben gleichzeitig benutzt werden. Vorbei sind die Zeiten, in denen man drei Mal die gleichen Schuhe gekauft hat, nur um sie als Grundlage für jedes Outfit zu benutzen! Die verschiedenen Looks können dabei sogar accountweit gespeichert werden.

WildStar Kleidung färben

Wenn euer Arkanschütze also ein cooles Aussehen erspielt hat, könntet ihr es auch auf euren Esper anwenden oder umgekehrt. Zusätzlich dazu wird es an den Account gebundene Outfits geben, die etwa bei saisonalen Events vergeben werden – dazu sind aber noch keine Details bekannt und das klingt auch etwas nach Zukunftsmusik.

Haustiersammelwahn!

Gerade ein Begleitersystem, wie es World of Warcraft oder Guild Wars 2 schon seit Ewigkeiten haben, wurde von den Spielern oft gefordert. Obwohl diese kleinen Anhänger keinen spielerischen Nutzen erfüllen, sind sie doch ein kosmetisches Feature, das aus der heutigen MMO-Generation kaum noch wegzudenken ist.

Wildstar Begleiter

Und genau deshalb bringt WildStar nun 54 dieser Begleiter ins Spiel, die sich überall auf Nexus ergattern lassen: Beim Bezwingen von Dungeonbossen, beim Durchstöbern der Händlerwaren aber auch beim alltäglichen Questen lassen sich einige putzige Tierchen finden. Und wer will nicht einen eigenen Gemüsling haben, der treudoof hinter dem Spieler herwackelt? Oder wie wäre es mit einem kleinen Lopp, der für Recht, Ordnung und spitze Speere sorgt?

Der nächste Contentdrop wird wohl noch viele Wochen auf sich warten lassen. Zum Ende hin hat man aber schon ein wenig gespoilert, dass es auch noch große Änderungen im Housing-Bereich geben wird. Vielleicht kommen endlich die vor langer Zeit angesprochenen „Siedlungen“? Hier geht es zum offiziellen Blogpost auf wildstar-online.com. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
N811 Rouge
N811 Rouge
4 Jahre zuvor

Ich nehme die Steilvorlage an: Schon wieder Entlassungen bei Wildstar! Das ist das ENDE!!1 wink

Honk
Honk
4 Jahre zuvor

Naja…. Das verdient ein „nett“ mehr aber auch nicht. Pets ? Really – Das ist die Granatennews für kommenten „Content“ ?

Ich schaue gerade wieder rein und bin traurig.
Ja es ist wieder was los.
Am WE geht Random BG auch einigermaßen. unter der Woche habe ich mehrfach eingereiht und nach einer halben Stunde Warteschlange ausgeloggt.

Und die wenigen BGs die ich gespielt habe, waren zwar witzig – weil das Kampfsystem einfach immer noch Spass macht. Aber ich war jedes mal in einer sehr gut equippten Gruppe, die gegen eine in Papierrüstung angetreten ist. Und Gegner einfach abfarmen macht mal genauso wenig Spass wie abgefarmt zu werden.

Als dann einige aus meiner Gruppe irgendwie zum Spawnpunkt der Gegner gehüpft sind, war mir das ganze einfach zu doof.

Carbine bessert aus, packt aber nicht die echten Probleme an. Und das machen sie konsequent seit einem Dreiviertel Jahr.

Da hab ich persönlich nicht die Hoffnung, dass das SPiel irgendwann mal wieder in den spielbaren Bereich kommt. Schade – wirklich Schade.

Als ich in der Wartschlange wartend mit meinem Hoverboard durch die Gegend gecruist bin habe, ich mich laufend gefragt „Wie wenig kompetent kann man sein, wenn dieses Spiel mit diesem Potential gegen die Wand krachen lässt, wie geht das ?“

Bei PVE kann ich nicht beurteilen, was sich da getan hat.

Mandrake
Mandrake
4 Jahre zuvor

Ok so langsam bekomm ich doch wieder Bock mal reinzuschauen, klingt eig ziemlich gut

mmogli
mmogli
4 Jahre zuvor

Ich finde die Überschrift sehr schön … und freu mich auf drop5 .

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.