Warframe hat den ultimativen Tank erschaffen: Das ist Hildryn

Warframe hat den ersten neuen Charakter 2019 herausgebracht. Es ist ein weiblicher Warframe namens Hildryn. Die ist nicht nur groß und imposant, sie ist auch der ultimative Tank!

Was ist Hildryn? Stellt euch die Bodybuilderin Zarya aus Overwatch als biomechanische Kampfmaschine vor und ihr habt eine Vorstellung von Hildryn. Der neue Frame ist eine massive Gestalt, die selbst den dicken Rhino noch überragen dürfte.

Was ist das Besondere an Hildryn? Ähnlich wie ihr Kollege Rhino ist Hildryn als Tank ausgelegt. Sie verwendet aber eine einzigartige, neue Spielmechanik: Sie hat keine Energieanzeige. Wenn ihr Energiekugeln einsammelt, werden ihre Schilde aufgeladen.

Warframe-Wisp-Hildryn-Concept-Art

Hildryns Schilde sind die bisher stärksten im Spiel. Sie nutzt die Schilde allerdings, um ihre Skills zu aktivieren. Ihr müsst also ständig abwägen, ob ihr Schilde opfern könnt und mächtige Fähigkeiten aktiviert oder ob ihr die Schilde besser für was anderes braucht.

Eine Mischung aus Tank und Schaden

Was sind Hildryns Eigenschaften? Hildryn spielt sich tatsächlich ein wenig wie Zarya aus Overwatch. Sie kann vor allem ihre Schilde einsetzen, um sich und Freunde zu schützen:

  • Schild-Wand: Hildryns Schilde absorbieren die Schilde der Gegner und geben sie ihr zurück.
  • Zuflucht: Ihr erschafft einen Schild um einen Verbündeten. Wird der angegriffen, bekommt der Angreifer Schaden.
  • Freudenfeuer: Hildryn lädt ein Feuergeschoss auf und schleudert es auf den Gegner. Dies kostet euch aber Schilde.
  • Aegis Storm: Hildryns Ultimate lässt sie in die Luft schweben und von dort aus alles mit Freudenfeuer-Geschossen zu hageln. Gegner im Umkreis werden außerdem in die Luft erhoben und verlieren dort Energiekugeln.

Wie bekommt ihr Hildryn? Um den Bauplan für Hildryn zu bekommen, müsst ihr T5-Rang bei Vox Solaris haben, was Einiges an Grind voraussetzt. Danach gilt es die Komponenten von Hildryn vom Exploiter Orb zu farmen.

warframe-hildryn-bundle
Hildryn gibt’s auch im Bundle mit massig Kram.

Alternativ könnt ihr Hildryn auch direkt im Shop für 325 Platin kaufen. Das sind ca. 15 Euro. Dann bekommt ihr Hildryn auch ohne Grind direkt in euer Warframe-Inventar.

Wie kommt Hildryn bei den Spielern an? Hildryns Spielweise und Fähigkeiten kommen bei den meisten Spielern gut an. Man freut sich auf eine einzigartige neue Spielweise. Außerdem loben viele Spieler das Design von Hildryn als weiblichen Warframe mit der Statur eines Muskelprotzes.

Allerdings ächzen und stöhnen viele Spieler bei der Vorstellung, den Frame sowie die zugehörigen Voraussetzungen zu grinden.

Mehr zum Thema
Anthem fragt Warframe: Sind wir gerade beste Freunde geworden?
Autor(in)
Quelle(n): WarframeWarframe Wiki
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (58)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.